Forum: Übersicht Aktuelles - 지금 한국/독일에서는 RSS
Hot Issues in Korea?
Koreanisch lernen mit den "Kuki-News"
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
Avatar
Chung-Chi #1
Mitglied seit 07/2005 · 658 Beiträge · Wohnort: 서울
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Hot Issues in Korea?
Habe bei meinem Koreanisch-Selbststudium eine neue Phase begonnen. Nach einer kurzen und eher schmerzlichen Kinderbuchphase, die von einer sehr ausgehnten Film- und Comicphase abgelöst wurde und einem kurzen Ausflug in die Welt der Romane heißt es für mich nun Zeitungen und in naher Zukunft auch Paper auf Koreanisch zu lesen. :huh:

Ich lese (natürlich unter sehr fleißiger Zuhilfenahme des Yahoo Online Lexikons) zur Zeit Artikel in der Kukminilbo.  http://www.kukinews.com/news/index.asp da gibt es eine Rubrik: "오늘의 인기뉴스", also die beliebtesten Meldungen des Tages. Ob das Artikel sind, die an die meisten Leute verschickt wurden (wie bei der Süddeutschen) oder Artikel, auf die es die meisten Zugriffe gab, weiss ich nicht. Ich vermute aber eher letzteres. Ich wähle immer den Artikel, der auf Platz Eins steht. (Eigentlich wollte ich das jeden Tag machen, aber das klappt natürlich eher nicht. :rolleyes: )

Bisher habe ich Artikel zu folgenden Themen gelesen:
- In Korea sind seid Anfang des Jahres bei jungen Frauen goldene Schuhe in Mode
- Der Anwalt eines der Kandidaten in den anstehenden Präsidentschaftswahlen hat Material, das die angebliche Unmoral eines Kontrahenten belegen soll, veröffentlicht. Nach allgemeiner Einschätzung stand in den Unterlagen allerdings nichts Neues.
- Ein Schauspieler hat sich von seiner 15 Jahre jüngeren Freundin getrennt.
- Staunachrichten (Das war am Lunar-Neujahr)
- In einem Wohnhaus ist von der Polizei ein geheimes Bordell entdeck worden. Die Animierdamen trugen Uniformen von japanischen Schulmädchen.
- Es werden zur Zeit häufig SMS verschickt, die einen dazu einlanden, Fotos einer einem angeblich persönlich bekannten Person auf einer Seite im Internet anzuschauen. Wenn man mit seinem Handy dann wireless ins Internet geht und die Bilder anklickt, bekommt man kurze Zeit später eine Rechnung von über 3.000 Won zugestellt. (Na ja, das geht ja noch, aber man kann sich damit anscheinend auch eine Art Dialer einfangen!)
- Korea hat einen neuen Panzer (vollkommen eigenständig) entwickelt, der besser sein soll, als die neusten amerikansichen und französischen Modelle. Er kann gut tauchen und außerdem hat er ein Heidengeld gekostet.

Bisher eine ganz gute Mischung, finde ich ... Und eigentlich auch nicht weiter überraschend, dass diese Artikel die größte Nachfrage erfahren haben. Nur den Bericht über die goldenen Schuhe (das waren zudem Wirtschaftsnachrichten!) hätte ich nicht in den Top-Ten erwartet...

Den Artikel über den Panzer werde ich vermutlich später hier rein stellen.

Was sind Eure Erfahrungen? Bekommt ihr überhaupt mit, worüber "man" in Korea zur Zeit spricht? (Wobei mir natürlich klar ist, dass es einen großen Unterschied geben dürfte zwischen dem, was am meisten gelesen und dem, was am meisten besprochen wird.) Lest ihr Zeitung? Schaut ihr Fernsehen? Erzählen euch Koreaner ab und zu mal was?

Und ist Koreanisch (oder allgemein Fremdsprachen) lernen durch Zeitunglesen eine gute Methode? (Obwohl ich schon seit einem Jahr in Korea bin, bewegen sich meine Fortschritte im Koreanischen im absoluten Schneckentempo. Zu Weilen befürchte ich sogar Rückschritte... Da der Unterricht an der Uni auf Englisch ist und das Lernen - e.g. Texte auf Englisch lesen - fast alle meine Zeit aufbraucht, ist das allerdings auch weiter kein Wunder. Mein Koreanisch muss besser werden, und zwar schnell!) Uuups, das ist schon wieder ein ganz anderes Topic. Aber falls es Antworten gibt, kann man das Thema ja immer noch aufteilen und umschieben.^^
Avatar
Chung-Chi #2
Mitglied seit 07/2005 · 658 Beiträge · Wohnort: 서울
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Der Panzer Artikel
Original Artikel
차기 전차 ‘흑표’ 공개…세계 최강이라 자랑하는 이유 
[쿠키 정치] 세계 최정상급 성능을 자랑하는 우리 군의 차기전차(XK2·흑표)가 순수 국내기술로 개발돼 위용을 드러냈다. 국방과학연구소(ADD)는 2일 경상남도 김해시 진영의 창원시험장에서 노무현 대통령과 김장수 국방장관, 방산업체 관계자 등이 참석한 가운데 차기전차의 시제품 출고식을 열었다.

ADD는 흑표는 미국의 최신예 전차인 에이브람스(M1A2 SEP), 프랑스의 르클레르를 비롯해 독일과 러시아의 전차 등과 비교해 성능과 가격이 우수하다고 밝혔다. 흑표는 4.1m 깊이의 물속에서 기동하다가 물 밖으로 나오는 즉시 전투방식으로 전환할 수 있다. 미국과 프랑스 전차 등도 이런 기능을 보유하고 있으나 흑표는포탑까지 물 속에 완전히 잠기는 등 잠수능력이 세계최고라는 설명이다.

이날 시제품 출고식에서는 흑표 3대가 고속기동 등 15분간 시연을 펼쳐 참석자들의 큰 박수를 받았다.

노 대통령은 축사에서 “기동력과 화력, 방호력 등 모든 면에서 세계최고 수준의 전차를 독자기술로 만들어낸 것은 우리의 자주국방 의지와 역량을 보여주는 쾌거”라며 “앞으로도 정부는 국방연구개발에 대한 투자를 확대하고, 그 성과가 다른 산업에 확산되도록 해나가겠다”고 말했다.

ADD와 로템 등 국내 방산업체는 1995년부터 12년동안 2000억원을 들여 흑표를 개발했다. 흑표는 대당가격이 83억원으로 내년 말까지 육군에서 시험평가를 완료한 뒤 2년간의 양산준비 기간을 거쳐 2011년부터 실전배치돼 K1A1 전차를 대체하게 된다. 국민일보 쿠키뉴스 엄기영 기자 eom@kmib.co.kr

link:
http://www.kukinews.com/news/article/vie…?gCode=pol&…

Übersetzung:
Truppenshow  von „Schwarzer Panther“, dem Panzer  der  nächsten  Generation… warum es  Grund  gibt,  zu  beanspruchen,  er wäre  der  Stärkste in der Welt
2007.03.02 15:52

 [Kuki Politik] Der neue Panzer (XK2 –Black List) unserer Armee, der sich vor anderen erstklassigen Panzern in der Welt nicht zu verstecken braucht, wurde vollständig in einheimischer Entwicklung hergestellt und bietet einen imposanten Anblick. Auf dem Changwon-Experimentierfeld  von Jin-Yeong in Gimhae In der Provinz Gyeongsamnamdo wurde am 2. Februar von der Behörde zur Verteidigungsentwicklung (ADD) in Anwesenheit von Präsident Rho Mu-hyeon , Verteidigungsminister Gim Jang-su sowie Vertretern der Rüstungsindustrie die Taufe des Prototyps der neuen Generation Panzer vollzogen.
 Es wurde eröffnet, dass er im Vergleich mit dem  neusten amerikanischen Panzer (M1A2SEP),  und den deutschen und russischen Panzern, die von dem französischen Unternehmen De Clerque hergestellt werden in Hinsicht auf Kapazität und Kosten überlegen sei.  Der Schwarze Panther ist in der Lage, sich noch in bis zu 4,1 m tiefen Wasser fortzubewegen und kann sofort in den Kampfmodus wechseln, sobald er das Wasser verlassen hat. Es wurde erklärt, dass die amerikanischen und die französischen Panzer  zwar auch über diese Eigenart verfügen, aber der Schwarze Panther sei mit seinem Vermögen, bis zum Geschützturm im Wasser zu versinken, der Panzer mit der weltweit besten Tauchfähigkeit.
Bei der Präsentation der Prototypen wurden 15 Minuten lang drei Schwarze Panther unter anderem in Höchstgeschwindigkeit vorgeführt und von den Anwesenden mit großem Beifall bedacht.
 Präsident Rho sagte bei seiner  Honoration: „Dass dieser Panzer, der in seinem Niveau in Punkto Beweglichkeit, Feuerkraft und Abwehrstärke der Beste in der Welt ist, aus eigener Kraft hergestellt wurde, ist eine Heldentat, welche die Autonomie unserer nationalen Verteidigungskraft und unseren Verteidigungswillen unter Beweis stellt.“ Er sagte weiterhin: „Wir werden in Zukunft den Etat für die Entwicklung und Forschung zur nationalen Verteidigung noch weiter ausdehnen, damit dieser Erfolg auch Synergieeffekte auf andere Wirtschaftszweige nimmt.“
Das ADD sowie Rotem und andere Unternehmen der nationalen Rüstungsindustrie haben für die Entwicklung des Schwarzen Panthers von 1995 an über einen Zeitraum von zwölf Jahren 200 Billiarden Won ausgegeben.  Der Schwarze Panther wird zu einem Stückpreis von 8,3 Milliarden Won, nachdem bis Ende des Jahres die Testphase bei der Armee abgeschlossen wurde und sobald binnen zweier Jahre alle Vorbereitungen zur Massenproduktion beendet sind, ab 2011 kampfbereit sein und den K1A1 Panzer ablösen. Kukminilbo, Kuki News, Reporter: Eom Gi-yeong eom@kmib.co.kr

Hier noch ein paar Vokabeln, die in dem Artikel vorkommen:
차기 zukünftig ,  kommend,  der  nächste
전차  Panzer
공개하다  zur  Schau  stellen, ausstellen
성능 Kapazität, Power
순수 pur, vollkommen
위용 imponierender Anblick
드러내다 bieten, zeigen
위용을드러내다 einen imponierende Anblick bieten
국방과학연구소 Behörde für Verteidigungsentwicklung
진영 Feldlager
시험장 Versuchslabor
국방장관 Verteidigungsminister
관계자 Angehörige (einer Organisation)
참석하다 teilnehmen
시제품 Prototyp
비롯하다 stammen aus
우수하다 überlegen sein
기동하다 sich bewegen
즉시 sofort, prompt
전투방식 Kampfmodus
-으로 전환하다 umschalten auf
보유하다 besitzen
포탑 Geschützturm
잠수 Tauchen
고속기동 Hochgeschwindigkeitsbewegungen
시연 demonstrieren
펼치다 entfalten, entwickeln
참석자 die Anwesenden
축사 Glückwunschsansprache
방호 Schutz
자주 Autonomie
국방 Nationale Verteidigung
의지 Ressource
역량 Fähigkeit
쾌거 heroische Tat
확대하다  ausdehnen
확산하다  sich ausbreiten, übergreifen, auswirken
가격 Preis
육군 Armee
양산 Massenproduktion
거치다  erleben, durchmachen
실전배치하다  kampfbereit sein
대체하다  ersetzen
LoveKorea #3
Mitglied seit 06/2006 · 78 Beiträge
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ich lese ab und zu Artikel auf deutsch und schaue ab und zu koreanische Nachrichten. Zu Übungszwecken sollte ich eigentlich auch auf koreanisch lesen. Mein Koreanisch ist schlecht genug.  :'(

Also mich interessiert schon, ob goldene Schuhe in Korea gerade Mode ist.   :-p  Und ganz im Ernst wundert es mich auch nicht unbedingt, dass das unter Wirtschaftsnachrichten gemeldet worden ist. Denn je mehr goldene Schuhe verkauft werden...
Avatar
Chung-Chi #4
Mitglied seit 07/2005 · 658 Beiträge · Wohnort: 서울
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Oh... da hatte ich mich missverstaendlich ausgedrueckt. --;; Ich meinte nicht, dass es mich wundert, dass es eine Wirtschaftsnachricht ist, sondern dass es mich wundert, dass es eine Wirtschaftsnachricht auf Platz 1 schafft, weil dort sonst normalerweise nur die Rubriken "Gesellschaft" und "Politik" vertreten sind.^^
jojo #5
Mitglied seit 03/2007 · 14 Beiträge · Wohnort: Freiburg
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
@ Chung Chi:
Find ich cool, was du alles für dein Koreanisch machst.

Muss zugeben, dass ich z.B. nicht gewusst hätte, wie z.B. "imponierender Anblick" oder "demonstrieren", "kampfbereit sein" oder "heroische Tat" auf diesem etwas schwierigerem Zeitungskoreanisch heißen würde, obwohl ich doch fließend Alltagskoreanisch spreche (ich lebe seit >15 Jahren (von meinen 23) in Deutschland und bin in Fachwörtern einfach besser in Deutsch.)

Zeitungskoreanisch-lesen wäre sicher auch ganz gut für mich ;) hier in Deutschland.

Mir scheint, die Methode scheint bei dir ganz gut zu wirken. (Siehe die Nachforschungen, die du um deine Wörterliste zu erstellen, gemacht hast ;) ). Also: Gute Idee!

Allerdings finde ich die Idee des Präsidenten, noch mehr Geld in die Waffenherstellung zu investieren, ziemlich blöd. :nuts: (Der hat sie wohl nicht mehr alle!! ~  :scared: <-- besorgt (?!) um die geistige Unversehrtheit unseres Präsidenten da drüben auf der einsamen Halbinsel)

Ich bewundere es, dass ihr(du, iGEL, dergio, Andi_79, Miss Golightly [<-- haha, hab im Ernst vorgestern "Frühstück bei Tiffany" gelesen] et al.) aus freien Stücken das alles auf euch nehmt, auch tatsächlich rüberzugehen. (Ich habe zufällig die Bilder von eurem Treffen in Seoul vorhin gesehen.) Manchmal ist ja studieren alleine schon anstrengend genug.

Korea ist crazy, aber manchmal auch sehr, sehr schön.

Schade dann, wenn du/einige von euch dort drüben mehr mit Englisch beschäftigt bist/seid als mit Koreanisch. (Oder: Du schlägst dich vielleicht mit weder noch herum, nämlich mit KONGLISCH, der stark KOreanisierten Variante von eNGLISCH ??? ;) )

Im Moment habe ich den Dreh leider noch nicht raus, Koreanisch eintippen zu lassen (habe das nie am Uni-Computer oder bei mir zu Hause gebraucht, ~ mit zu Hause habe ich immer telefoniert oder gefaxt ~ bin aber erst diese Woche auf die Idee gekommen, Koreanisch zu installieren und beim googeln zum ersten Mal auf dieser Seite gelandet. Aber es leider noch nicht geschafft.). Im Gegensatz zu den Koreanern heutzutage bin ich nämlich ein Internetmuffel.

Aber wenn, schicke ich dir was auf Koreanisch.

Mich interessiert nämlich, wie du/ihr das dort machst/t in Korea und wie das so ist, als Deutsche in koreanischen Unis/Korea.
Auch wenn ich noch relativ neu bin hier im Forum.
Dieser Beitrag wurde am 17.03.2007, 16:20 von jojo verändert.
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 06.12.2016, 09:13:55 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz