Forum: Übersicht Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
Fluege von Deutschland nach Korea und zurück !
Alle Informationen hier rein!
Seite:  1  2  3  nächste  
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
Avatar
Soju #1
Mitglied seit 01/2007 · 2277 Beiträge · Wohnort: München
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, Stammtische Süddeutschland
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Fluege von Deutschland nach Korea und zurück !
Hallo,

Ab den 27 Maerz 2007 gibt es zu den bestehenden Flügen der Lufthansa von Frankfurt nach Seoul (Incheon) noch eine weitere Verbindung von München nach Seoul (Incheon) und sogar weiter nach Busan!

Da die Verbindung neu ist sind die Preise noch ganz gut :-)

Hier mehr Infos dazu:

http://konzern.lufthansa.com/de/html/presse/pres…?c=nach…
mogin #2
Mitglied seit 02/2007 · 34 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
yep, schon gebucht :)
Avatar
Soju #3
Mitglied seit 01/2007 · 2277 Beiträge · Wohnort: München
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, Stammtische Süddeutschland
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hi mogin,

Was hast Du den bezahlt?

Gruesse  ;-)
Avatar
Bulgogifresser #4
Mitglied seit 02/2006 · 84 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
ich habe 700€ bezahlt mit emirates hin und zurück
Avatar
Soju #5
Mitglied seit 01/2007 · 2277 Beiträge · Wohnort: München
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, Stammtische Süddeutschland
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hi Bulgogifresser,
Ist ein Superpreis! Da kann man nix sagen!
Aber von der Flugzeit ist Lufthansa halt wesentlich bequemer und Meilen gibts auch die Du dann in Zukunft z.b von Seoul nach Tokyo verfliegen kannst!
Da zahle ich gerne mal 50€ oder 100€ mehr :-)
mogin #6
Mitglied seit 02/2007 · 34 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag #3
bei mir wars leider nicht so günstig, weil ich schon vor dem 27. märz fliege, d.h. ich habe beim hinflieg noch zwischenstop in frankfurt und erst der rückflug ist nonstop. flug kostete 750? bin nicht ganz sicher, hab nicht ich bezahlt :D irgendwas zwischen 750-800.

aber ja, lufthansa ist meiner erfahrung nach das komfortabelste zum fliegen, dazu kommen ja noch die meilen. lufthansa hat guten service, und macht auch nicht so viel stress mit dem gepäck. ausserdem ists eine deutsche firma, was auch vorteilhaft sein kann falls es probleme gibt. und da ich ja in münchen wohne ist das ganz praktisch, dass lufthansa nun nonstop münchen-seoul anbietet :)
Dieser Beitrag wurde am 19.02.2007, 16:34 von mogin verändert.
Avatar
Soju #7
Mitglied seit 01/2007 · 2277 Beiträge · Wohnort: München
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, Stammtische Süddeutschland
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hi Mogin,

Also über 750 € kann man echt nicht meckern!
Werde auch schaun das ich im April mit LH rueberjette :-)
Avatar
Christian #8
Mitglied seit 07/2006 · 11 Beiträge · Wohnort: Frankfurt am Main
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Es gibt momentan von China Air das bisher günstigste Angebot, das ich diesbezüglich gesehen hab: Frankfurt-Pusan mit Zwischenstop in Peking (aber nur 2h hinwärts und 6h rückwärts) für ca 660 Euro! Zuschlagen, wer die nächste Zeit nach Korea will!

Bin bisher immer mit China Eastern über ShangHai geflogen, war sehr nett, aber immer so um 900 Euro... ächz.
Avatar
dergio (Moderator) #9
Benutzertitel: Rückkehrer
Mitglied seit 01/2006 · 1247 Beiträge · Wohnort: Düsseldorf
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, Globale Moderatoren
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
KLM hat diese Woche auch fuer den kommenden Winter neue Tarife rausgegeben.
Z.B. Duesseldorf-Seoul und zurueck 681 EUR
Hitzeblitz (Gast) #10
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Guten Morgen

Ist jemand schonmal mit Turkish geflogen? Hab grad 2 Flüge gesucht und einen von der KLM und eine von Turkish gefunden. Für knapp 720 Euro. Das Ding ist, mit Turkish könnte ich 2 Tage länger bleiben, für 30 Euro mehr. Wenn ich mit KLM flieg müsste ich am 3.1. schon wieder zurück, mit Turkish am 5.1....

Wäre über Erfahrungen dankbar, da ich Turkish Airlines irgendwie n bissl kritisch gegenüberstehe, weiss auch nicht wieso   :-/
Tobi (Gast) #11
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Ich bin eimal mit Turkish Airline von Berlin über Istanbul nach Seoul geflogen. War reiner Zufall da sie zu diesem Zeitpunkt ein günstigste Angebot für One-way hatten. Da habe ich auch die 4 Stunden Aufenthalt in Istanbul in Kauf  genommen. Der Flieger von Istanbul nach Seoul war nur halb gefüllt, so dass man sich breit machen konnte. Der Service in der Turkish war bei weitem nicht so gut wie bei Asiana oder Korean, aber letztendlich bekam man was man wollte. Der Flieger selbst machte einen sauberen und recht neuen Eindruck. Problematisch war der Umstand, dass offenbar kein Flugpersonal koreanisch sprechen konnte. Es war harte Arbeit die Koreaner am Telefonieren, Packen und Rumlaufen zu hindern, nachdem der Airbus sein erstes Rad auf koreanischen Boden gesetzt hatte. ^^
Hitzeblitz (Gast) #12
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Bin noch nie mit Asiana oder Korean geflogen... Einmal mit Ryan Air nach London, wo der Service ja quasi nicht vorhanden ist und einmal mit British Airlines in die USA, wo er... hmm sagen wir mal ok- ganz gut war. Hab halt sonst keine Vergleichsmöglichkeit :)
Hehe, dass das Personal kein koreanisch kann halte ich für nicht soooo schlimm, also für mich jetzt :o) Englisch und so ist ja meist schon ganz ok.
Weiss auch noch icht ob ich jetzt fliege oder doch nicht... wird sich wohl alles kurzfristig entscheiden.

Trotzdem danke für die Antwort :)
Avatar
Vita500 #13
Mitglied seit 03/2007 · 249 Beiträge · Wohnort: Stuttgart
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Das die Billigflieger beim Service einsparen, kann ich nachvollziehen. Irgendwo muessen sie ja ihre Kosten senken...
Bin zwar auch noch nie British Airways geflogen, aber bei Preis und Service sortieren die sich noch eine Stufe hoeher ein, als Korean Air und Lufthansa. Insofern sollte man einiges erwarten koennen, zumal sie es auch als einzige europaeische Airline in die Top 10 Rankings geschafft haben...

Das Asiana guten Service bietet kann man wohl auch darin ablesen, dass sie dieses Jahr den ersten Platz beim World Service Award belegten. Lufthansa war leider bei allen Rankings relativ weit hinten angesiedelt, was ich ehrlich gesagt nicht unbedingt nachvollziehen kann. In den letzten Jahren hat sich deren Service enorm verbessert. Ausschlaggebend ist aber vermutlich deren miserable Economy Class, deren Sitze noch immer keine privaten VOD-Systeme haben.
Ab November bekommen sie aber sukzessive neue Sitze, inklusive VOD-System. Fuer den Flug nach Korea muss man sich aber scheinbar noch bis Mitte kommenden Jahres gedulden.

Schau Dir doch einfach mal die Seiten von Skytrax (www.airlinequality.com) und SeatGuru (www.seatguru.com) an. Jeden Menge interessante Infos zum Thema 'Fliegen'.

Gruss,
Robert
Mehr Tipps und Infos ueber Seoul und Korea: http://members.virtualtourist.com/m/8b84b/10267a/
nydarling #14
Mitglied seit 10/2007 · 14 Beiträge · Wohnort: CR - BO - DO
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Bin mittlerweile mit vielen verschiedenen Airlines gejettet und muss sagen, dass mir LH vom Komfort her am Besten gefallen hat (mir scheinen die Sitze dort irgendwie breiter zu sein). Bei Asiana gabs irgendwie weniger Platz, aber dafür super Service! Generell bei LH, Asiana und Singapore ist der Service absolut TOP!

Flüge per LH und Asiana lohnen sich allein schon wg. der Meilen - wie Soju gesagt hat! Habe für einen Roundtrip (dus-fra-incheon und zurück) 800€ bezahlt und dafür ca. 11000 Meilen bekommen - d.h. ein Inlandsflug gratis! ^^
wolfganggoe (Gast) #15
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Ich kann das voll bestätigen! Ich bin vor 3 Jahren mit Asiana nach Seoul geflogen. Bei Asiana gibt es einen sehr netten Service! Ich habe noch nie erlebt, dass Stewardessen sich so nett eines kleinen Jungen angenommen haben, der Geburtstag hatte. Einfach vorbildlich! Ja, und "miles" gibt es auch - da springt bald ein Inlandflug dabei heraus.
Wolfgang
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Seite:  1  2  3  nächste  
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 05.12.2016, 01:23:51 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz