Forum: Overview Arbeit/Studium in Deu. & Korea - 독일과 한국에서의 일과 공부 RSS
Studieren in Südkorea?
This ad is presented to unregistered guests only.
Thyra #1
Member since Sep 2011 · 6 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Subject: Studieren in Südkorea?
Hallo! :)
Ich mache zwar erst in knapp 2 1/2 Jahren mein Abi, aber ich mache mir jetzt schon Gedanken darüber, was und wo ich später studieren möchte bzw. könnte. Ich bin schon lange an Südkorea interessiert und habe auch schon für 1 1/2 Monate in einer Gastfamilie dort gelebt und bin dort zur Schule gegangen - und da ich sowieso im Ausland studieren möchte, käme mir Südkorea sehr gelegen. Das Problem ist, dass ich auf den Homepages der Universitäten immer nur etwas über Austauschprogramme für ein oder zwei Semester lese. Gibt es auch die Möglichkeit, das komplette Studium in Südkorea zu vollbringen? Und wenn ja, an welchen Unis? Ich möchte etwas mit Sprachen (wahrscheinlich Englisch und Koreanisch) machen, damit ich später als Dolmetscherin oder ähnliches arbeiten kann. Wichtig: Ich spreche nicht fließend koreanisch! Meine Gastschwester sagt, dass meine Kenntnisse eher auf Kindergartenniveau sind, also könnte ich keinen Anhörungen auf koreanischen folgen.

Danke schon mal im voraus! :)
Avatar
Chung-Chi #2
Member since Jul 2005 · 658 posts · Location: 서울
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Am Underwood College kannst Du auf Englsich studieren:
http://uic.yonsei.ac.kr/

... ist allerdings sehr teuer.
KoreaEnte #3
Member since Jan 2007 · 642 posts · Location: Seoul/Düsseldorf
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Sieht nach den üblichen Studiengebühren in Korea aus oder habe ich etwas übersehen und Ausländer zahlen noch mehr?
mal #4
Member since Mar 2009 · 296 posts · Location: Bochum
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
es gab mal ein NRF programm für Bachelor /Master/PhD für ausländer in Korea (hab ich mal beim daad gesehen ist aber zur zeit nicht aktuell) da war vor dem studium 1 jahr sprachschule vorgesehen. vielleicht kommt es ja bald mal wieder... also immer mal auf der daad-seite nach sehen
ich glaube auch das es fächerunabhängig war, bin mir da aber nicht mehr sicher
                                                                       
Avatar
Chung-Chi #5
Member since Jul 2005 · 658 posts · Location: 서울
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post #3
Quote by KoreaEnte:
Sieht nach den üblichen Studiengebühren in Korea aus oder habe ich etwas übersehen und Ausländer zahlen noch mehr?

Staatliche Unis in Korea wie z.B. die SNU sind deutlich billiger ... und ein Studium in Deutschland sowieso ...
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2019-12-14, 14:12:25 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz