Forum: Übersicht Koreanische Sprache - 한국어 / Deutsche Sprache - 독일어 RSS
Koreanisch-Deutsch Vokabeldatei
Suche sowas um Vokabeln zu pauken
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
K1 #1
Mitglied seit 10/2005 · 1 Beitrag · Wohnort: Österreich
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Koreanisch-Deutsch Vokabeldatei
Hat jemand vielleicht eine Koreanisch-Deutsche Sprachdatei für irgendein Vokabeltrainings-programm?
Wäre super, dann bräuchte ich nicht alles einzutippen....
Avatar
iGEL (Administrator) #2
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo K1, willkommen an Board!

Da kann ich dir leider nicht helfen, ich lerne meine Vokabeln nach dem Lernkastensystem, also auf Kateikärtchen. Ich hab (unter Linux) zwei, drei Programme ausprobiert, aber die waren entweder völlig unverständlich, konnten nicht mit Hangeul umgehen und außerdem kann ich sie nicht so einfach mal mit in den Bus nehmen (hab nen recht langen Weg zur FH).

Willst du einfach so irgendwelche Vokabeln lernen?

Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Avatar
yuki #3
Mitglied seit 11/2005 · 82 Beiträge
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag #1
Ich kenne da nichts auf Deutsch. Declan Soft (oder so ähnlich), bietet eine Sotware (Windows) an, aber natürlich auf Englisch.

Von wegen Lernkartenprogrammen: Pauker http://pauker.sourceforge.net/ funktioniert recht gut mit Koreanisch, und läuft auf allen Java Plattformen (Windows, Linux, Mac). Ich habe gute Erfahrungen damit gemacht.
Avatar
EddyMI #4
Benutzertitel: 통치자가 올바른요
Mitglied seit 12/2005 · 431 Beiträge · Wohnort: Münster
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
@yuki
Da hab ich mal 'ne Frage: Pauker ist tatsächlich das erste Vokabelprogramm, das ich gefunden habe (dank Deiner Hilfe), das mit Hangeul zurecht kommt.

Wie machst Du das mit den Vokabeln? Sicher arbeitest Du meit einem Lehrbuch. Machst Du für jede Lektion eine neue Datei auf oder gibst Du die neuen Vakabel in eine vorhandene Datai dazu oder wie?

MfG aus Münster
Ewald
Freundliche Grüße aus Münster, Ewald
Quark (Ehemaliges Mitglied) #5
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Ich benutze Pauker jeden Tag. Ich habe alle meine Vokabeln, und auch Hanja in einer einzigen Datei. Schliesslich will ich sie alle behalten...

Natürlich kannst Du auch für jede Lektion eine eigene Datei anlegen, aber dann musst Du jeden Tag alle diese Dateien öffnen, denn die Vokabeln laufen ja ab und müssen repetiert werden...
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 10.12.2016, 11:46:51 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz