Forum: Overview Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
Fähre nach Fukuoka
Page:  previous  1  2  3  next  
This ad is presented to unregistered guests only.
abebea #16
Member since Oct 2006 · 13 posts · Location: Stuttgart
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 6122
Subject: Osaka - Tokyo
Na: entweder

per Bus:
http://www.japan-guide.com/e/e2366_osaka.html

oder per Zug:
http://www.japanrail.com/

Ich bin gerne Shinkansen (Expresszug) gefahren. Das ist aber recht teuer. Wer häufiger fährt, sollte sich einen Japan Railpass holen (muss schon außerhalb Japans gekauft werden).

Hoffe das hilft schon mal. Abebea
Racka-macka-phone #17
Member since Oct 2006 · 80 posts · Location: Frankfurt
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Gibt einige kleinere Streckenteile in japan, wo man sich aber nochmal Extratickets kaufen muss. Z.B. von Tokio nach Hakone glaub ich. Auch von Osaka nach Himeji. Sind aber keine astronomischen Kosten und der Railpass lohnt sich auf jeden Fall. Falls man nur in bestimmten Teilen Japans Reisen möchte, gibt es spezielle regionale Japanrailpässe, die billiger sind. Glaube aber Fukuoka oder Shimonoseki bis Tokio ist da nicht ganz abgedeckt.
henchan (Former member) #18
No profile available.
Link to this post
Nach Hakone kann man mit dem Hakone Freepass beispielsweise von Shinjuku in Tokyo fahren und in dem
Gebiet Busse (nicht alle), Fähre, Lift und Gondel nutzen. Den gibt es für das Wochenende und für die Woche.
Mit dem Japanrailpass kommt man aber noch bis Odawara und muss dann mit einer kleinen lokalen Bahn weiterfahren.
Nach Himeji bin ich auch mit dem japanrailpass gefahren. Ich glaube von Kyoto aus.
Avatar
Soju #19
Member since Jan 2007 · 2277 posts · Location: München
Group memberships: Benutzer, Stammtische Süddeutschland
Show profile · Link to this post
Hallo,
In Himeji stopt der "Kodama Shinkansen" ,so war es auf alle Fälle noch vor ein paar Jahren!
Für mich das schönste Schloss in Japan ...wurden auch einige Szenen des Bond Films " You only Live twice" abgedregt!
@Bo-Ra
Im August sind die Flugpreise verdammt hoch da die Japaner ein paar Tage frei bekommen und gleichzeitig irgendwo hin möchten!
Ich empfehle Dir das Ticket so früh wie möglich zu buchen!
Avatar
Bulgogifresser #20
Member since Feb 2006 · 84 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
@henchan wieviel kostet es denn, berlin->seoul und von tokyo->seoul... sind das 2 verschiedene tickets mit 2 verschiedenen fluggesellschaften?
würde mich sehr interessieren.
henchan (Former member) #21
No profile available.
Link to this post
nAbend bulgogifresser,
also gebucht habe ich mein ticket über www.opodo.de.
Hinflug von Berlin via Amsterdam nach Seoul
Rückflug von Tokyo nach Berlin via Amsterdam.
Jeweils mit KLM.

Hab unter "Multistopp Flug" bei opodo gesucht.
Gekostet hat mich das Ticket 724 Euro.
Ist also nur "ein Ticket". Ist aber sicherlich günstig.

Aeroflot wäre noch preiswerter gewesen, aber bei Aeroflot weiss ich nicht......
vielleicht nur Vorurteile. Nje snaju.
henchan (Former member) #22
No profile available.
Link to this post
@Bulgogifresser,
bei Multistopp-Flügen kannst du auch Berlin - Seoul, Seoul - Tokio, Tokio - Berlin eingeben.
funzt auch bei anderen online-Anbietern oder Reisebüro.Einfach mal ausprobieren.
"billig" ist da wohl kein Angebot, musst dich schon entscheiden, ob du dich nicht doch erst einmal
auf Korea konzentrieren möchtest.
Ist Tokio wirklich soooo wichtig ? Korea bietet doch auch schon sehr viele Städte und Orte zum
entdecken.
Avatar
Bulgogifresser #23
Member since Feb 2006 · 84 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
@henchan... in tokyo gibt es eine person,die ich gerne mal wiedersehen würde. da ich schon als kleinkind schon immer eher nach japan wollte als nach korea, würde ich sehr sehr gerne nach tokyo. korea mag zwar auch sehr toll sein, aber wenn man da schon in der nähe ist, kann ich gleich auch japan besuchen. aber was mich eh sehr interessieren würde, bist du asiatin? alleine durch korea und japan muss für eine europäerin sicherlich sehr hart sein. keine kanjis lesen zu können und kein koreanisch sprechen.... alle achtung.. und willst du dich nicht auf korea interessieren? die frage kann ich ebenso auch dir stellen. was willst du denn in japan? ^^
Avatar
Soju #24
Member since Jan 2007 · 2277 posts · Location: München
Group memberships: Benutzer, Stammtische Süddeutschland
Show profile · Link to this post
@Bulgogifresser
Also ich stimme Dir da vollkommen zu!
@henchan
das korea auch schoene staedte und orte hat bestreitet doch keiner!
meiner meinung nach ist es vollkommen richtig beide laender zu besuchen falls es zeitlich klappt, wenn man schon in der naehe ist!
Viele Gruesse  :-)
Avatar
iGEL (Administrator) #25
User title: 이글
Member since Jan 2005 · 3493 posts · Location: Berlin
Group memberships: Administratoren, Benutzer
Show profile · Link to this post
Moin!

Hmm, natürlich sind beide Länder eine Reise wert, aber Henchan hat doch einen Grund genannt, warum Bulgogi sich diesmal nur für Korea entscheiden könnte: Japan ist nunmal verdammt teuer und wenn das Budget begrenzt ist, ist das schon ein Grund dafür. Ich habe für 5 Tage Japan 28.000 yen bezahlt (=177 Euro - ohne Flug), und ich glaube, das war schon vergleichsweise günstig, da ich eigentlich nichts gemacht habe ausser krank sein.

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Avatar
dergio #26
User title: Rückkehrer
Member since Jan 2006 · 1251 posts · Location: Düsseldorf
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post #23
Quote by Bulgogifresser:
@henchan...  aber was mich eh sehr interessieren würde, bist du asiatin?

Ha!

Schon wieder einer reingefallen!

Henchan ist laut Profil maennlich!
henchan (Former member) #27
No profile available.
Link to this post
Quote by dergio:
Quote by Bulgogifresser:
@henchan...  aber was mich eh sehr interessieren würde, bist du asiatin?

Ha!
Schon wieder einer reingefallen!
Henchan ist laut Profil maennlich!


he he, aber immerhin hab ich den nick von einer Japanerinn verpasst bekommen.
Mein richtiger Name ist Hendrik.
chan ist eine Endung, die Japaner manchmal nutzen.
"henchan" ist allerdings ein zweideutiger nick, welche die Japanerinn meinte, weiss ich leider nicht.
Avatar
Soju #28
Member since Jan 2007 · 2277 posts · Location: München
Group memberships: Benutzer, Stammtische Süddeutschland
Show profile · Link to this post
Hallo Henchan,

"Hen" kann aber auch "komisch" bedeuten!
Das wird Sie vieleicht meinen :-)

watashi ha hen na doistu jin desu = ich bin ein seltsamer deutscher

Also wenn Du diesen Nick in Japan benützt wird dich jeder ein wenig belaecheln ;-)

P.S.
Als ich Deinen Nick zuerst sah dachte ich auch Du machst Spass :-D
henchan (Former member) #29
No profile available.
Link to this post
Genau das meinte ich mit zweideutig.
Da wir uns gut verstehen, hoffe ich noch auf die erste Bedeutung. ^^
Avatar
Soju #30
Member since Jan 2007 · 2277 posts · Location: München
Group memberships: Benutzer, Stammtische Süddeutschland
Show profile · Link to this post
In reply to post #25
Hallo Johannes,

Und Korea ist billig???
Also Hotels, Bus und Zuege sind ich Japan wirklich verdammt teuer aber beim Essen komme ich ehrlich gesagt in Tokyo billiger weg wenn ich an "Kaiten Sushi" ( Running ),Yoshinoya oder Matsuda ( lecker ) denke :-)

Denke das "Bulgogifresser" nur nach Tokyo und Umgebung ( Yokohama, Kamakura, Nikko ) möchte und in Tokyo vieleicht bei einer Freundin uebernachten kann oder?
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Page:  previous  1  2  3  next  
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2019-08-17, 16:53:12 (UTC +02:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz