Forum: Übersicht Koreanische Sprache - 한국어 / Deutsche Sprache - 독일어 RSS
Namensuche
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
Andreas (Gast) #1
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Betreff: Namensuche
Hallo ihr lieben,

suche die Namen

Renate
und
Helmut

in koreanischer Schrift.

Vielen Dank im Voraus
Andreas.
Avatar
Hong Hu #2
Benutzertitel: http://tae-yeol.blogspot.com/
Mitglied seit 02/2006 · 493 Beiträge · Wohnort: 마인츠 (^.^) Mainz
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
헬뭇 - Helmut

레나테 - Renate
http://tae-yeol.blogspot.com/
Avatar
Bauschi #3
Benutzertitel: 바우시
Mitglied seit 10/2006 · 270 Beiträge · Wohnort: Mannheim
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Bei Renate würde ich vielleicht schreiben 레나트,
und bei Helmut 헬뭍...
Bauschi | 바우시 blog.fbausch.de
Kiva.org
Avatar
iGEL (Administrator) #4
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin!

Bei Renate finde ich Bauschis Vorschlag besser, Helmut wird in beiden Variationen gleich ausgesprochen.

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Kimchi (Gast) #5
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Koreaner würden wohl 헬무트 und 레나테 machen...

das mit dem Auslaut ㅅ wird nur ganz selten bei fremden Begriffen gemacht, ist eher veraltet....

Und das hat auch nen sehr vernuenftigen Grund, gerade im Auslaut der letzten Silbe eines Wortes...

Probiert den Helmut mal zu deklinieren oder in sonstige grammatikalische Zusammenhaenge zu setzen.. ^^
Das is auch der Grund, warum manche Leute in Korea das 인터넷 umbenennen wollen in 인터네트...gar nicht dumm.
Avatar
dergio #6
Benutzertitel: Rückkehrer
Mitglied seit 01/2006 · 1247 Beiträge · Wohnort: Düsseldorf
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Wuerde ich auch sagen. Wenn 헬못 als Subjekt im Satz steht wuerde es ja 헬못은 (Helmuseun) ausgesprochen. Da faende ich 헬무트는 schon besser.

Aber man kann es sich doch viel einfacher machen. Gib bei naver.com 'Helmut Kohl ' ein und du bekommst  헬무트 콜 .
Kimchi (Gast) #7
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Ja ^^ Danke ^^;;

Das Problem ist, dass die Umschriften von Namen oft noch aus "alten Zeiten" sind und nicht immer so perfekt....aber in 98% der Fälle is es natürlich einfach.

Wir hatten halt in der Uni nen Kurs, wo das transkribieren geübt wurde, deshalb vertrau ich auf mich selbst,weiß aber, dass ich auch nicht das ultimative Gespür habe für die Sprache :D

P.S. Der infantile Witz, den ich bei grammatikalischen Form andeutete, war uebrigens 헬뭇이 (helmushi :D)
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 19.09.2018, 19:17:10 (UTC +02:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz