Forum: Übersicht Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
Aufgepasst beim Abschluss einer Auslandskrankenversicherung!
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
hanni #1
Mitglied seit 02/2007 · 35 Beiträge
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Aufgepasst beim Abschluss einer Auslandskrankenversicherung!
Wer ein Studium/ Praktikum/Work and Holyday oder ähnliches in Japan oder Korea ableisten will und nicht über eine Universität oder den Arbeitgeber krankenversichert ist, wird sich schon in Deutschland um eine Versicherung bemühen. Mein Typ an alle, die übers Internet eine Versicherung abschliessen - wird auch im Paket mit Unfall-,Haftpflicht-,Gepäck- und Krankenversicherung  angeboten-  druckt euch am selben Tag die entsprechende Internetseite aus oder speichert sie. Bei Unstimmigkeiten könnt ihr auch noch nach einem Jahr nachweisen, unter welchen Voraussetzungen die Versicherung abgeschlossen wurde und wie diese Versicherung im Internet beworben wurde.

Ich streite mich jetzt seit 2 Monaten mit einer Versicherung herum, die dafür geworben hatte, daß sie ein eigenständiges Produkt und keine Zusatzversicherung sei. Jetzt nach 1 Jahr - nachdem Rechnungen eingereicht worden sind - sollen die Arztrechnungen zuerst bei einer anderen Hauptversicherung eingereicht werden, die natürlich nicht besteht.
Ich hatte zum Glück die Internetseiten ausgedruckt und werde nun notfalls einen Rechtsanwalt einschalten.

Aber es stinkt mich ehrlich gesagt an, daß gerade junge Menschen (in diesem Fall meine Tochter) Opfer solcher Abzocker werden sollen. Also aufgepasst! Sämtlichen Schriftverkehr aufheben und alle Dokumente kopieren und bei jemand in Deutschland lassen, der von Deutschland aus Druck auf die Versicherung machen kann.
Racka-macka-phone #2
Mitglied seit 10/2006 · 80 Beiträge · Wohnort: Frankfurt
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Wenn man bei der Barmer ist kann man für 6 Euro eine Auslandskrankenversicherung abschließen die 1 Jahr gültig ist. leider gilt sie immer nur für Reisen bis 6 Wochen(dafür sämtliche male innerhalb eines Jahres) und ab der 7 Wochen 1,50€ pro tag. Trotzdem ist das oft günstiger als Versicherungen wie sie bei Reiseanbietern oft angeboten werden.
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 09.12.2016, 06:42:53 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz