Forum: Übersicht Treffpunkt - 만남의 장 RSS
ich bin neu hier
Abgespalten aus "frankfurt"
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
Avatar
Bauschi #1
Benutzertitel: 바우시
Mitglied seit 10/2006 · 270 Beiträge · Wohnort: Mannheim
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
hallo,
ich bin neu hier. Ich lerne seit 4 Jahren koreanisch und suche Kontakt zu KoreanerInnen um das korenisch noch zu verbessern.
Ich schreibe seit diesem Wochenende in Wikipedia Artikel (Hab den zum Nationalfeiertag erstellt).
Bauschi | 바우시 blog.fbausch.de
Kiva.org
jeongeun #2
Mitglied seit 10/2006 · 13 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
moin,moin..bauschi..

willkommen an board( es hat immer johannes gesagt..aber!!sorry,johannes)

seit 4 jahren lernst du koreanisch?
oh..großartig...die ist ja länger als ich deutsch gelernt habe..hoho..

koreanisch ist nicht so einfache sprache.duzen/siezen,verschiedenen endungen,ich/wir(meine mama oder unsere mama) oh  :scared: mamamia

ich lese gleich wikipedia artikel.dann schreibe wieder.

ich freue mich darauf..

lg..jeongeun.
Avatar
Bauschi #3
Benutzertitel: 바우시
Mitglied seit 10/2006 · 270 Beiträge · Wohnort: Mannheim
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
moin,
wie lange lernst du deutsch?
Ja hast recht koreanisch ist schwer. aber nicht so schwer wie deutsch würde ich sagen. die grammatik ist eigentlich ganz einfach wenn man sie erst einmal vertanden hat =). Das schwierige sind die Vokabeln weil man sich so wenig herleiten kann.
Bauschi | 바우시 blog.fbausch.de
Kiva.org
jeongeun #4
Mitglied seit 10/2006 · 13 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag #1
hi..bauschi(aber was ist eigentlich "bauschi",nur name oder gibt es andere bedeutung ;-) )

ich bin seit 2 1/2 in deutschland und meine deutsch ist auch dieselbe zeit.
ich hab hier mein deutsch angefangen.
tja..deutsch ist echt schwierig.viele artikeln,ausnamen..außerdem mit französisch..(es sieht ganz arroganz aus -feuilleton oder postillion..)
weisst du,wir haben keine artikel.

wo hast du koreanisch gelernt?
ich hab ganz kurz dein deutsch-koreanisch wörterbuch gesehen.
hmm...endung "-jo" ist eigentlich nicht richtiges form.  es ist umgangsprache.  "-da" ist richtig.
naja..viele leute(meistens aus seoul) benutzen endung "-jo".

aber meine meinung nach soll man am anfang  hoch sprache lernen und lehren.
umgekehrt..wenn ich deutsch lerne,möchte zuerst richtiges form,nämlich hochdeutsch.
naja..nur meine meinung.

anyway..
es ist ja aber wirklich toll,finde ich.
ich danke dir..wofür? naja..du lernst und lehrnst meine mutter sprache.
ich und meine kreise haben einmal darüber gesprochen,ob unsere sprache(koreanisch,deutsch,japanisch) sterben könnte,wegen englisch.
hihi........

carpe diem (genieße den augenblick auf lateinisch...
                 es ist auch todessprache.
                 aber es klingt sehr schön.oder?
Avatar
Bauschi #5
Benutzertitel: 바우시
Mitglied seit 10/2006 · 270 Beiträge · Wohnort: Mannheim
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
hallo,
ich besuche eine schule(tilemannschule in limburg http://www.tilemannschule.de/?menu=faecher&page=faeche…), in der eine koreanisch ag angeboten wird. meine koreanischlehrerin war einige jahre in korea und hat auch dort unterrichtet und dann wurde sie als sie aus korea zurückkam von ein paar schülern überredet eine ag zu machen. Leider habe ich dieses Schuljahr kein koreanisch weil zu wenig leute da sind. ich war nämlich in der fortgeschrittenen ag und war dort der jüngste, nun haben die anderen abitur gemacht, bzw. machen dieses jahr abi und ihnen wird das ganze zu viel, und einer ist für ein jahr nach amerika und deshalb wären wir nur noch zu zweit in der ag. leider lohnt sich das nicht mehr. *heul*

Du kannst auch französisch?... ich nicht. ich habe erst latein (eine tote sprache, nicht todessprache=)) gelernt, dann habe ich mit englisch und koreanisch angefangen (im selben jahr) und seit diesem schuljahr lerne ich spanisch und italienisch.

das mit der endung tut mir leid =). ich werd es ändern. wenn dir noch mehr auffallen sollte was ich auf jeden fall berichtigen sollte kannst du es mir schreiben.

dann muss auch mich mich bedanken dass du deutsch lernst. du hast recht wenn du sagst dass unsere sprachen durch englisch in gefahr ist!

Carpe diem --- nutze den Tag!

PS: wenn du mehr lateinische sprichwörter wissen möchtest, dann frag mich. mein vater ist lateinlehrer.
Bauschi | 바우시 blog.fbausch.de
Kiva.org
Dieser Beitrag wurde am 15.10.2006, 20:02 von Bauschi verändert.
Avatar
Hong Hu #6
Benutzertitel: http://tae-yeol.blogspot.com/
Mitglied seit 02/2006 · 493 Beiträge · Wohnort: 마인츠 (^.^) Mainz
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Zitat von Bauschi:
latein (eine tote sprache, nicht todessprache=))

oohhh doch Latein sit die Sprache des Todes! Todlangweilig, für mich fast tödlich im Zeugnis gewesen und dann auch noch wirklich tot, weil die kein Mensch mehr spricht! ;)
http://tae-yeol.blogspot.com/
Avatar
iGEL (Administrator) #7
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin Bauschi!

Auch wenn du mich ja schon in ICQ angeschrieben hast, auch hier nochmal: Willkommen an Board. ^^

Suchst du vor allem Koreaner in Limburg oder ist es übers Internet auch ok?

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Avatar
Bauschi #8
Benutzertitel: 바우시
Mitglied seit 10/2006 · 270 Beiträge · Wohnort: Mannheim
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
hi,
ich suche nicht nur koreaner aus der region um limburg. Wozu gibt es internet?

@Hong Hu: latein ist gar nicht so schlimm. =)
Bauschi | 바우시 blog.fbausch.de
Kiva.org
Moskito (Ehemaliges Mitglied) #9
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
ich finde Latein auch nicht schlimm. Eigentlich sogar ganz cool als Basis für alle anderen europäischen Sprachen - hilft tatsächlich.
...und Hong Hu hat es ja auch schon intuitiv richtig gemacht und in seinem Beitrag das "ist" durch ein lateinisches "sit" ersetzt... ;-) hehehe

Moskito
Avatar
Bauschi #10
Benutzertitel: 바우시
Mitglied seit 10/2006 · 270 Beiträge · Wohnort: Mannheim
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
hallo moskito,
du hast recht. ich nutze meine lateinkenntnisse und lerne seit diesem schuljahr italienisch und spanisch. ich denke ohne latein ginge das nicht so leicht.
ich finde koreanisch von der grammatik her sogar leichter als latein ich finde die koreanische grammatik sehr viel logischer. das ist jetzt aber subjektiv!
Bauschi | 바우시 blog.fbausch.de
Kiva.org
Avatar
Bauschi #11
Benutzertitel: 바우시
Mitglied seit 10/2006 · 270 Beiträge · Wohnort: Mannheim
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
@jeongeun: bauschi ist mein spitzname und ist von meinem nachnahmen abgeleitet  :-D
Bauschi | 바우시 blog.fbausch.de
Kiva.org
Avatar
Hong Hu #12
Benutzertitel: http://tae-yeol.blogspot.com/
Mitglied seit 02/2006 · 493 Beiträge · Wohnort: 마인츠 (^.^) Mainz
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
yoah dann müsst ich eignetlich sau gut sein^^ versteh spanisch eigentlich einwandfrei^^ sprechen is nich so mein ding, aber geht^^;;
und trotzdem sind manche vokabeln einfach nur irreführend......naja egal vielleicht liegt es auch einfach nur an meiner einstellung ;)

Nico
http://tae-yeol.blogspot.com/
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 11.12.2017, 21:35:52 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz