Forum: Übersicht Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
Flugticket?
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
Bo-Ra #1
Mitglied seit 08/2006 · 40 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Flugticket?
(Hoffentlich bin ich hier richtig >_<"")


Ich haette da mal ne Frage, betreffend eines Flugtickets..
Also, es ist so dass mein Vater bis vor kurzem aus Korea
nach Wien zurueck gekommen ist (Er war dort 1/2Jahr).

Dort hat er sich als erstes ein Flugticket gekauft -
Und dann wollte er doch frueher kommen und wollte das
Datum fuer den Flug verschieben und sie meinten das ginge nicht,
also hat er sich ein neues gekauft.
Aber das alte hat er noch und er hat gemeint ich koennte doch
statt ihm nach Korea fliegen (damit das Flugticket auch genutzt werden kann).
Aber auf dem Ticket steht sein Name drauf und nicht meiner -
Kann man das dann irgendwie umaendern bzw.
darf ich das trotzdem irgendwie benuetzen?

Hoffentlich koennt ihr mir weiter helfen >_</

Lg, Bo-Ra.
Avatar
matti17-11 #2
Mitglied seit 05/2006 · 20 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo,

Umbuchung sollte eigentlich kein Problem sein. Kostet aber auf alle Fälle auch Geld, und das normalerweise nicht zu knapp. Das dein Vater den Termin nicht ändern konnte wundert mich.
Bei welcher Fluggesellschaft läuft denn das?

Ruf doch einfach mal die Service hotline der Airline an und kläre das.
Bo-Ra #3
Mitglied seit 08/2006 · 40 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo~~


Ja, ich hatte eigentlich vor gleich morgen zu nem reisebuero
oder so zu gehen um genauer anchzufragen -
denn nun stellt sich bei mir die Frage ob ich nach Frankreich
(Antibes) fahre, oder nach Korea fliege.. .

Also es ist so dass mein Vater das Ticket in Korea gekauft hat -
Und ich hab jetzt ehrlich gesagt keine ahnung bei welcher Fluggesellschaft..
Aber als er jetzt hergeflogen ist, ist er mit Lufthansa geflogen.. Hmm.


Edit:
Achja, weisst du vll wieviel das kostet? >_<"


Edit:
Die Fluglinie ist Lufthansa
Dieser Beitrag wurde am 20.08.2006, 20:37 von Bo-Ra verändert.
Avatar
matti17-11 #4
Mitglied seit 05/2006 · 20 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo nochmal,

Lufthansa hat eigentlich kein Problem damit, dass man den Termin umbucht, deshalb wundert es mich ein wenig, dass dein Vater einen komplett neuen Flug gebucht hat, aber naja, wer weiß...

Du kannst das Ticket auch komplett stornieren, falls du den Flug nicht antreten kannst/willst. Dann wird dir zumindest ein Teil des Preises zurückerstattet.
Kommt natürlich darauf an, was dein Vater fliegt (Klasse). Ein Economy von LH kostet nach Seoul wohl so um die 1000€ denke ich. Wenn du stronierst bekommst du bestimmt so um die 800€ zurück, umbuchen kostet vielleicht um die 150 Euro (alles Schätzungen). Bei Business (kostet so um die 2500€ denke ich) kann das natürlich etwas teurer sein.
Hat dein Vater ein Konto bei der Star Alliance (Bonusmeilen) - damit könnte man eventuell auch solche kosten decken.

Auf jeden Fall würde ich bei der Ticket Hotline von LH anrufen und das Problem schildern. Ich kann mir überhaupt nicht vorstellen, dass es für Umbuchungen, Stornierungen etc  Probleme gibt. Egal, wo das Ticket gekauft wurde!
Avatar
Martin #5
Benutzertitel: Fighting....
Mitglied seit 12/2005 · 447 Beiträge · Wohnort: München
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo,

Es kommt immer darauf an in welchen Tarif das Ticket gebucht ist!
Ja, es gibt Billigtickets wo man garnichts ändern kann ...auch nicht gegen Gebühr!
Also am besten nochmals mit der Airline in Verbindung setzen und probieren!
Vieleicht ist der Tag ja überbucht und die Airline gibt euch eine Chance den Flug zu ändern, aber in der Regel hat man keine Chance falls man ein Ticket hat da man nicht ändern kann!
Prüfe mal das Ticket! Müsste man sehen.... vieleicht steht darauf "only valid on dates shown on the ticket" dann ist es ein schlechtes zeichen!
Bo-Ra #6
Mitglied seit 08/2006 · 40 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Dankeschoen fuer die Antworten!


Aber nun hab ich noch eine Frage..
Wenn man nun ein Flugticket von Korea hat, das aber so geht:

Seoul/Incheoun - Wien
Wien - Seoul/Incheoun

(Also Hin & Zurueck)

Kann man den Rueckflug alleine auch stornieren?
(Ticket fuer den Hinflug wurde aber schon benuetzt).
Avatar
iGEL (Administrator) #7
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin!

Hihi, gefällt es dir so gut in Korea? ;)

Ich vermute, dass es nicht geht, ein Hin- und Rückflugticket ist ja oft nur wenig teurer als ein One-Way-Ticket. Vielleicht kannst du den Rückflug aber umverlegen.

Gruß
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Avatar
Martin #8
Benutzertitel: Fighting....
Mitglied seit 12/2005 · 447 Beiträge · Wohnort: München
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo Bo-Ra,

Das ist natürlich nicht in möglich!
Nachdem das Ticket einmal genützt wurde ist nur ein eventueller Wechsel des Flugtags möglich ansonsten verfällt das Ticket!

Grüsse,
Martin ;-)
Bo-Ra #9
Mitglied seit 08/2006 · 40 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Dankeschoen fuer eure Antworten! >_<

Also, nein, es ist so dass mein Vater kuerzlich aus Korea wieder zurueck gekommen ist und nun will er da bleiben.. (deswegen die 2. Frage ^^;..). Der Flug zurueck waere heute um 14:00 gewesen.. Hm ~_~
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 03.12.2016, 10:40:06 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz