Forum: Overview Koreanische Sprache - 한국어 / Deutsche Sprache - 독일어 RSS
Unklarheiten im Koreanischen
This ad is presented to unregistered guests only.
Nu-Chan #1
Member since Feb 2013 · 3 posts · Location: Moskau
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Subject: Unklarheiten im Koreanischen
Hallo liebes Forum,

ich bin erst vor kurzem auf Korea gestoßen. Mich fasziniert die Kultur, die Sprache, die Schrift und natürlich auch die Musik.
Seit kurzem bringe ich mir selber Koreanisch bei, also übers Internet.

Doch habe ich in der kurzen Zeit einige Unklarheiten gefunden, die ich nicht so recht auflösen konnte.

1. Wann sagt man 감사함니다 oder 고맢슴니다 oder kann man in allen Situationen beide benutzen

2. Ich habe das Wort "Ja" 예 und so 녜 gesehen, aber welches ist richtig oder kann man beides gebrauchen

3. Bei "Entschuldigung" kenne ich auch zwei Varianten 실례합니다 und 미안함니다

4. Nutzt man eher die urkoreanischen Zahlen oder die koreanisch-chinesischen Zahlen häufiger?

Vielen Dank schon mal im Voraus

LG
Avatar
Nomou #2
User title: Koi
Member since Nov 2007 · 396 posts · Location: Zuhause
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Hi Nu-Chan,

freut mich, dass du Koreanisch lernst! Ich hatte am Anfang ganz ähnliche Fragen wie du.

Ich versuche es mal so kurz wie möglich und so lang wie nötig:

1. 감사합니다 und 고맙습니다 (Deine Rechtschreibung war ein bisschen falsch) bedeuten beide danke, wobei 감사합니다 die etwas offiziellere Form ist und 고맙습니다 mehr so in Richtung "ich bin Ihnen sehr dankbar" geht, also man drückt schon mehr das Gefühl von Dankbarkeit aus. Wenn es etwas informeller wird, sagt man dann auch 고마워요 bzw. 고마워, also Formen wie 감사해요 oder 감사해 hört man eigentlich überhaupt nicht (gaaaaaanz selten mal). Aber insgesamt kannst du eigentlich nichts falsch machen, also beides geht.

2. 예 und 네 gehen beide. Da gibts, wenn überhaupt, nur kleine Nuancen. Beide werden übrigens auch als Nachfrage benutzt, wenn man was nicht verstanden hat, so wie man hier "Bitte?" sagt.

3. 실례합니다 bedeutet eher "Excuse me", also nicht Entschuldigung im Sinne von Sorry. Eher, wenn man eben jemanden anspricht, nach dem Weg fragt etc. 미안합니다 ist ziemlich genau "Es tut mir Leid", also quasi das Entschuldigungspendant zu 고맙습니다. Dann gibt es noch 죄송합니다, was dann die offizielle Entschuldigung ist. Die Verwendung von den beiden ist nicht immer austauschbar, also in manchen Situationen kann 미안합니다 z.B. unpassend sein. Google vielleicht mal danach, oder wenn du Englisch kannst, gibt es bestimmt auch Videos dazu.

4. Das ist so eine Sache. Es gibt ja in Koreanisch "Zählwörter" oder "Numeralklassifikatoren" oder wie auch immer man sie nennen will. Also man sagt niemals 3 Äpfel sondern immer "Apfel 3 Stück". Welche Zahlenreihe
verwendet wird, hängt immer von dem Zählwort ab, was gerade verwendet wird. Z.B. 년 (Jahr) immer mit den chinesischen (일, 이, 삼...), 개 (Stück) immer mit den Koreanischen (하나, 둘, 셋..). Bei der Uhrzeit die Stunde 시 immer mit Koreanisch, die Minuten und Sekunden immer mit Chinesisch. Da hilft auch wieder das Internet oder ein Lehrbuch (Forensuche ;-)). Manche Wörter können auch mit beiden Zahlenreihen vorkommen, wobei es einen Bedeutungsunterschied macht, was verwendet wird (번 mit kor. Zahlen: "Mal", -> 이영화 3(세)번이나 봤습니다 = Ich habe den Film 3 Mal gesehen VS. 번 mit chin. Zahlen: "Schalter" (Bank, Flughafen..)).

Hach ja, Koreanisch...
Avatar
Chung-Chi #3
Member since Jul 2005 · 658 posts · Location: 서울
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
zu 2.
예 wird ueberigens eher von Maennern und 네 eher von Frauen verwendet.
Nu-Chan #4
Member since Feb 2013 · 3 posts · Location: Moskau
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Hey ihr beiden,

vielen Dank, hat mir echt geholfen.
Die Zahlen werden nicht sonderlich einfach sein ...
Aber naja andere Sprachen sind noch schwerer

고마워요 ^^
Silberdrache #5
Member since Aug 2009 · 210 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Zu 1.:

Noch eine kleine Ergänzung: Einige ältere Koreaner bevorzugen "고맙습니다", da "감사합니다" seinen Ursprung im Japanischen hat.
Saram96 #6
Member since Nov 2012 · 16 posts · Location: Schweiz (Bern)
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Vom Klang her würde ich auf 感謝 tippen, habe ich recht?   
Ich hätte eher gedacht, dass dies direkt vom Chinesischen abgeleitet wäre, da 感謝 ja auch nicht richtiges Japanisch ist^^

Interessant zu wissen.
Silberdrache #7
Member since Aug 2009 · 210 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Ja, hast recht ! "감사합니다" kommt von "感謝".
Gummibein #8
Member since Feb 2008 · 881 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Speziell zu Anfang würde ich mich mit solchen Feinheiten nicht aufhalten. :)

Auch hier gibt es ja "Entschuldigen Sie", "Verzeihen Sie", "Pardon" etc. und natürlich könnte man auch über die Unterschiede sinnieren aber letztendlich könnte man die Lernzeit sinnvoller investieren.
Serapis78 #9
Member since May 2011 · 14 posts · Location: München
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Subject: Top Forum!
Hallo Leute ich lieb euer Forum. Das sind genau so fragen wo ich auch immer wieder drüber stolpere.
고맙습니다
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2019-05-21, 10:40:38 (UTC +02:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz