Forum: Übersicht Treffpunkt - 만남의 장 RSS
Vorstellung
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
Sbn #1
Benutzertitel: Man lernt nie aus
Mitglied seit 10/2006 · 12 Beiträge · Wohnort: Gemünden am Main
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Vorstellung
Anyonghaseo!!

Gestern bin ich auf der Suche nach Korea Info über diese Seite gestolpert: Ich finde das hier super!! *lob*

Mein Name ist Christian(33) und leider habe ich vor Jahren meine bisher einzige Chance auf einen Koreaaufenthalt vermasselt (Hatte keinen Urlaub bekommen).
Im Grunde befasse ich mich seit 1993 mit Korea - damals begann ich mit Koreanischer Kampfkunst , doch ausser Besuchen bei Koreanischen Folklore-Trommlerdarbietungen und meinem Besuch bei unserem Stilgründer Dr.Kahm (der allerdings in USA wohnt) gab es leider noch recht wenig Kontakt mit der koreanischen Kultur.(teils aus Zeitmangel - teils aus fehlenden Kontakten)

Nun betreibe ich diese Kampfkunst schon seither und finde ich müsste auch ein bisschen mehr über das Ursprungsland erfahren....vor allem Sprache und Schrift interessieren mich sehr. (u.A. da unsere Urkunden z.T. in Koreanisch gehalten sind und ich es gerne lesen können würde)
Ausserdem verwenden wir englische und koreanische Befehle, von denen wir z.T. noch nicht einmal sicher sind, dass wir sie korrekt aussprechen.

Meine sonstigen Hobbys sind das Europäische Mittelalter und Mystisches+ Sagen, sowie Unternehmungen mit guten Freunden.

Falls sich andere Korea-Fans oder eben Koreaner in meiner Nähe befinden, wäre ich über Kontakte sehr erfreut!!
Avatar
Hong Hu #2
Benutzertitel: http://tae-yeol.blogspot.com/
Mitglied seit 02/2006 · 493 Beiträge · Wohnort: 마인츠 (^.^) Mainz
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Wo wohnst du denn???
http://tae-yeol.blogspot.com/
Avatar
iGEL (Administrator) #3
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo Christian, willkommen an Board! ^_^

Wie heißt denn die Kampfsportart, bzw. mit welchen bekannten Sportarten ist sie verwandt? Die Schrift Hangeul ist einfach zu lernen, die Grundlagen hat man innerhalb von drei Stunden gelernt. Dann ist man natürlich noch nicht flüssig im Lesen, und wahrscheinlich braucht man auch noch mehr Übung, damit man es nicht vergisst, aber die meisten Sachen sollte man dann mehr oder weniger korrekt aussprechen können.

Ich hoffe, du holst deinen geplatzten Urlaub nach Korea bald nach. Es lohnt sich wirklich. ^^

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Sbn #4
Benutzertitel: Man lernt nie aus
Mitglied seit 10/2006 · 12 Beiträge · Wohnort: Gemünden am Main
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ich komme aus Gemünden bei Würzburg (Mainfranken)



Die Kampkunst heißt SUNG WOO DO KWAN  und ist mit Hapkido und Taekwondo verwandt.

www.kumsungkarate.com
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 20.02.2018, 00:44:24 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz