Forum: Overview Arbeit/Studium in Deu. & Korea - 독일과 한국에서의 일과 공부 RSS
Koreanerin in Deutschland
Job-Tipps
This ad is presented to unregistered guests only.
Jafemo #1
Member since Nov 2011 · 18 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Subject: Koreanerin in Deutschland
Hallo liebe Forum-Mitglieder,

ich selber bin Deutscher und arbeite zur Zeit in Seoul als Unternehmensberater. Ich werde allerdings
im nächsten Jahr April nach Deutschland zurück kehren. Meine Verlobte und bis dahin Frau, eine Koreanerin
wird mich begleiten. Ich schreibe euch, um Tipps, Hinweise etc. zu erhalten, wo und als was sie in Deutschland
arbeiten kann?
Kurz zu ihr: Sie hat einen Masterabschluss der Ewha in International Relations (GSIS), und einen BA in Mass Communication. Sie hat in Neuseeland studiert, in Australien (Tax-Office) gearbeitet. Englisch ist auf muttersprachlichen Niveau (Toefl Test vorhanden). Sie hat fast 8 Jahre Berufserfahrung in den Bereich PR (Oracle, Korea), Marketing und besonders im Trading Bereich (Orga. von Messen etc, Fotos sind erhältlich). Deutschkenntnisse sind ebenfalls vorhanden, sie absolviert gerade einen A1-Kurs, um auch hier ein Zertifikat aufzuzeigen. Der Kenntnisstand soll aber ausgebaut werden.

Ich bin mehr sehr sicher, dass sie einen Job bekommt in Deutschland, aber Ihre/ eure Hilfe kann bestimmt nie schaden. Ich freue mich auf Anregungen, Hinweisen, Infos, einfach alles.
Vielen Dank!!!
This post was edited on 2011-11-30, 10:15 by Jafemo.
KoreaEnte #2
Member since Jan 2007 · 642 posts · Location: Seoul/Düsseldorf
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
A1 ist die unterste Stufe und reicht zum Arbeiten natürlich nicht aus, höchstens um ein paar Sätze mit den Kollegen wechseln zu können, sie muss also einen Job finden, wo keine Deutschkenntnisse benötigt werden. Arbeitet sie aktuell noch bei Oracle? Oracle gibt es ja auch in Deutschland, kann sie nicht versuchen über die einen Job zu bekommen, vielleicht sogar irgendwie noch mit Bezug zu Korea, um so ihren Vorteil ausspielen zu können?
막스Max #3
Member since May 2009 · 16 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Subject: Anlaufstellen zur Jobsuche
Hallo Jafemo,
Mit dem Hintergrund wird es bestimmt nicht lange dauern, eine gut bezahlte Position zu finden. Wenn auch eine koreanische Firma interessant ist, empfehle ich die Kontaktaufnahme zur koreanischen organisation KOTRA: http://kotra-deutschland.de/index.jsp
Unter dem Service "Contact Korea" wird auch die Jobvermittlung zu koreanischen Unternehmen in Deutschland angeboten.
Darueber hinaus habe ich Kontakt zu einer Personalvermittlung, die sich auf koreanische Unternehmen spezialisiert hat. Fuer Details hierzu bitte eine Nachricht an mich.

Beste Gruesse
Max
Jafemo #4
Member since Nov 2011 · 18 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Subject: Danke schön ;)
Hallo Max, hallo KoreaErnte,

vielen Dank für eure Beiträge und Hilfe.
An Kotra hab ich auch schon gedacht und habe über deren Internetseite (contactkorea) auch bereits interessante Stellen für Deutschland entdeckt. Vielen Dank und Max, du bekommst auf jeden Fall eine Nachricht von mir jetzt gleich, echt super, das beruhigt mich ungemein. Und meine Verlobte ist echt klasse, sie A1 direkt übersprungen und macht schon die B-Klassen ;)

Danke nochmal,
Jan
Avatar
dergio #5
User title: Rückkehrer
Member since Jan 2006 · 1251 posts · Location: Düsseldorf
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Vielleicht findet sie hier etwas
http://berlinreport.com/bbs/board.php?bo_table=event
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2019-12-14, 14:41:04 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz