Forum: Übersicht Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
Flugpreise
Abgespalten aus [übernachtungsmöglichkeiten in seoul und tokyo]
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
Hangover #1
Mitglied seit 02/2007 · 56 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ma ne frage bzgl. Flugpreis etc... Was zahlt man denn da so?? Hatte irgendwo mal was von Air Arab oder so gefunden, ca. 860 €.. Jemand Erfahrungen mit der Airline? Bzw. andere Vorschläge um möglichst günstig zu fliegen?

Ah Abflugort ist eigentlich egal, Hamburg wär nur bisschen weit weg... Sollte nach Seoul gehen... Oder gibts noch andere Internationale Flughäfen in S. Korea??

Die Airline sollte allerdings nicht auf der schwarzen Liste stehen  ;-)
henchan (Ehemaliges Mitglied) #2
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Also 860 Euro find ich schon bisserl viel. Hab für Japan immer rund 750 Euro (plus minus) geblecht für JAL, Crossair bzw. KLM.
Denke, dass dürfte für Korea auch in etwa so sein. Preise können über das Jahr (Buchungszeit und Flugtermin) schwanken.

Ich fliege jetzt von Berlin nach Seoul und zurück von Tokyo nach Berlin (29.03. Hin und 19.04.) zurück.
Das kostet mich mit KLM 724 Euro.

Über KLM und JAL hab ich zwar schon Leute meckern hören, aber mir hat es gereicht. Crossair war mit Abstand am besten.
Avatar
Soju #3
Mitglied seit 01/2007 · 2277 Beiträge · Wohnort: München
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, Stammtische Süddeutschland
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo Hangover,

Also für den Preis kannst Du auch mit der Lufthansa oder mit der Asiana direkt fliegen !
Ab dem 27 März fliegt die LH auch von München direkt nach Seoul Incheon und weiter nach Busan!
Checke mal die Preise hierfür!

Wenn Du es billiger willst gibt es noch KLM, Emirates oder British Airways!

Nebenbei hier der Richtige Thread dazu:

http://forum.meet-korea.de/thread/917-Fluege-von-Deutschla…
Dieser Beitrag wurde am 06.03.2007, 17:35 von Soju verändert.
Hangover #4
Mitglied seit 02/2007 · 56 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ah, ich danke euch... Kommt wirklich drauf an, wann man fliegt... Air France scheint noch ganz günstig und Alitalia... Wenn man im November mit Lufthansa fliegen würde, käme man minimal auf 789 €... Die Preise nach Bunsan sind dann doch etwas teurer als nach Seoul...
Gianola82 n (Gast) #5
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Betreff: Alitalia
Alitalia? Überlegs dir zwei, drei Mal..........Die Airline ist finanziell angeschlagen, die Flotte nach meinen Infos alt und das in Italien nach Lust und Laune gestreikt wird ist auch kein Geheimnis.

Ich hoffe Dergio als Italiener reisst mir den Kopf nicht ab...aber eine italienische Fluggesellschaft never ever..

Go for: Lufthansa, Asiana, Emirates oder Air France

gruss

Gianola
Racka-macka-phone #6
Mitglied seit 10/2006 · 80 Beiträge · Wohnort: Frankfurt
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Wie siehts mit China Eastern aus? Weiß nicht ob die auch nach Seoul fliegen, aber die haben meist die günstigsten Preise(dafür laufen irgendwelche uralt Olsen sisters Filme) in die Richtung.
Avatar
Soju #7
Mitglied seit 01/2007 · 2277 Beiträge · Wohnort: München
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, Stammtische Süddeutschland
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo Racka-macka-phone,

Echt :-) Bist Du schon mal mit den geflogen? Ich habe leider noch keine Angebote nach Korea oder Japan von denen gefunden ....Schade da ein Zwischenstopp in China nicht so schlecht wäre ;-)

P.S. Hast Du einen guten Tip für eine Koreansiche Kneipe in FFM ?
Avatar
Hong Hu #8
Benutzertitel: http://tae-yeol.blogspot.com/
Mitglied seit 02/2006 · 493 Beiträge · Wohnort: 마인츠 (^.^) Mainz
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Das Restaurant Bulgogi....... da gibts das beste Bulgogi, nach Korea.....

ist in der Naehe vom Damm......wenn du eine genau Wegbeschreibung moechtest, dann erstell ich dir eine.....
http://tae-yeol.blogspot.com/
Dieser Beitrag wurde am 08.03.2007, 22:44 von Hong Hu verändert.
Avatar
Soju #9
Mitglied seit 01/2007 · 2277 Beiträge · Wohnort: München
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, Stammtische Süddeutschland
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Danke Hong Hu :-)
Avatar
Vita500 #10
Mitglied seit 03/2007 · 249 Beiträge · Wohnort: Stuttgart
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Meine Mutter hat mich letztes Jahr im Herbst besucht und hat mit KLM knapp 600 Euro bezahlt. War ein sog. Online-Special. Musst mal auf den jeweiligen Homepages der Airlines vorbeischauen.. manchmal haben die gute Offerten.

Meiner Erfahrung nach sollte man Lufthansa echt meiden. Find's als Deutscher zwar echt schade und wuerde sie gerne positiv unterstuetzen, aber die Sitze bei Lufthansa sind ja unter aller Wuerde. Bin vor etwa einem Jahr mit JAL ueber Tokyo nach FRA und zurueck geflogen und war durchweg zufrieden. War trozt umsteigen in Tokyo mein bester Flug von/nach Seoul. Das private VOD-System ist echt genial und macht den Flug zu einem sehr kurzweiligen Erlebnis. Lufthansa konzentriert sich ja derzeit nur auf Business und First Class, folglich fehlt das Geld fuer die Modernisierung der "Holzklasse" und das merkt man auch...

Also, wenn Dein Budget fuer Business Class reicht, Lufthansa ist Top! Wenn nicht, JAL, Emirates, Cathay, KLM... sind (derzeit) die besseren Anbieter. Asiana bin ich auf Langstrecke noch nicht geflogen, aber die haben ja letztes Jahr den Service Award gewonnen... die Sitze kenn ich allerdings nicht.
Mehr Tipps und Infos ueber Seoul und Korea: http://members.virtualtourist.com/m/8b84b/10267a/
Hansanju (Ehemaliges Mitglied) #11
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Bei Emirates gibt es zwar sehr schoenes Entertainment in Form von einem Multimedia Computer fuer jeden Sitz, selbst in der Economy Class, aber die warterei in Dubai und die Flugzeit ansich ist der reinste Horror gewesen. Ich empfehle da den leuten lieber die etwas teueren Fluggesellschaften.
Racka-macka-phone #12
Mitglied seit 10/2006 · 80 Beiträge · Wohnort: Frankfurt
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Also nen gutes restaurant kann ich dir nicht sagen, meine Freundin hat immer koreanisch gekocht, gibt aber nen koreanischen laden auf der mainzer Landstrasse bzw in einer der Nebenstrassen. Da gibts alles was man braucht.

ja china eastern hatte ich letztes jahr fuer 700 euro specialangebot nach tokio hin und shanghai zurueck. Dieses jahr tokio hin und singapur zurueck fuer 800, was ajf deutlich guenstiger war als alles andere, habe aber erst sehr spaet gebucht, vielleicht gibt es ja bessere Moeglichkeiten. Der Flug bis Shanghai is normal scheisse und der Flug dann bis Tokio is richtig kacke. Furzenge Maschine(nimm nen platz am Gang!!) schreckliches Essen, stickige Luft und ein Schaukeln wie ich es selten erlebt hab. hab aber da keine hohen Ansprueche und vor allem die Moeglichkeit fuer nen Zwischenstopp in Shanghai is auch nicht shclecht.
Ach bevor ich es vergesse, 30 Kilo Gepaeck und einmal kostenlos umbuchen ist dabei! mein Flugticket kann ich auf bis zu 3 Monate gueltigkeit verlaengern.
Ausserdem kann man tolle chinesische liebeskomoedien sehen、die ohne einen Kuss auskommen.
Denke das man die 16 Stunden dann doch irgendwie aushaelt, lieber ein wenig mehr Geld fuer Soju als fuer den Flug ist die Devise!

Wundert mich eigentlich, die haben nach Tokio eigentlich recht viel, glaube ich.
Avatar
Bulgogifresser #13
Mitglied seit 02/2006 · 84 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
mit emirates von frankfurt nach seoul für 700€. von seoul nach tokio bin ich mit north west airline geflogen für 300€. naja nicht sonderlich billig für einen studenten
Bo-Ra #14
Mitglied seit 08/2006 · 40 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Meine Mama hat neulich auch nachgeschaut weil sie will dass wir (Schwester, Bruder, Ich) diesen Sommer nach Korea fliegen. Das Ticket hat (ca) stolze 860Euro gekostet (oder mehr?). 2. Klasse. Schuelerpreis.

Das ist doch ueberhaupt die groesste Frechheit.. -_-


Die Fluege, die von Wien (Oesterreich) nach Korea gehen sind viel teurer als die von Deutschland. Aaargh!

Achja, das war ein direkt Flug aber von Frankfurt gibts auch nen direkt Flug nach Korea aber der kostet sicher nicht so viel wie der von Wien.. Oder?
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 08.12.2016, 21:09:10 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz