Forum: Übersicht Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
Handy Prepaid-Systeme in Korea
Wer kennt sich aus?
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
Kwi Ok #1
Mitglied seit 01/2006 · 16 Beiträge · Wohnort: bei Nuernberg
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Handy Prepaid-Systeme in Korea
Hallo!

Ich möchte mir in Korea ein gebrauchtes Handy kaufen und ein Prepaid System nutzen, da es sich aufgrund meines kurzen Aufenthalts nicht lohnt einen Vertrag abzuschliessen. Ein Leihhandy kostet 2.000 Won am Tag und bei einer Leihdauer von 7 Wochen bekomme ich für das Geld schon längst ein gebrauchtes Handy, das ich dann bei den nächsten Aufenthalten in Korea weiternutzen kann.

Daher meine Fragen:

Wo kann ich am besten ein gebrauchtes Handy kaufen? Wichtig wäre ein englisches Menü (hatte mal eins von LG, das eins hatte; während das meiner Freundin von Samsung keins hatte; ist das generell so?), Kamera etc. brauche ich nicht.

Keiner meiner koreanischen Freunde (alle yuhaksaeng) kennt das prepaid system und sie konnten auch im Internet darüber nichts finden. Aber ich weiss, dass es von SK Telekom eins gibt. Eine chinesische Freundin nutzt es, hat das Handy aber von Bekannten so bekommen, kann kein Koreanisch und weiss auch nicht den Namen von dem Tarif. Daher kann sie mir nicht viel Auskunft darüber geben. Es funktioniert jedenfalls genau so wie hier in Deutschland: d.h. sie kauft sich Karten wo ein PIN draufsteht, mit dem sie das Guthaben wieder aufladen kann.

Wenn hier einer das System kennt wäre ich über jegliche Info dankbar.

LG
1234 (Gast) #2
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
im flughafen (ankunftshalle) kannst du dir sofort handys ausleihen. ob die geräte englische menus haben solltest du vor ort nachfragen
Kwi Ok #3
Mitglied seit 01/2006 · 16 Beiträge · Wohnort: bei Nuernberg
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ich weiß, dass ich dort Handys ausleihen kann, aber wie ich in dem Posting oben schon geschrieben habe, möchte ich keines leihen sondern kaufen, weil dies für mich günstiger ist.
Kwi Ok #4
Mitglied seit 01/2006 · 16 Beiträge · Wohnort: bei Nuernberg
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Habe eine sehr nuetzliche Homepage gefunden, die einen Grossteil meiner Fragen beantwortet. Wen's interessiert kann sich hier ueber das koreanische Prepaid-System, als auch ueber den Ablauf bei normalen Vertraegen informieren:

http://mobilekorea.cafe24.com/getting-started-to-using-pho…
Avatar
Martin #5
Benutzertitel: Fighting....
Mitglied seit 12/2005 · 447 Beiträge · Wohnort: München
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Danke :-)
Hi Kwi OK,
danke für die Info!
Hört sich aber teuer an.......

Grüsse und Viel Glück in Korea :-)
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 13.12.2017, 02:44:13 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz