Forum: Übersicht Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
Fluege von Deutschland nach Korea und zurück !
Alle Informationen hier rein!
Seite:  vorherige  1  2  3  nächste  
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
Hitzeblitz (Gast) #16
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag ID 9999
Ich hab nun mal bei Asiana geschaut und irgendwie bieten die mir nur Flüge für min. 1,700 € an, was dann doch etwas viel für mein Geldbeutel ist, auch wenns Meilen gäbe... Vllt mach ich was falsch, oder ist Ende Dezember ggf. schon zu kurzfristig?? Hmm... Also ich bekomm auf der Homepage immer 1,700 Euro angezeigt, vllt mach ich ja auch irgendwas falsch... Bei Singapore bekomm ich auch min. 2,000 Euro angezeigt... Natürlich alles Economy class... Also Zeitrahmen wäre frühestens von 21.12. bis längstens 6.1. Hab verschiedene Varianten durchprobiert, aber alles in der Preisklasse wie oben beschrieben  :-/
Verschiedene Airports wie München, Frankfurt, Stuttgart -> Seoul, Pusan hab ich auch "gecheckt"
LH wär das billigste 880 €, aber ich glaub bei +180 Euro Flugpreis im Gegensatz zu 700 lohnen sich selbst die Meilen nich... KLM bietet doch auch Meilen, oder? Also da stand, dass auf den tarif 25% Meilen vergeben werden...
kueni #17
Mitglied seit 09/2006 · 119 Beiträge · Wohnort: Burgdorf, Schweiz
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
ich habe für meinen flug der asiana von zürich (über frankfurt) nach incheon rund 1'000 euro bezahlt. habe natürlich aufs datum geachtet, resp. ich fliege unter der woche (26 dez hin, 8 jan zurück).. soll ein überraschungsbesuch sein!:-)
Avatar
iGEL (Administrator) #18
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin!

Die Preise auf den Seiten der Fluggesellschaften kamen mir immer sehr teuer vor. Bei www.opodo.de hab ich für den von dir genannten Zeitraum von Lufthansa 947 Euro und Asiana 967 Euro angeboten bekommen. www.korea-reise.de war 2005 noch etwas günstiger (per E-Mail nachfragen, auf der Seite sind die teurer), aber kein Direktflug. Am günstigsten waren wohl koreanische Reisebüros, von denen es in Deutschland ca. 5 gibt. Bei Interesse frage ich mal meine Frau - könnte aber sein, dass die nur koreanisch sprechen.

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Hitzeblitz (Gast) #19
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Wenn man jetzt aber den Preis vergleicht... ich mein 700 zu 950... Sind 250 Euro, da hab ich ja schon fast wieder die Übernachtungsmöglichkeit raus... Ich verzichte lieber aufn bissl Service, wenn der Preis dadurch etwas weniger wird.. Bin ärmlicher Student :)

Ich denke ich werde das Angebot von KLM annehmen... Oder... Igel ist diese "Korea- Reise" Seite denn ehm... vertrauenswürdig? Und oder wo gibt es denn diese Koreanischen Reisebüros? Bin aus der Nähe von Stuttgart.
Avatar
Vita500 #20
Mitglied seit 03/2007 · 249 Beiträge · Wohnort: Stuttgart
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Das Problem bei Asiana mit den 1.700 Euro ist normal und hat auch nichts mit dem Abflugtermin zu tun. Irgendwie kriegen die es nicht hin, ihre Webseite vernuenftig zu konfigurieren und Angebote aufzulisten. Das geht schon seit langer Zeit so... echt schade!

Wie oben beschrieben, am besten ist es die Tickets ueber Online-Reisebueros (opodo, expedia, etc.) zu buchen.. oder halt direkt bei Airlines, deren Webseiten funktionieren. KLM hat meistens super Angebote, bei denen man gerne die zwei Stunden Stopover in Kauf nimmt. Bei mehr als 100 Euro Preisunterschied spielen die Meilen auch keine Rolle mehr... das ist eh nur Kundenfang (aehnlich den Kundenkarten, die es hier in Korea und mitlerweile wahrscheinlich auch in Deutschland ueberall gibt).

@ Kueni:
Das Datum ist echt spannend. Meine Mutter fliegt fast zur gleichen Zeit nach Korea zu Besuch (26.12. - 09.01.). Bei Expedia kostet der Flug mit Lufthansa 812,57 Euro, inkl. Steuern und Gebuehren. Mit Asiana 832,56 Euro (allerdings direkt ab Frankfurt, ohne Zuerich).

@ Hitzeblitz:
Schau mal bei opodo.de und expedia.de vorbei. Kann zwar sein, dass die Fluege in Deinem Zeitfenster anders/teurer sind, aber ich denke, dass KLM in jedem Fall ein unschlagbar gutes Angebot hat. Als Deutscher unterstuetze ich zwar schon gerne die heimische Airline, aber bei ueber 100 Euro Preisunterschied... naja!

Gruss,
Robert
Mehr Tipps und Infos ueber Seoul und Korea: http://members.virtualtourist.com/m/8b84b/10267a/
Hitzeblitz (Gast) #21
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Wie ist Aeroflott? Die Russen... hamn auch 1-2 günstige Angebote drin
Avatar
Vita500 #22
Mitglied seit 03/2007 · 249 Beiträge · Wohnort: Stuttgart
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag ID 9988
Zitat von Vita500 am 26.10.2007, 12:59:
Schau Dir doch einfach mal die Seiten von Skytrax (www.airlinequality.com) und SeatGuru (www.seatguru.com) an. Jeden Menge interessante Infos zum Thema 'Fliegen'.


Ich denke Skytrax liefert die besten Antworten zu Deinen Fragen...
Mehr Tipps und Infos ueber Seoul und Korea: http://members.virtualtourist.com/m/8b84b/10267a/
Tobi (Gast) #23
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag #19
Zitat von Hitzeblitz:
... Igel ist diese "Korea- Reise" Seite denn ehm... vertrauenswürdig?

"Korea-Reise" kannst vertrauen. Meine Eltern hatten dort gebucht. Es gab keine Probleme.
Avatar
Soju #24
Mitglied seit 01/2007 · 2277 Beiträge · Wohnort: München
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, Stammtische Süddeutschland
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag #21
Zitat von Hitzeblitz:
Wie ist Aeroflott? Die Russen... hamn auch 1-2 günstige Angebote drin

Nicht zu empfehlen!
Ich hatte gerade mit 2 Leuten gesprochen die mit Aeroflot nach Japan geflogen sind un deren Aussagen waren krass....Sch.... Service(unfreundlich ), Sch.... Essen, zu langer Transfer ( 4-5 Stunden in Moskau ), alt und sehr lauter Flieger ....also wenn es Dich nicht stört kannst die 100€ sparen!
kueni #25
Mitglied seit 09/2006 · 119 Beiträge · Wohnort: Burgdorf, Schweiz
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
@vita500
vielleicht sitzen deine mutter und ich im selben flieger?:-) diese daten sind eine echt günstige konstellation. bin zwar im sommer für rund 850 euro von zürich nach incheon mit lufthansa/swiss geflogen, aber da habe ich auch viel früher gebucht.

aeroflot kann ich auch nicht empfehlen. habe bisher nur schlechtes gehört.. zudem sind die veralteten maschinen anfällig für abstürze.. ;-)
kelvin #26
Mitglied seit 10/2007 · 6 Beiträge · Wohnort: Aachen, Germany
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
aeroflot kann man vergessen. Schlechter geht es gar nicht. Asiana ist top, bietet netten Service. Dies mal fliege ich mit Korean Air, hat jemand vllt. Erfahrung davon? Ich habe im web von Korean Air gelesen, dass sie die Sitze und interior komplett neu gemacht hatten und jeder Sitz mit riesigem Display. Hm... ich bin gespannt :-)
Hitzeblitz (Gast) #27
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
AAAAAAAAA und schon liegen die Preise bei min. 900 Euronen :(
Racka-macka-phone #28
Mitglied seit 10/2006 · 80 Beiträge · Wohnort: Frankfurt
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Wie siehts mit China Eastern Airlines aus? Mit denen bin ich bisher 2 mal günstig nach Japan geflogen. Einmal 700(war aber super oberhammer spartarif irgendwas neue Route oder so) und einmal 820.(nach Tokyo)
Von Frankfurt nach Shanghai und dann Transit. Die müssten eigentlich auch was nach Seoul haben?

Service ist nett, aber Essen ist ganz schrecklich.
Avatar
Vita500 #29
Mitglied seit 03/2007 · 249 Beiträge · Wohnort: Stuttgart
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Du kannst auch mal bei JAL (Japan Airlines) vorbeischauen. Bin vor etwa 2 Jahren mit denen ueber Tokyo nach Deutschland und zurueck geflogen. Super Sitze (mit privatem VOD), klasse Service, guter Anschluss und das alles fuer (damals) etwa 700 Euro.

700 Euro sind zwar 1.400 DM und damit unwahrscheinlich teuer, wenn man die Preise vor dem Euro vergleicht, allerdings ist das heutzutage (unter Beruecksichtigung der 999 Zuschlaege fuer Sicherheit, Treibstoff, etc.) wirklich schon als super guenstig einzustufen. Damit muss man sich leider abfinden...

Ausserdem kann fliegen in den kommenden Jahren eigentlich nur teurer werden, denn die Oelpreise werden in Zukunft weiter steigen... das ist so sicher, wie das Amen in der Kirche. Die 100 Dollar pro Barrel sind nur der Anfang!
Mehr Tipps und Infos ueber Seoul und Korea: http://members.virtualtourist.com/m/8b84b/10267a/
Avatar
dergio (Moderator) #30
Benutzertitel: Rückkehrer
Mitglied seit 01/2006 · 1247 Beiträge · Wohnort: Düsseldorf
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, Globale Moderatoren
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag #26
Zitat von kelvin:
Dies mal fliege ich mit Korean Air, hat jemand vllt. Erfahrung davon? Ich habe im web von Korean Air gelesen, dass sie die Sitze und interior komplett neu gemacht hatten und jeder Sitz mit riesigem Display. Hm... ich bin gespannt :-)

Bin vor 3 Jahren mit Korean Air geflogen. Damals fand ich die Anordnung der Monitore etwas unguenstig. Aber wenn sie alles neugemacht haben, ist vielleicht besser.
Allgemein kann ich vom Service kaum Unterschiede feststellen zwischen KLM, Asiana und Korean Air. Bin immer sehr gut bedient worden.

Den Flug mit Korean Air hatte ich ueber eine Freundin gebucht, die in einem koreanischen Reisebuero in Duesseldorf arbeitet. Da wir damals in Korea geheiratet hatten, hat sie fuer uns auf dem Rueckflug Hochzeitstorte und Sekt bestellt. Das war auf jeden Fall ein schoenes Erlebnis.

Bei KLM fand ich gut, dass es zum Fruehstueck frisch aufgebackene Broetchen gab. Bei den Koreanischen Airlines nur wabbelige Softrolls.
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Seite:  vorherige  1  2  3  nächste  
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 05.12.2016, 11:30:26 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz