Forum: Übersicht Treffpunkt - 만남의 장 RSS
Hallo :)
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
jojo #1
Mitglied seit 03/2007 · 14 Beiträge · Wohnort: Freiburg
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Hallo :)
Hallo,

ich bin ein Koreaner (83er) und habe diese Seite zufällig gefunden. Zur Zeit studiere ich in Freiburg.
Find ich ganz toll, dass man hier Leute finden kann, die sich für Korea interessieren.

Ich wohne schon ziemlich lange in Deutschland, habe seit dem Kindergarten in Deutschland gewohnt und bin hier aufgewachsen. (Bin also bikulturell aufgewachsen, obwohl meine beiden Eltern Koreaner sind. - Kann eigentlich ganz normal Koreanisch. - Aber mittlerweile kann ich besser Deutsch als Koreanisch, weil ich da mehr Fachwörter oder Fremdwörter kenne. -
Nun sind sie (meine Eltern) aber schon lange wieder zurück. Ich wollte nämlich in Deutschland studieren und bin hier geblieben.)

Ich persönlich finde (verständlicherweise) so ein deutsch-koreanisches Forum sehr unterstützungswürdig.
Und vor allem finde ich es toll festzustellen, dass ihr sogar teilweise in Korea seid und euch dort trifft.

Manchmal - sehr manchmal - weil mir gefällt es eigentlich ganz gut in Deutschland :) - habe ich einbißchen so eine Art Heimweh nach Korea. Ich merke doch immer wieder, dass es Unterschiede gibt zwischen Koreanisch - Deutsch, Asiatisch - Europäisch, obwohl ich in anderen Augenblicken die verblüffende Gleichheit der Menschen entdecke und erfahre  :-) . Ich mag zeitweise mehr diese eine Seite in mir sein, zeitweise eher die andere. (Das ist der Vorteil der Bikulturalität, glaube ich :).

Vielleicht bring ich mich einfach mal ein, habe ich gedacht, und hoffe, einige von euch kennenzulernen.
Güße aus Freiburg,
jojo
Dieser Beitrag wurde am 17.03.2007, 16:27 von jojo verändert.
Avatar
Bauschi #2
Benutzertitel: 바우시
Mitglied seit 10/2006 · 269 Beiträge · Wohnort: Mannheim
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
hi jojo,
willkommen on board ;)

Was studierst du denn?
Bauschi | 바우시 blog.fbausch.de
Kiva.org
Avatar
iGEL (Administrator) #3
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin jojo, auch von mir ein willkommen an Board! ^_^

Auch wenn hier natürlich jeder willkommen ist, sind wir an Erfahrungen von Leuten, die beide Länder gut kennen, besonders interessiert. Planst du, nach dem Studium weiter in Deutschland zu bleiben oder zieht es dich doch, wenigstens für ein paar Jahre, nach Korea zurück?

Gruß aus Seoul, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
jojo #4
Mitglied seit 03/2007 · 14 Beiträge · Wohnort: Freiburg
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo,

@Bauschi ;):
Ich studiere einen Forschungsstudiengang (ein Zwischending zwischen Molekularbiologie und Medizin).
Danke für den Willkommensgruß.  :-)  Und was lernst du?

@iGEL:
Danke für das Willkommenheißen, Administrator  :-) .
Nach meinem Studium (Diplom) möchte ich vorerst in Deutschland weitermachen oder, wenns geht nach Amerika gehen. (Ist ja sogar unter Koreanern sehr erwünscht in Amerika oder Deutschland seine akademische Laufbahn weiterzuführen.)
- Du merkst doch in Korea sicher auch den Drang der jüngeren Generation, im Ausland zu studieren, also "YuHag" zu machen (<- kann von diesem Computer aus kein Hangul eintippen), oder?
- Besuchen würde ich Korea schon gerne. Aber als armer Student ist das nicht so einfach, so kurz mal ein Ticket hin und zurück zu buchen  :'( . Das letzte Mal war ich vor 10 Jahren (!!) in Korea.
Nichtsdestotrotz treffe ich jede Menge Koreaner hier in Freiburg.
Die meisten studieren Musik. - Und die meisten kenne ich von der koreanischen evangelischen Gemeinde. -
Und ich habe Geschwister, die hier studieren. Bei ganz privaten Unterredungen in der Straßenbahn z.B. schalten wir auf "Koreanisch" um, und schon versteht uns niemand mehr - es sei denn ein/e Koreaner/in sitzt auch in der Straßenbahn.  ;-)  oder ihr würdets wohl auch verstehen.

Ich würd auch mal gerne "Gruß aus Seoul" eintippen können. -
Aber ich begnüge mich mal mit
Gruß aus Freiburg im Breisgau, Josephus
Avatar
Bauschi #5
Benutzertitel: 바우시
Mitglied seit 10/2006 · 269 Beiträge · Wohnort: Mannheim
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
hi jojo,
schau mal hier: http://forum.meet-korea.de/thread/138-Die-koreanische-Schr… wahrscheinlich hilft dir das weiter.

Ich bin noch Schüler, aber lerne seit 4 Jahren koreanisch ;)
Bauschi | 바우시 blog.fbausch.de
Kiva.org
jojo #6
Mitglied seit 03/2007 · 14 Beiträge · Wohnort: Freiburg
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Danke Bauschi. :)

Das Problem hat seine Lösung gefunden
( http://forum.meet-korea.de/thread/1000-input-Hangul-sofort… ),
- so, nun kann ich endlich auch Hangul tippen, soviel ich mag! :-)  :-)  :-)

Ach so, du bist 학생? Find ich total kurios, dass du schon seit 4 Jahren 한국말 lernst! Aber du hast keine koreanischen Verwandte oder irgendwelche familiären Verbindungen nach Korea?
Avatar
Bauschi #7
Benutzertitel: 바우시
Mitglied seit 10/2006 · 269 Beiträge · Wohnort: Mannheim
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
hi jojo,
ne... ich lerne koreanisch, weil es an meiner Schule eine Lehrerin gibt, die längere Zeit in Korea gelebt hat. und diese Lehrerin macht eine AG.

http://www.tilemannschule.de/?menu=faecher&page=faeche… hier kannst du noch mehr drüber lesen...
Bauschi | 바우시 blog.fbausch.de
Kiva.org
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 10.12.2016, 02:07:49 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz