Forum: Overview Arbeit/Studium in Deu. & Korea - 독일과 한국에서의 일과 공부 RSS
Angehende Koreanistik-Studenten in Tübingen?
Page:  previous  1  2  3  4  5  6  next  
This ad is presented to unregistered guests only.
Frasii #31
Member since Sep 2013 · 10 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 53751
Hallo asena-xman,

das ist ja cool ich wollte auch zuerst die beiden Fächer kombinieren, habe mich aber dann doch für Geschichtswissenschaften entschieden:D Oh keine Panik ich hab auch noch keine Unterkunft:D
YukiSeo #32
Member since Sep 2013 · 17 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Hallo alle zusammen :)

Bin eher durch Zufall auf diesen Beitrag gestoßen (Schlaflosigkeit sei Dank). Fange auch ab diesem Wintersemester an Koreanistik im Hauptfach zu studieren, kombiniert mit Informatik :)

Finde es echt interessant das es so viele gibt die es studieren wollen^^

Geht eigentlich irgendwer von euch zu diesen Einführungsveranstaltungen bei denen man die Universität und die Studenten kennenlernt (im Bestfall)?^^
Imaone #33
Member since Aug 2013 · 14 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
@asena-xman:
Mich würd echt mal interessieren, ob du später wirklich einen Job findest, bei dem du das verbinden kannst :D
Ich weiß auch nicht, wie das läuft, ich hoffe, ich finde es noch raus. Ansonsten gehe ich einfach ein paar Tage vorher hin und seh mich dort ein bisschen um. Hatte ich sowieso vor :)

@Taro:
Blau machen käme mir sowieso nicht in den Sinn, ich hab immer Angst, dass ich Ärger bekomme oder was Wichtiges verpasse, war schon in der Schule so :P

Hi YukiSeo,
wir werden ja 'ne richtige Expertentruppe haha Archäologen, Informatiker, Wirtschaftswissenschaftler, alles dabei :D Ich denke schon, dass es gut ist, zu den Veranstaltungen zu gehen, sonst kommst du vllt. am ersten Tag zur Uni und hast keine Ahnung, wo du hingehen musst :)

Gibt es in Tübingen eigentlich koreanische Restaurants? Hab mal im Internet gesucht, aber nichts gefunden. Ich liebe dieses Essen :D
JayD #34
Member since Dec 2011 · 729 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Hallo Zusammen,

mich würde es mal interessieren, wie denn eure Erfahrungen hinsichtlich der Berufschancen mit Koreanistik sind. Also ich habe 6-7 Bekannte, die mittlerweile fertig sind mit ihrem Studium in Koreanistik, die von unterschiedlichen Universitäten kommen (Bonn, Hamburg, Tübingen, Berlin), bei denen es äußerst schlecht aussieht. 1 hat es geschafft eine Doktorandenstelle zu ergattern (ist in den Geisteswissenschaften oftmals nicht so leicht) und die anderen jobben zumeist in Bars, einer als Taxifahrer und eine im Museum. Ich weiss nicht, ob es an Ihnen liegt oder ob einfach keine Stellen da sind? Als ich in Korea gearbeitet habe, hab ich auch 2 Leute kennengelernt, die mit der Hoffnung nach Korea gekommen sind mit ihrem Koreanistik Studium zu arbeiten, allerdings sind natürlich Jobs in Museen und Behörden sehr schwer zu bekommen, weil das ja auch die Koreaner selbst machen können, sprich man hat selbst nicht soviel anzubieten.
Die deutschen Firmen stellen zumeist Fachexperten ein, d.h der Großteil sind Manager, Ingenieure, Naturwissenschaftler und Techniker, von den deutschen die ich kenne, die wirklich dauerhaft dort leben. Ich will hier keinen entmutigen, sondern nur mal fragen, ob Ihr in eurem Bekanntenkreis andere Erfahrungen gemacht habt und ich daher vll nur Negtivbeispiele erlebt habe?

Die Wahl des Nebenfaches könnte vermutlich sehr entscheidend sein, sprich wenn man Maschinenbau, Chemie, Verfahrenstechnik, etc. mit Koreanistik kombiniert, könnte ich mir sogar vorstellen, dass die Chancen gut stehen bei anderen Nebenfächern, haben meine Bekannten leider sehr schlechte Erfahrungen gemacht

P.S. sie sind jetzt ca 2 Jahre fertig mit dem Studium:-(


Lg
This post was edited on 2013-09-04, 11:44 by JayD.
YukiSeo #35
Member since Sep 2013 · 17 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
@Imaone

Ich würde mich im Studium auch nicht so trauen blau zu machen. Ich meine mein Bruder hat gesagt das man in einer Vorlesung so viel durchmacht wie in einem halben Jahr an der Schule (er studiert Elektrotechnik) :/ Wäre mir viel zu riskant.

Wäre vielleicht lustig wenn wir uns alle bei den Kennenlernveranstaltungen treffen und die Aufgaben zusammen lösen würden xD Schweißt vielleicht bisschen zusammen vor dem eigentlichen Studium :)

PS: also ich weiß nicht ob es in Tübingen oder Reutlingen ein koreanisches Restaurant gibt, aber in Stuttgart gibts ein gutes :) Die Preise sind auch akzeptabel und man kann es gut mit der U-Bahn erreichen :)

@JayD
Ich kenne niemanden der ein Koreanistikstudium beendet hat, kann daher nichts zu den Berufschancen sagen.. Aber ich denke da immer positiv :) Wenn man sich anstrengt und den nötigen Fleiß aufbringt wirds schon klappen ;)

Hat eigentlich irgendwer von euch schon seinen/ihren Studentenausweis bekommen?
Taro #36
Member since Aug 2013 · 20 posts · Location: Tübingen
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
@JayD Um ehrlich zu sein, ich denke, dass deine Beispiele nicht unbedingt Ausnahmen sind, es wird vielleicht einigen so ergehen. Wobei aber von seiten der Uni auch darauf hingewiesen wird, sich während des Studiums via Praktika zu orientieren/spezialisieren (besonders während des Aufenthalts in Korea). Ansonsten muss ich auch sagen, ich kenne niemanden, der ein ähnliches Studium hinter sich hat. Dagegen hab' ich schon von einigen gehört, die ihr rein zweckmäßiges BWL, VWL, etc. Studium abgebrochen haben bzw. das Hauptfach "gewechselt".
Ich denke keiner von uns macht sich Illusionen, dass Deutsche oder Koreanische Arbeitgeber nach Koreanisten suchen ;), aber ich denke, wer eifrig, offen und kreativ ist, muss nicht als Kellner enden.
Studiengänge wie Chemie o. Ä. sind in Tübingen meines Wissens nur als Hauptfächer möglich, und sehen selbst keine Nebenfächer vor.

@YukiSeo Hey :) Wäre echt cool, ich war recht unsicher, ob ich an diesen Ausflügen etc. teilnehme, aber wenn von euch ein paar dabei sind überleg' ich's mir nochmal :P
Ausweis ist noch nicht da, bis jetzt hab' ich nur die TAN-Nummern und die Zugangsdaten für Campus bekommen.

Also in Tübingen und Reutlingen ist glaube ich kein Koreanisches Restaurant. Ich muss auch zugeben, ich hab noch nie Koreanisch gegessen  :blush: . Naja, bis auf Kimchi aus der Dose, das mir mal jemand aus Asien mitgebracht hat - nie wieder :D. Dafür freu ich mich umso mehr darauf, mal "richtiges" Kimchi zu essen ;).
This post was edited on 2013-09-04, 13:10 by Taro.
YukiSeo #37
Member since Sep 2013 · 17 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Wir sollten erst einmal das Studium überleben :D!

Wäre echt cool wenn man schon vor dem Studium paar Leute kennt. Weil es ist schon komisch wenn man in einen Raum mit 70+ Studenten kommt :s

Und frisch gemachtes Kimchi ist mega lecker ;)!
nunu #38
Member since Aug 2013 · 6 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Wow wir werden immer mehr, das ist echt super! :) :-p

Gut zu hören, dass ich nicht die Einzige ohne Unterkunft bin :D
YukiSeo #39
Member since Sep 2013 · 17 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
ich hab auch noch keine Unterkunft :)
Marycat #40
Member since Sep 2013 · 6 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
hallo :)
Ich werde auch dieses Semester anfangen Koreanistik in Tübingen zu studieren.
Auf dieses Forum bin ich durch YukiSeo aufmerksam geworden, da ich sie schon kenne :D
Als Nebenfach werde ich internationale Literaturen studieren ^^
und ich habe auch noch keine Unterkunft...
Frasii #41
Member since Sep 2013 · 10 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post #37
Hallo YukiSeo

ja ich fände das auch gut wenn man schon vorher ein paar Leute kennenlernt und nicht direkt ganz alleine darumirren muss :D

Juhuu immer mehr :)
asena-xman #42
Member since Sep 2013 · 4 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Hey yukiseo und marycat :)
Toll, dass wir schon so viele sind! Ich finde es sehr interessant zu lesen mit welchen Nebenfächern Koreanistik alles kombiniert wird. Informatik ist ja auch echt genial ^^.

@imaone
Ich rufe eventuell da an und frage nach wie das alles ablaufen soll. Aufjedenfall möchte ich auch paar Tage vorher anreisen, um alles aus zu 'checken' kk

@taro
Wow du hast noch nie koreanisch gegessen?:o kimchi aus der dose ist vermutlich nicht der beste weg die reize der koreanischen küche kennen zu lernen haha. Meine ma wird mir fast 2 liter selbstgemachten kimchi einpacken - hoffentlich reicht das bis zu den ersten semesterferien!

@frasii
Bin auch dafür! Gemeinsam geht doch alles viel leichter :)
Marycat #43
Member since Sep 2013 · 6 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
@asena-xman deine Ma macht Kimchi? *_* *neid* :D
Imaone #44
Member since Aug 2013 · 14 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post #41
@JayD:
Also ich kenne auch keinen, der das studiert, aber ich gebe Taro recht. Man muss nicht so enden. Haben sich deine Bekannten denn spezialisiert oder nach dem Studium gleich angefangen, Arbeit zu suchen? Ich denke während des Studiums sollte man sich klar machen, in welche Richtung man gehen möchte, sonst wird's echt schwer. Wobei ich sagen muss, dass beispielsweise Sinologen gesucht werden (der Vergleich hinkt vllt. etwas, aber es soll weniger entmutigen).

@YukiSeo:
Das ist 'ne gute Idee, obwohl wir erstmal nicht wissen, wer von uns wer ist :D Aber wird bestimmt lustig :)
Machst du Kimchi auch selber? Seit ich aus Korea wieder gekommen bin, ist das immer im Kühlschrank und ich tu's fast überall mit rein oder esse es zur Mahlzeit dazu :)

Ich denke auch nicht, dass ich an allen Ausflügen teilnehmen werde, vor allem, wenn ich alleine gehen muss :D
YukiSeo #45
Member since Sep 2013 · 17 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Wir könnten uns am Bahnhof oder so treffen mit Schildern oder kp in FB sich adden :D
ich denke wir verstehen uns alle gut.. So wie ich das gesehen hab :D

Kimchi is so ziemlich das leckerste was es grad gibt bei mir :)
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Page:  previous  1  2  3  4  5  6  next  
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2021-01-25, 05:11:10 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz