Forum: Overview Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
Smartphone
Page:  previous  1  2 
This ad is presented to unregistered guests only.
j77 #16
Member since Jul 2011 · 12 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 47957
Mir ist letzten Monat in Seoul mein Handy durch Starkregen abgesoffen.

Um erreichbar zu bleiben, habe ich mich dann auf die Suche nach Ersatz gemacht.
Nachdem in den Telefonläden keiner Englisch sprechen konnte (oder eher wollte), war ich in Yongsan.
Dort gab es ein paar Händler mit gebrauchten Telefonen und ich hab denen meine deutsche SIM karte gegeben und gesagt, dass ein Deal nur läuft, wenn ich damit anrufen kann. Die haben mir dann sowohl ein gebrauchtes S2 und S1 gegeben und ich habe das geprüft und es ging und geht auch immer noch. Ich hab dann aus Preisgründen das S1 genommen.
Auf der Rückseite ist ein konturiertes T, es kann auch sein, dass der Händler den Simlock irgendwie deaktiviert hat.
Avatar
orosee #17
User title: Ernst ist anders.
Member since Oct 2009 · 1429 posts · Location: Itaewon-dong, Seoul
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Das Galaxy-S zumindest (eventuell auch II und III) war in Korea immer schon entsperrt.

Da man eh den Vollpreis zahlen muss, bringt eine Sperrung ja weder dem Betreiber des Netzes noch dem Verkaeufer etwas.
(\_ _/)
(='.'=)
('')_('')
Konni (Former member) #18
No profile available.
Link to this post
http://expatblog.kt.com
da mal durchlesen. Wenn du bei KT bist, am Besten die Hotline anrufen und dich mit jemandem verbinden lassen, der English spricht. Der sagt dir dann auch, was zu tun ist, um den Country-Lock rauszuholen.

In Yongsan gibt es auch viele Anbieter, die den Lock schon rausgeholt haben und an Ausländer verkaufen.
Ob das S2 bzw. S3 von Werk aus kein Country-Lock hat, weiss ich nicht. Ruf wie gesagt bei KT an, die kennen sich mittlerweile damit aus, weil immer mehr solcher Anfragen kamen und auch noch kommen ;)
katiwings #19
Member since Feb 2012 · 23 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 47957
Hallo,
guck mal im Menü unter Einstellungen und dann unter Über das Handy (ist so ein i zeichen) nach. Da kannst du deinen Handystatus einsehen und unter anderem auch ob das Handy nen Sim lock hat.
Ist bei meinem Samsung Gallaxy jedenfalls der Fall und das habe ich hier in Korea gekauft.
LG
Watch it... http://katigoeskorea.blogspot.com/
Peggy #20
Member since Nov 2012 · 6 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Hallo,

weil ich auch dieses Jahr nach Seoul fliege, interessiert mich dieses Thema natürlich auch brennend... ^^

Mein Plan war bisher:

ein Apple 3 (Das Handy hätte GSM WCDMA 2100 MHz, was man ja für Korea braucht, o) aus Deutschland mitzunehmen was nicht gelockt ist und mir vorher eine SIM Karte zu kaufen. Damit ich gleich los kommunizieren kann, sobald ich in Seoul gelandet bin...

Ich habe aber im ganzen Netz sehr unterschiedliche Aussagen bekommen. Die einen meinen es funktioniert, die anderen sagen, dass es nicht funktioniert.

Die Sim wollte ich mir schon vorher bestellen, damit ich die schon in Deutschland habe. Da gab es folgenden Anbieter:

http://www.internationalsim.eu/de/virtuem…?page=shop.pro…

Hat den Vorteil, man muss sich nicht erst in einem Shop rumquälen, und die registrieren auch einen. Hier rüber kann man auch die Karte auftoppen.

Zusätzlich habe ich in einem Blog finden können, dass die Methode durchaus funktioniert:

http://singaporeaninkorea.blogspot.de/2011/04/life-in-kore…

Hat einer damit vielleicht Erfahrung?
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Page:  previous  1  2 
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2019-08-20, 20:12:18 (UTC +02:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz