Forum: Übersicht Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
Where do you come from? / Wo kommst du her?
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
Avatar
iGEL (Administrator) #1
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Where do you come from? / Wo kommst du her?
Hi!

I'd like to know, where the Korea fans/Germany fans here come from. In the Members list are some people from Korea, but most of them seem to be a little shy. I've seen some swiss people, but noone from Austria. So I ask you: Where do you come from?

Mich würde mal interessieren, wo die ganzen Koreainteressierten hier so herkommen. In der Mitgliederliste findet man ja schon einige Leute aus Korea, aber die meisten halten sich offenbar noch mit Kommentaren zurück. Auch Schweizer habe ich hier schon gesehen, aber Ösis sind mir noch nicht über den Weg gelaufen. Also, woher?

Johannes <- Kiel, Germany
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
olgutsa (Gast) #2
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Betreff: Moldova
Hallo Johannes,

ich komme aus Moldova oder Moldawien oder Rep. Moldau.. Weisst Du wo das liegt? Nein? Ok, ich habe das erwartet.. denn viele wissen es nicht. Wenn Du Interesse hast, schau doch bei wikipedia.de.

Ich mag Korea sehr. Ich hatte eine koreanische Freundin, die Klavier in Leipzig studiert hat, sie heisst Keun Young Lee. Leider ist sie schon nach hause zurückgekehrt. Und es hat mir einen koreanischen Film sehr-sehr gefallen, es lief im Kino vor ca. 2 Monaten. Habe leider den Namen vergessen. Sehr schöner Film, von einem bekannten Regisseur. Vielleicht werde ich mich später noch daran errinnern.

Deine Webseite ist schön! Ich werde bestimmt öfter vorbei schauen!

Es grüsst Dich
olgutsa
Avatar
Youn Ju #3
Mitglied seit 10/2005 · 21 Beiträge · Wohnort: Marburg (Hessen)
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Inchon-Süd korea...und zur Zeit in Marburg in D.
Hi..

Ich komme aus Süd korea...Inchon, die Stadt, wo die Flughafen liegt..

Ich studiere seit 3 Jahren in Marburg (Hessen) in Deutschland.

Übrigens ,,Ich weiss, wo Moldova liegt :)

naja.. Marburg ist eine Uni-Stadt..ganz nett...aber bisschen klein.

wohnt jemand vielleicht in Marburg oder in der nähe??

lg Youn Ju
Avatar
iGEL (Administrator) #4
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin!

Also, ich habe, bevor ich den Begriff bei Wikipedia eingegeben habe, Südosteuropa vermutet. Aber da unten kenne ich mich ehrlich gesagt nicht gut aus, genauer hätte ich es nicht sagen können. :) Du lebst aktuell in Leipzig?

Leider kann ich dir bei der "ausführlichen" Filmbeschreibung nicht helfen. ;)

Von Incheon kenne ich tatsächlich leider nur den Flughafen und ein bischen Autobahn. Wenn ich wieder hinfahre, musst du mir mal ein paar Tipps geben, was es dort zu sehen gibt. :) Du bist doch schon etwas länger hier in Deutschland, oder? Willst du bald zurück?

Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Avatar
EddyMI #5
Benutzertitel: 통치자가 올바른요
Mitglied seit 12/2005 · 431 Beiträge · Wohnort: Münster
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo zusammen!

Ich wohne hier in Münster / Westfalen. Auf Korea bin ich gekommen, weil es hier viel koreanische Studenten gibt. Mit einigen von ihnen bin ich in Kontakt gekommen. Seit dem mag ich Korea und die Menschen in und aus diesem Land.

Ach ja... und dann war dann noch M*A*S*H...
Freundliche Grüße aus Münster, Ewald
ralferly #6
Mitglied seit 12/2005 · 37 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag #2
Zitat von olgutsa am 08.12.2005, 19:12:
Und es hat mir einen koreanischen Film sehr-sehr gefallen, es lief im Kino vor ca. 2 Monaten. Habe leider den Namen vergessen. Sehr schöner Film, von einem bekannten Regisseur. Vielleicht werde ich mich später noch daran errinnern.
Hi Olgutsa,

vielleicht meinst du BinJip (Leere Häuser) von Kim KiDuk, der im Englischsprachigen (leider) mit "3 Iron" übersetzt wurde (und man häufig den Namen anstatt des Orginalnamens findet).

Schau mal hier: http://www.bin-jip.de/_pages/der-film.php

Im Übrigen, ohne dir zu Nahe treten zu wollen, weiß ich als ehemaliger Bürger eines ehemaligen "Bruderlandes", wo Moldawien liegt. ;) :D
olgutsa (Gast) #7
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Betreff: Ja!
Hallo ralferly und alle!

Danke, stimmt, der Film heisst BinJip.. Yuppie..bin erleichtert. Hat Dir der Film auch gefallen? Ich möchte noch andere Filme von Kim KiDuk jetzt sehen.. bin nun neugierig geworden. Wie findet ihr seine Filme?

Ich lebe seit kurzem in Hannover und bin hier sehr zufrieden. Nach Moldova werde ich bald wohl nicht zurück fahren. Ich lebe schon seit 7 J. in D. und es gefällt mir gut. Irgendwann möchte ich woanders leben, aber noch nicht jetzt. Einmal bestimmt nach Spanien oder Chile.

Übrigens, kennt jemand gute koreanische Restaurants in Hannover?

Bis bald,
Olga
Avatar
iGEL (Administrator) #8
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin!

Über Kim Ki-duk habe ich dir mal hier geantwortet, damit wir hier nicht zu sehr vom Thema abkommen: http://forum.meet-korea.de/thread/97-Meinung-zu-Kim-Ki-duk ;-)

Gelbe-Seiten.de hat mir folgende zwei Restarants ausgespuckt, aber wie gut und koreanisch die sind, kann ich dir leider nicht sagen. Wenn du hingehst, kannst du ja mal berichten, wie es war:

KOREA HAUS, Vahrenwalder Str. 53, 30165 Hannover, Telefon: (0511) 3520840
Seoul, Göttinger Chaussee 43, 30453 Hannover, Telefon: (0511) 231633    

Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
freaky #9
Mitglied seit 12/2005 · 5 Beiträge
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hi Leute!

Also meine Frau ist aus Celle (also nähe Hannover), hab aber bisher kein koreanisches Restaurant gefunden.

Tja, da  geh ich doch lieber zu Mum zum Essen, da schmeckt´s koreanisch halt doch am besten.....

Übrigens... mein Sohn der Max, kappe 1 1/2 Jahre alt, mag Reis am liebsten..

 :-D

greetz freaky
Ghost #10
Mitglied seit 12/2005 · 35 Beiträge · Wohnort: Schweiz
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ich komme aus der Schweiz, genauer gesagt aus der Nähe von Zürich. Ich habe während meines Sprachaufenthaltes in Australien meine Freundin, Ji Young, kennen gelernt. Da sie länger als ich in Australien geblieben ist, habe ich sie letzten Oktober für einige Wochen besucht. Und diesen Sommer wird sie dann für ca. 2 Monate in die Schweiz kommen. Das wird einfach super!  ^_^
Ich habe aber dort noch viele weitere koreanische Freunde gefunden mit denen in noch regelmässig per E-Mail oder neuerdings mit Hilfe einer cyworld-Homepage Kontakt habe. Ich mag die Art der Koreaner wirklich sehr!

I live in Switzerland, more precisely close to Zurich. During my stay in Australia I've met my girlfriend Ji Young. Because she stayed longer in Australia than me, I visited her last October for a couple of weeks. This summer, she is going to come to Switzerland for about 2 months. It will be great!  ^_^
I've met many other Korean people in Australia. I'm still in touch with them: We use e-mails or lately the cyworld-homepage to contact each other. I've had very good time with my Koreans!
Dieser Beitrag wurde 2 mal verändert, zuletzt am 18.12.2005, 20:55 von Ghost.
gianola82 #11
Mitglied seit 06/2005 · 105 Beiträge · Wohnort: Zürich
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: und noch ein Schweizer...
Hi

Ich geniesse momentan mein Studentenleben in Winterthur (nähe Zürich).

Mein Interesse für Korea entwickelte sich vor ca. 3 Jahren während meinem Sprachaufenthalt in meinem zweiten home-country Australien. Habe dort viele Koreaner kennengelernt, deren Kultur mich seitdem fasziniert. Habe in den letzten Jahren regelmässig Abstecher nach Korea gemacht und von Juli - Oktober dieses Jahres auch ein Praktikum im Land der Morgenstille absolviert.

Leider fehlt mir oft die Zeit und die Geduld meine Erlebnisse in Korea auf ner Website festzuhalten, ich erfreue mich aber umso mehr an denjenigen, die sich diese Mühe machen.

Gruss

Gianola
Chris (Ehemaliges Mitglied) #12
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Also ich komme aus Stade, was ja gar nicht so weit wech von Kiel is!  ;-)

Auf die Seite bin ich gekommen, weil ich auf der Suche nach Infos über Korea war und per google bin ich dann auf dieses Forum gestoßen... Ich selbst bin eher passiv als aktiv am Forum - schau mir die verschiedenen Themen an, um so mehr über Korea zu erfahren.

Wie ich auf Korea komme? Eines Tages hat mich mal ein Koreaner per ICQ angeschrieben. Er hatte damals Urlaub in Kanada gemacht und da ich ursprünglich aus Kanada komme, hatte ich in meinen Profil entsprechendes angegeben und so haben wir uns gefunden... Er war auf der suche nach jemanden, bei dem er seine Englischkenntnisse verbessern konnte (die koreanischen schüler sind verdammt ehrgeizig... Ich muss immer wieder über ihren Fleiß stauen; das würd ich nie so aushalten, glaube ich^^)

Wir sind mittlerweile seit 4 Monaten (wenn ich mich nicht irre) aktiv im E-mail Kontakt und sind gegenseitig immer sehr erstaunt über die unterschiede der jeweils anderen Länder... Er beneidet ja immer unsere Ost-West-Wiedervereinigung und hofft natürlich, dass entsprechendes in seinem Land passiert... Ach, ich glaub, ich schweif vom Thema ab^^ Sorry  :cheesy:
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 10.12.2016, 19:30:43 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz