Forum: Übersicht Korean Wave / German Lifestyle - 문화탐방 RSS
Asiafilmfest in FFM
Von Donnerstag, 27. bis Sonntag, 30.10.2005
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
Avatar
iGEL (Administrator) #1
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Asiafilmfest in FFM
Moin!

Oh, man, Frankfurt wird aktuell echt gut mit asiatischen Filmen versorgt. Nicht nur, dass ein Filmfest speziell 36 Filme aus Korea zeigt (hier angekündigt), nun lese ich auch über das Asia Filmfest, welches bereits in München war (sorry, verpasst) und morgen in Frankfurt startet und bis zum 30. läuft. Hier findet man Filme aus ganz Asien, zwei davon aus Korea:

Fighter in the Wind - Dies ist die Verfilmung der Lebensgeschichte von Ōyama Masutatsu, einem Koreaner, der nach Japan ausgewandert ist, um im 2. Weltkrieg Pilot zu werden. Da der Traum aber platzt, trainert er Kampfsport und vermöbelt alle japanischen Grossmeister. Ein guter Martial Arts Film mit der besten Schlussszene ever! ;)

Freitag, 28.10. um 14:30
Samstag, 29.10. um 22:30


Taegukgi kann man ziemlich gut mit "Der Soldat James Ryan" auf Koreanisch umschreiben. Im Koreakrieg werden zwei Brüder eingerufen, um für Südkorea zu kämpfen. Sie erleben fast den ganzen Koreakrieg mit, und der Film zeigt, wie sie sich verändern. Wem James Ryan nicht gefallen hat, der wird warscheinlich auch mit Taegukgi keine Freude haben, die Story ist zwar nicht ganz so flach wie bei James Ryan, besonders tiefgehend fand ich sie aber auch nicht. Wer Kriegsfilme mag, für den ist dieser Film aber wohl Pflichtprogramm.

Freitag, 28.10. um 19:45
Samstag, 29.10. um 17:00


Dann habe ich noch zwei meiner japanischen Lieblingsfilme entdeckt. Wer skurilen Humor mit Hintergrund mag, der sollte sich in jedem Fall Survive Style 5+ ansehen. Ähnlich wie bei Pulp Fiction gibt es hier eben fünf verschiedene Stories, die miteinander verknüpft sind. Z. B. ermordet ein Mann seine Frau mehrfach und begräbt sie im Wald, aber jedesmal wenn er wieder nach Hause kommt, ist sie wieder da. Absolut genial das Teil. :)

Freitag, 28.10. um 17:00


Ebenso skuriel und nicht minder lustig ist auch Shimotsuma monogatari, der hier unter dem internationalen Titel "Kamikaze Girls" läuft. Ein einzelgängerisches Mädchen, welches am liebsten in Frankreich während des Barock gelebt hätte und sich auch so kleidet, lernt ein Mitglied einer Frauengang kennen. Der Film ist einfach abstrus, aber er gehört definitiv zu meinen Lieblingsfilmen. Anschauen!

Donnerstag, 27.10. um 17:00
Sonntag, 30.10. um 12:00

Alle Filme laufen im Kinopolis Main-Taunus in Frankfurt. Mehr Infos und die übrigen Filme findet ihr auf der Website: http://www.asiafilmfest.de/

Viel Spass und ich beneide alle Frankfurter,

Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Miny (Ehemaliges Mitglied) #2
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
...ich koennte ja soooo heulen. waum hatte mir das keiner vorher gesagt AHHH T____________T
und dawohn ich hier!  :'(  :'(  :'(
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 10.12.2016, 02:03:03 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz