Forum: Overview Treffpunkt - 만남의 장 RSS
Suche Reisebegleitung für nächstes Jahe im Oktober
Page:  1  2  next  
This ad is presented to unregistered guests only.
cesca #1
Member since Nov 2015 · 34 posts · Location: Hamburg
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Subject: Suche Reisebegleitung für nächstes Jahe im Oktober
Hallo alle zusammen,
ich bin neu hier und auch erst seit kurzem ein begeisterter Fan von Korea. Leider kratze ich noch an der Oberfläche mit allem, ich hab sooo viele fragen und hoffe das ihr mir weiter helfen könnt.
Hmm wo fange ich den mal an .... durch die app viki Korea Drama bin ich rein gerutscht dann folgte Kpop und V naja das übliche halt  ;-)

Meine größte sorge ist es das ich da ankomme und schon am Flughafen schon nicht mehr weiter weiß und da stehe wie bestellt und nicht abgeholt. 
Gibt es da die Möglichkeit eine reise Begleitung oder einheimische die mich an die Hand nehmen?
Danke schon mal im voraus.

PS: ich möchte gerne nach Seoul :-p
Avatar
InZain #2
User title: Geomdo-Kumdo-Kendo Master
Member since Sep 2012 · 528 posts · Location: 서울, 중랑구, 상봉동
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Ich persönlich finde, dass es sehr einfach ist von Incheon Airport nach Seoul reinzukommen. Ich finde solche Städte wie Rom usw. bei weitem nerviger.

Als ich damals das erste mal in Korea angekommem bin, musste ich lediglich das Hostel suchen. Am Flughafen steht ja alles nochmal auf Englisch. Und wenn du deine Unterkunft buchst, haben diese meistens immer einen Plan wie man mit Bus, Bahn und Beinen am besten zu den kommt.

-> Ankommen -> Geld tauschen -> T-money Card besorgen/ Busticket holen -> nach Seoul reinfahren.

Also ich war alleine. Hab vor Ort viele Leute kennengelernt und war dadurch nicht mehr alleine.
Wenn man alleine ist, finde ich persönlich, kann man solange was besichtigen wie man selbst will, essen was man will, und sich angucken was man will. Nicht dass am Ende dann gesagt wird: "Meine Reisebegleitung wollte dort nicht hin oder wollte das nicht essen"

Wenn du dich gut vorbereitest gibt es absolut kein Problem auch ohne Internet. Screenshots machen von Karten und Straßen und Adressen usw.

Najaa ist ja noch ein wenig Zeit. Falls aber irgendwelche Fragen entstehen. Frag ruhig hier oder per PM.

Zu welcher Zeit willst du den fliegen?
JayD #3
Member since Dec 2011 · 729 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Ein Zettel wo der Name oder die Adresse deiner Unterkunft draufsteht ubd du gehst niemal verloren:-D
In Engluach sind die meisten Beschilderungen Koreanisch und Englisch:-)
Aber wenn du dich sicherer fühlst mit einer Reisebegleitung kannt du ja mal beim Touristikzentrum in Seoul nachfragen. Das gibt es vermutlich auch...wenn es schon Leute gibt, die dein Auto und dich heinfahren, wenn du besoffen bist:-D
cesca #4
Member since Nov 2015 · 34 posts · Location: Hamburg
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Lach ja danke  :-D
Ich wollte in den Herbstferien fliegen. Das wird das erste mal sein das ich außerhalb der der EU verreise. Ich muss noch nen Reisepass beantragen und wie sieht es mit impfen aus hab? gelesen das es ratsam ist sich gegen Hepatitis B impfen zu lassen, ist es ein muss und reicht das ??

Wo ist der unterschied wenn man nach Seoul will gibt es ja zwei anlaufstellen Gimpo/ Incheon ? Und so wie es aussieht müsste ich ja nach Frankfurt fahren. Komme aus Hamburg.
sag ja hab viele fragen  ;-)
cesca #5
Member since Nov 2015 · 34 posts · Location: Hamburg
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post #2
Geld erst da tauschen nicht noch in Deutschland?
Und das Hotel erst vor Ort suchen?

mensch ich mach mich jetzt schon völlig gaga  :nuts:  :-D
dabei hab ich ja noch zeit tztztztz
-stevie- #6
Member since Nov 2015 · 31 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Gimpo ist näher am Stadtzentrum, daher natürlich die bessere Wahl.
Jedoch sind meines Wissens die Preise für nen Flug nach ICN günstiger...
Direktflüge gibt' von Frankfurt oder München (Lufthansa/Asiana/Korean)...mit 1 mal Umsteigen sind meiner Suche nach Turkish Airlines und Emirates am günstigsten (bzw. am wenigsten teuer :().
Edit: Air China ist preislich in der Regel auch noch gut!!...

Hotel würde ich auf jeden Fall vorher buchen.
Wenn du schon Schiss hast, dich nicht zurecht zu finden, würde ich versuchen, so viel wie möglich im Voraus zu planen. ;)
Um Hotelpreise zu vergleichen, nutze ich meist http://www.hotelscombined.de/ (Ich hoffe das Verlinken ist hier erlaubt :D)

Ich war zwar leider noch nicht in Korea, kann deshalb nicht bei allen Fragen helfen. Aber Geld habe ich bisher (wenn's z.B. in's südliche Afrika ging) nie schon in Deutschland umgetauscht. Es wird in Seoul mit Sicherheit genügend Möglichkeiten geben.

Zu den Impfungen...laut Auswärtigem Amt besteht keine Impfpflicht. Hepatitis B wird jediglich bei Langzeitreisen empfohlen...
Dein Arzt weiß da aber sicher besser Bescheid.
This post was edited on 2015-11-12, 16:53 by -stevie-.
babo90 #7
Member since Nov 2012 · 228 posts · Location: Nähe Hamburg
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Also, ab Hamburg kannst du auch über Helsinki mit Finnair fliegen. Alles kein Problem. Spreche da aus Erfahrung.

Zum Flughafen:
Gimpo ist der domestic airport in Korea bzw fliegt nur wenig ins Ausland, Incheon ist der, wo du landen wirst (nicht ganz klein).

Geld kannst du in Deutschland auch tausche, würde nur vorher die Tauschrate überprüfen. InZains Weg ist hier völlig angebracht. Mach dir kein Stress, nimm dir nur etwas Zeit in Korea.

Reisepass ist notwendig ;) Impfungen habe ich persönlich keine vorher gemacht.
http://dailylifeofkai.blogspot.de/
Avatar
InZain #8
User title: Geomdo-Kumdo-Kendo Master
Member since Sep 2012 · 528 posts · Location: 서울, 중랑구, 상봉동
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Von Hamburg aus gibt es mehrere Möglichkeiten zu fliegen.

Finnair! Bin ich selber zwar noch nicht mit geflogen, weil ich ein Freund des Direktfluges bin, aber habe bis jetzt nur gutes gehört und gelesen.

Wenn du direkt fliegen willst musst du so 3 bis 4 Monate vorher gucken nach Angeboten. Also ich habe jetzt wieder Asiana gebucht für Januar - 650 Euro und über Facebook mit Asiana, für mich und meine Freundin, die Sitzplätze reserviert. Was für ein Service <3

Natürlich würde ich zuerst immer das Hotel/Hostel buchen und dann erst den Flug. Hostelworld oder booking.com sind da relativ gute Seiten dafür

Am besten du informierst dich jeden Tag ein bisschen undmachst dir so ein kleines Notizbuch^^ Dort hast du dann eine kleine Checkliste drin.

Geld am besten vor Ort tauschen. In Deutschland machen dich die Banken nackig... ich mache es so 100 Euro Bargeld tauschen und dann nur noch mit Kreditkarte immer abheben oder bezahlen.

Impfungen sind jedem seine Sache... frag deinen Hausarzt hierzu. Die haben da meistens Empfehlungen.

Und du wirst in Incheon landen. Incheon ist logisch und einfach aufgebaut. Und der beste Flughafen wo ich jemals war. Immer mit der Ruhe^^
cesca #9
Member since Nov 2015 · 34 posts · Location: Hamburg
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Vielen Dank
damit kann ich ja schon mit Arbeiten. Beim fliegen hab ich gesehen da es zum größten teil ja mit umsteigen ist und dann noch mit fast 3 std warte zeit ist ja nicht von schlechten Eltern. Hmm aber das es von Hamburg ein Direktflug gibt hab ich noch nicht gesehen.Aber gut zu wissen  ;-)

Mit dem Geld wie kann ich das Regeln? Sprich Geldkarte ?? wäre mir ja lieber als mit den Scheinen rum zu laufen.
Ich hab gelesen das am Flughafen vor Ort die Fingerabdrücke nehmen wenn man ein reist ... stimmt das ??  

danke noch mal  :-D
cesca #10
Member since Nov 2015 · 34 posts · Location: Hamburg
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post #8
Facebook mach ja alles möglich was  :-p

Aber 650 Euro ist ja echt günstig hab ja schon eher mit 770 Euro gerechnet.
cesca #11
Member since Nov 2015 · 34 posts · Location: Hamburg
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
War einer von euch zur dieser Jahreszeit schon in Korea??
ist es auch so wie hier kalt und nass??
Ich möchte ja gerne zwei we da bleiben wo rauf muss ich mich da gefast machen ?
-stevie- #12
Member since Nov 2015 · 31 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Quote by cesca:
War einer von euch zur dieser Jahreszeit schon in Korea??
ist es auch so wie hier kalt und nass??
Ich möchte ja gerne zwei we da bleiben wo rauf muss ich mich da gefast machen ?

Zwischen November und April können die Niederschläge immer als Schnee herunterkommen. Im Prinzip gehen Sommer und Winter relativ nahtlos ineinander über. Man kann meistens um April/Anfang Mai ein plötzliches Umschlagen von kalten in warme Temperaturen feststellen. Ebenso sinken die Temperaturen dann Ende Oktober/Anfang November sehr schnell
http://www.optimale-reisezeit.de/suedkorea.htm

War, wie schon geschrieben, noch nicht in Korea...aber als Anhaltspunkt, solange sich noch kein Experte gemeldet hat, steht im Internet schon das ein oder andere Nützliche.

Denke, die Herbstferienzeit ist von der Temperatur her ne Glückssache...Laut Klimadiagramm (http://www.iten-online.ch/klima/asien/suedkorea/images/seo…) gibt's zu der Zeit wenigstens kaum Niederschlag...
Sommerlich wird's nicht werden, aber für nen Citytrip sollte's schon passen...
-stevie- #13
Member since Nov 2015 · 31 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post #9
Quote by cesca:
Hmm aber das es von Hamburg ein Direktflug gibt hab ich noch nicht gesehen.Aber gut zu wissen  ;-)

Direktflüge gibt's von Hamburg nicht. ;)
Finair fliegt mit Stop via Helsinki...war lediglich ein Vorschlag für ne bezahlbare, ordentliche Airline...

Direktfüge gibt's meines Wissens nur von Frankfurt und München...Kostenpunkt dann 700-800€...(mit Glück für 650€)...

Umsteigezeit von 3 Stunden ist übrigens nicht so wild...du musst ja schließlich erstmal aus'm Flieger raus, evtl. in ein anderes Terminal...schon sind's schwupps nur noch 1-2 Stunden...;)...je nach Airport macht mir Umsteigen sogar Spaß, gibt halt interessante und weniger interessante Flughäfen...
babo90 #14
Member since Nov 2012 · 228 posts · Location: Nähe Hamburg
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Herbst (Sept/Okt) ist eine gute Reisezeit. Das Wetter ist noch warm und nicht mehr ganz so schwül. Die Blätter färben sich auch langsam.

Genau, ab Hamburg gibt es meines Erachtens kein Direktflug. Außerdem schrieb ich ja "über Helsinki". Der Hinflug hat meistens eine Pause von 1,5 Stunden, die man gut nutzen kann (Essen, Beine vertreten etc,.). Außerdem musst du das Terminal wechseln, was auch noch etwas Zeit in Anspruch nimmt. Beim Rückflug sind es meistens 3 Stunden, wenn man es so wählt. Das ist dennoch in Ordnung. Ergo: Macht keinen Sinn erst nach Frankfurt, Berlin oder so hinzufahren. Kannst aber auch über London, Paris, Amsterdam, Istanbul(*), Dubai* etc fliegen (*da sind die Flugzeiten meist nur länger).
http://dailylifeofkai.blogspot.de/
cesca #15
Member since Nov 2015 · 34 posts · Location: Hamburg
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
OK
Na länger muss echt nicht sein  ;-)
Muss ich im Land selbst noch auf was achten zum Beispiel ( Benimmregel oder Verhalten)?
möchte da nicht grade unangenehm auffallen.  :scared:
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Page:  1  2  next  
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2020-09-30, 23:45:37 (UTC +02:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz