Forum: Overview Korean Wave / German Lifestyle - 문화탐방 RSS
Korea Rundreise
Page:  previous  1  2  3 
This ad is presented to unregistered guests only.
MartinN #31
Member since Sep 2015 · 3 posts · Location: Berlin
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 59460
Nicht jeder kann sich so viel Zeit nehmen, um das Land zu erkunden. Kein Arbeitnehmer in Deutschland erhält so viel  Urlaubstage am Stück, als das sich es lohnen würde.
Wer auf der Suche nach einer Nachhilfe ist, wird auf http://www.nachhilfe1a.de/ fündig.
kleineHexe #32
Member since Dec 2012 · 100 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Leider ist aus September, wege einer Operation, nichts geworden. Bin jetzt also am "Planen" für nächstes Jahr. Würde gern hin wenn es schon relativ warm ist. So dass man auch auf Jeju baden kann und sonst auch gut draußen rumlaufen kann. Hatte an April/Mai gedacht. Dann aber im Internet gelesen, dass zu der Zeit scharen von Japanern einfallen und man kaum Hotels bekommt. Weiß jemand vielleicht was dazu? Gilt das eher nur für Seoul oder ganz Korea (Jeju, Busan)?
Oder meinen sie eher hochpreisige Hotels aber Motels oder Hostels sind immer noch zu bekommen?
Melissa39 #33
Member since Apr 2016 · 2 posts · Location: Magdeburg
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 59391
Quote by babo90 on 2015-01-27, 15:26:
Hallo.

Also Jeju ist in 4 Tagen inkl. Wanderung (ich war mit Auto) machbar. 

Reiseziele/-orte:
Den Wolchulsan National Park habe ich auch noch auf dem Zettel. Soll sehr schön sein. Habe div. Blogs darüber gelesen. Links füge ich später bei.

Suncheon (Bay) soll ebenfalls sehr schön sein, insbesondere der Naturpark vor Ort. Auch ein Reiseziel von mir.

Gyeongju ist noch empfehlenswert. Die Temepel sind schon schön und auch die anderen Sehenswürdigkeiten sollte man mitnehmen.

Tongdosa wurde mir ebenfalls empfohlen (Tempel zwischen Ulsan und Busan). Aber in der Region wart ihr schon.

Geoje, Namhae, Yeosu? Alles Inseln/Halbinseln im Süden.

Andong ist - wie ich hörte - der traditionelle Teil Koreas.

Allg. Frage:
Habt ihr vor die ganze mit dem Auto zu verbringen? Suwon lässt sich ja hervorragend mit Bahn erreichen. Gyeongju & Co. wohl auch, sonst Bus. Die Verbindungen sind nicht schlecht.

Coole Liste - ich sollte nochmal hin :) Thanks
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Page:  previous  1  2  3 
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2019-08-23, 06:51:13 (UTC +02:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz