Forum: Overview Arbeit/Studium in Deu. & Korea - 독일과 한국에서의 일과 공부 RSS
Suche dringend eine Praktikumsstelle in einem koreanischen Unternehmen
This ad is presented to unregistered guests only.
Yueyue #1
Member since Nov 2012 · 6 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Subject: Suche dringend eine Praktikumsstelle in einem koreanischen Unternehmen
Hallo liebe Forum-Benutzer,
ich bin mit meinem Sinologie und Koreanistik Studium fertig und suche dringend eine Praktikumsstelle, am besten in einem koreanischen Unternehmen. Ich weiß nicht genau wie ich vorgehen soll, leider bin ich keine Fachkraft, da mein Studium eher auf die Sprache und Kultur bezogen war. Ich denke ich kann in den folgenden Bereichen arbeiten: Marketing, Politik, Journalismus, Übersetzung, Tourismus.

Ich hab ein halbes Jahr in China studiert und einen Summer Program in Korea gemacht, habe auch ein Jahr am Flughafen im Transferbereich gearbeitet. Ich spreche fließend Deutsch, Englisch, Russisch, kann sehr gut Chinesisch und hab fortgeschrittenen Level in Koreanisch.

Kennt jemand vielleicht einen Rat? Wie und wo soll man sich am besten bewerben?
Max Mustermann #2
Member since Nov 2012 · 19 posts · Location: Seoul-Saarland
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Wow, also von der Sprachenkombi klingt das schonmal gut. Jetzt kommt es halt drauf an wo du dich bewerben willst. Das Problem ist das viele koreanische Unternehmen oft nur Leute von irgendwelchen angeblichen Superunis ziehen. Selbst wenn du besser qualifiziert bist als einer von SKY wirst du bei Samsung oder so wohl kaum ne Chance haben weil die anscheinend ein sehr beschraenktes Denken in Sachen Personalmangement haben. 

Muss es denn unbedingt ein koreanisches Sklavenunternehmen sein? Meiner Meinung wuerde ich einfach sehr viel Zeit ins suchen via www investieren. Da findest du dann auch den Einstieg am ehesten ueber ein Pratikum.
Yueyue #3
Member since Nov 2012 · 6 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Es muss nicht unbedingt ein koreanisches Unternehmen sein, bin für alles mögliche offen...nur weiß ich dementsprechend auch nicht wirklich für was ich am besten geeignet wäre..
ich möchte meinen koreanistik studium nicht aufgeben und will mit korea bezug arbeiten, aber bin auf meiner suche echt verloren.
Max Mustermann #4
Member since Nov 2012 · 19 posts · Location: Seoul-Saarland
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
check mal goethe institut korea. habe vor kurzem gelesen dass die praktikanten suchen .  :-)
Yueyue #5
Member since Nov 2012 · 6 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
meinst du der in korea? goethe institut bezahlt leider nix für praktikas. die stellen von denen habe ich schon im sommer angeguckt und nix passendes gefunden. so ganz unbezahlt ist ja etwas schwierig, man kann sich nicht von luft und liebe ernähren.
Max Mustermann #6
Member since Nov 2012 · 19 posts · Location: Seoul-Saarland
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
yepp goethe Korea. leider weiss ich nicht ob die was bezahlen oder nicht hab nur letztens ne Ausschreibung im Internet gesehen. Haste mal bei der deutschen Schule nachgefragt?
Knowledge_Worker #7
Member since Mar 2011 · 86 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Soweit ich das gehört hab, wird in Südkorea für Praktika sowieso fast nie was bezahlt!
Du kannst dir ja auch vorstellen warum:

99,9% aller Praktika gehen an Koreaner und ich bin ich mir sicher dass >90% aller Koreaner in Seoul aus Seoul kommen bzw. bei / mit ihren Eltern wohnen oder so oder so nicht finanziell im Regen stehen gelassen werden. D.h. für die meisten Koreaner ist ein Praktikum nicht mit Mehrkosten verbunden und die tun sowieso alles für mehr Erfahrung / die Firma, d.h. lassen sich freiwillig "versklaven".

Fazit: Mit der deutschen Anspruchs-Mentalität kommst du in Korea leider nicht weiter! Deine Zeit wäre besser in die Stipendien-Suche investiert, da gibt es nämlich etliche Praktika(nten)-Stipendien!
Einzigen Tip den ich gehört habe, der aber auch sehr spekulativ ist: Das Praktikum vor Ort suchen hilft.

Letzter Hinweis aus eigener Erfahrung: Ich war mit der Praktika-Suche von abroad 100% unerfolgreich, v.a. aber solltest du sicher dass dich das nicht von deinem Studium o.ä. ablenkt! Habe dabei zwar viel gelernt und auch meine Rechercheergebnisse aufgehoben, aber mein Zeitinvestment vs. Result (0) hat sich definitiv nicht bezahlt gemacht.
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2019-12-06, 21:26:47 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz