Forum: Overview Koreanische Sprache - 한국어 / Deutsche Sprache - 독일어 RSS
Endkonsonantenpaare
This ad is presented to unregistered guests only.
Ilbon #1
Member since Mar 2012 · 11 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Subject: Endkonsonantenpaare
Hallo!

Ich habe nun ein Problem mit den Endkonsonantenpaaren(ich weiß nicht wie sie mit Fachbegriff heißen, diese hier ㄺ eben). Jedenfalls, weiß ich nicht, wann sie wie ausgesprochen werden.  Irgendwie finde ich keine passenden Quellen und mein Buch schweigt auch über dieses Thema. Zum Beispiel wird bei 밟다 das ㅂnicht aber ㄹ ausgesprochen. Bei 값 wird das ㅂ ausgesprochen, nicht aber das ㅅ.

Ich kam zu dem Schluss, dass wenn die Silbe alleine steht, nur der erste Konsonant ausgesprochen wird, wenn auf die Silbe eine weitere Silbe mit einem Anfangskonsonanten folgt, nur der zweite Konsonant und wenn eine Silbe ohne Anfangskonsonanten folgt, beide ausgesprochen werden(also der zweite als Anfangskonsonant der folgenden Silbe).

Stimmt das? Oder sehen die Regeln doch anders aus?

Vielen Dank im Voraus
ksbraunschweig #2
Member since May 2012 · 4 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Subject: Konsonantischer Silbenauslaut
hallo, ein paar Erklärung :-)

Doppelkonsonanten 이중자음:
    vorkommen nur im Silbenanlaut : ㄷㄷ, ㅂㅂ, ㅈㅈ
   vorkommen im Silbenanlaut u.Silbenauslaut : ㄱㄱ, ㅅㅅ

Dualkonsonanten 복합자음: Es gibt insgesamt 11 Dualkonsonanten in Koreanisch. Im Klammer ist der Lautwert.

ㄳ(ㄱ) 몫
ㄵ(ㄴ) 앉다
ㄶ(ㄴ) 많다
ㄺ(ㄹ) 읽다
ㄻ(ㄹ) 젊음 , (ㅁ) 젊다
ㄼ(ㄹ) 넓다
ㄽ(ㄹ) 곬
ㄾ(ㄹ) 핥다
ㄿ(ㅂ) 읊다
ㅀ(ㄹ) 잃다
ㅄ(ㅂ) 없다


Lieber Ilbon,
ich habe oben nur das Grundprinzip erklärt.
Konsonantischer Silbenauslaut ist auf Koreanisch Batschim 받침 und was ich aufgelistet habe ist ein Teil von Konsonantischer Silbenauslaut, diese 11 nennen wir Dualkonsonanten 복합자음, die nur als Silbenauslaut vorkommen. 
Aber wenn sie ein Anfänger sind, würde ich nicht empfehelen, an diesen o.g. Grammatik zu konzentrieren.
Ich finde unnötig viel Zeit zu verbringen, damit zu beshcäftigen. Das dauert nur lange und hört sich sehr kompliziert an. Und wenn die anderen Silben oder Endungen dazu angehängt werden, gilt sowieso andere Regeln :-)

Wenn Sie aber viel lesen, ergib sich das alldiese Grammatik mit der Zeit ganz allein. Ein bisschen Geduld verschreibe ich Ihnen :-)

Mit freundlichen Grüßen,
Taek-Ryun Kim
Avatar
iGEL (Administrator) #3
User title: 이글
Member since Jan 2005 · 3493 posts · Location: Berlin
Group memberships: Administratoren, Benutzer
Show profile · Link to this post
Moin!

Ich bin verwirrt. Müsste es nicht ㄺ(ㄱ) 읽다 sein? Man spricht es doch 익다 und nicht 일다 aus, oder habe ich die Logik dahinter nicht verstanden?

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2019-11-13, 05:40:57 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz