Forum: Übersicht Sonstiges Feedback & Ankündigungen - 고쳐주세요 RSS
Themeneinteilung
Seite:  1  2  nächste  
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
Avatar
dergio (Moderator) #1
Benutzertitel: Rückkehrer
Mitglied seit 01/2006 · 1247 Beiträge · Wohnort: Düsseldorf
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, Globale Moderatoren
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Themeneinteilung
Hallo Johannes,

Ich finde dein Forum echt super und interessant. Vielen Dank fuer die Muehe, die du dir damit machst. Ich haette da wahrscheinlich gar keine Energie zu.

Ich habe aber einen Vorschlag zur Themeneinteilung.
Im German/Korean Lifestyle Thread wird eigentlich nur ueber Filme gesprochen, also sehr spezifisch. Dafuer gibt es dort relativ wenige Beitraege. Im Allgemeinen Forum wird ueber alles andere gesprochen. Das finde ich etwas unverhaeltnismaessig.

Wie waere es, wenn man einen Ordner ueber "Leben/Fragen zu und in Korea" bzw. "Leben/Fragen in Deutschland" macht.

Es kommen ja oft Fragen wie, wo gibt es Kor. Unterricht in D, oder wo kann man gut kor. essen.
Auf der anderen Seite gibt es ja mittlerweile schon einige Deutsche in Korea, die dieses Forum zum Austausch nutzen. Die haben Fragen zu Kleidergroesse, Inlandsfluegen, oder vielleicht, wo man Nutella kaufen kann.

Ich finde, es wuerde dadurch etwas uebersichtlicher.

Aber es sollen natuerlich alle hier Meinung hier kundtun koennen.

Wie denkt ihr darueber?
Avatar
iGEL (Administrator) #2
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin dergio!

Ich bin für Vorschläge immer offen und die Struktur lässt sich einfach anpassen. Aber zunächst einmal die Anzahl der Themen pro Forum:
Treffpunkt - 만남의 장: 100
Allgemeines Forum - 공개 토론방: 89
Koreanische Sprache - 한국어 / Deutsche Sprache - 독일어: 127
Fragen zu Korea/Deutschland - 질문방: 45
Korean Wave / German Lifestyle - 문화탐방: 46
Aktuelles - 지금 한국/독일에서는: 25
Feedback & Ankündigungen - 고쳐주세요: 21
Off-Topic - 자유게시판: 24

Das allgemeine Forum ist ja schon aufgeteilt, in das allgemeine Forum und Fragen zu Korea/Deutschland. So glücklich bin ich damit aber nicht, weil es für viele nicht einfach ist, zu entscheiden, in welches der beiden eine Frage denn nun reingehört. Da es aber nur wenig Fragen zu Deutschland gibt, glaube ich nicht, dass eine Aufteilung pro Land vorteilhaft wäre. Dann würde ich eher noch ein Themengebiet auslagern.

Vielleicht hast du ja noch eine andere Idee? Auch wie man das Forum für Koreaner interessanter machen könnte, interessiert mich. :)

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Moskito (Ehemaliges Mitglied) #3
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Hallo iGEL,
auch erstmal vielen Dank für die viele Arbeit, die Du hier reinsteckst!
Meine Meinung zum Thema:
Ich würde die beiden Foren:

"allgemeines Forum" und "Fragen zu Korea/Deutschland " genauer gegeneinander abgrenzen.

Fragen zu Korea/Deutschland - das verstehe ich als Fragen zum praktischen Leben in den beiden Ländern -
So wie Dergio es beschriebt: Die wo-finde-ich-Nutella-Fragen.

Das allgemeine Forum sollte m.E. mehr in Richtung Kultur, Reise, Liebeskummer - gehen.

Das ist heute eigentlich auch schon so...geht aber aus der Beschreibung der beiden Foren nicht ganz deutlich hervor, so dass man sich dann doch fragt - und welches nehme ich denn jetzt?

Zum Thema mehr Koreaner in dieses Forum...beim surfen habe ich die folgende Seite endeckt:
http://www.kyopo.com/de/index_html
Kyopos scheinen Koreaner zu sein, die im Ausland aufgewachsen sind...vielleicht könnte man von denen ja einige hierher verführen...

/Moskito
Avatar
iGEL (Administrator) #4
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin!

Danke auch für das Feedback. Das mit der Einteilung zwischen dem allgemeinen Forum und dem Fragenforum sehe ich ähnlich, ich habe mal versucht, die Beschreibung präzieser zu machen. Außerdem habe ich es mit dem Sprachforum in der Reihenfolge getauscht, damit die schwierigen Alternativen näher beieinander sind (auch wenn mir das Sprachforum mehr am Herzen liegt. ;)).

Kyopo.com kenne ich natürlich, aber ich meinte eher nicht, dort Leute abzuwerben. Die meisten Webmaster sind bei sowas recht eigen und sehen das gar nicht gern. Außerdem finde ich den Diskussionsstil ehrlich gesagt oft recht kindisch. ^^ Ich dachte eher, wie man dieses Forum verbessern kann, dass mehr Koreaner hier hängen bleiben. Ich bin recht sicher, dass einige ziemlich viele vorbei schauen, aber wahrscheinlich überfordert sie dann doch die Sprache.

Deswegen hatte ich schon mal die Idee, ein weiteres Unterforum zu eröffnen, wo nur Koreanisch gesprochen werden soll. Wäre wohl interessanter für Koreaner und kann auch zum üben auf Koreanisch verwendet werden. Leider bin ich nicht in der Lage, das zu moderieren, da meine koreanisch-Kenntnisse noch zu schlecht sind. Und das einzige Feedback dazu war auch nicht so begeistert. Kann ja auch verstehen, dass die Deutschen hier gern alles verstehen würden, aber ich denke, im Endeffekt würde das allen helfen. Wenn hier mehr Koreaner wären, würden die sicher auch oft etwas auf Deutsch oder Englisch schreiben. So schreiben viele halt nur ein oder zwei mal was.

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Moskito (Ehemaliges Mitglied) #5
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Hallo Johannes,

die Änderung, die Du gemacht hast finde ich sehr gut!

Zum Thema Kyopo.com - stimme zu - das ist nicht der Stil, in dem ich mich generell gerne unterhalten möchte.
War auch nur eine Idee, weil ich dachte, dass es auch in dem Forum vielleicht den ein oder anderen ersthaft interessierten geben könnte, der bei "uns" besser aufgehoben wäre...
Wie man das allerdings anstellen könnte, die hierherzulocken ohne andere Webmaster zu verärgern, weiss ich auch nicht - also lässt mans wohl besser.

Das rein koreanischsprachige Unterforum finde ich gar nicht schlecht als Idee...aber erstmal müsstest Du vielleicht gucken, wie Leute auf diese Seite aufmerksam werden. Hast Du mal versucht herauszufinden, wo die Leute hier herkommen (Google, Links von anderen Seiten, Empfehlungen...) und vor allem auch wie die Koreaner hierherkommen? Vielleicht kann Dir ein Koreanier dabei helfen und mal versuchen herauszufinden, ob dieses Forum über Suche auf koreanisch bei naver.com gefunden wird.

Ich zum Beispiel hätte diese Seite fast verpasst, weil ich es quasi schonaufgegeben hatte, eine deutsche Seite zum Thema Korea zu finden. Also habe ich Suchbegriffe immer nur in Englisch eingegeben...

Wie ich hier gelandet bin weiss ich leider gar nicht mehr so genau. Glaube über Goolge...allerdings irgendein Eintrag auf Seite 3, kein Top-score.

Vielleicht solltest Du mal eine Umfrage starten, was die Koreaner hier im Forum vermissen?
;-)

/Moskito
Avatar
iGEL (Administrator) #6
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin!

So, ich habe das Forum mal eingerichtet. Es wird wahrscheinlich einige Anlaufzeit brauchen, aber probieren möchte ich es trotzdem damit. Ich vermute mal, dass die meisten Koreaner entweder über die Werbung, die ich geschaltet habe (aktuell suspendiert wegen Geldmangel) oder Links von anderen Seiten herkommen. Für Suchmaschinen gibt es hier halt noch zu wenig relevantes Material. Auch hier könnte das Koreanisch-Only-Forum helfen, wenn dadurch tatsächlich mehr auf koreanisch geschrieben wird.

Suchmaschinenoptimierung ist ein sehr komplexes Thema. Zusätzlich wird es dadurch erschwert, dass Google üblicherweise je nach Landessprache die Seiten anders sortiert. Auf Deutsch habe ich inzwischen eine recht gute Position, auf Koreanisch wird das sicher ganz anders aussehen. Auch das englische Google bewertet englische Seiten natürlich viel besser. Vielleicht sollte ich mich in Zukunft mehr um eine Verlinkung von koreanisch- und englischsprachigen Seiten bemühen. Von deutschen Seiten sieht das schon nicht schlecht aus.

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
LoveKorea #7
Mitglied seit 06/2006 · 78 Beiträge
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo!

Mir ist auch aufgefallen, daß leider vergleichsweise wenig Koreaner sich hier melden (also, ich meine "richtige" Koreaner, keine Kyopos). Ich glaube, nur im Treffpunkt, aber ansonsten sehr wenig. Mich interessiert die Meinung von Koreanern sehr, deswegen fände ich es gar nicht schlecht, ein Unterforum nur auf koreanisch und auch die Unterteilung zu "Fragen zu Deutschland" und "Fragen zu Korea" zu machen. Es melden sich ja dann vielleicht auch mehr Koreaner?
Avatar
iGEL (Administrator) #8
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin!

Eine weitere Möglichkeit wäre auch eine Übersetzung der Software. Leider sind meine Sprachkenntnisse dafür nicht gut genug, aber wenn sich hier ein oder zwei Leute finden, die mir dabei helfen wollen, könnte man ja wenigstens mal die wichtigsten Texte übersetzen.

Ist auch nicht schwer, sieht in etwa so aus:
$UNB_T['description'] = 'Beschreibung';
$UNB_T['e-mail address'] = 'E-Mail-Adresse';
$UNB_T['e-mail'] = 'E-Mail';
$UNB_T['female'] = 'weiblich';
$UNB_T['forum'] = 'Forum';
$UNB_T['forums'] = 'Foren';

Dort, wo jetzt "Beschreibung" oder "weiblich" steht, müsste man eben das koreanische Wort/Satz einfügen. Um alle technischen Details würde ich mich natürlich kümmern. Die Software erkennt automatisch, wenn hier jemand mit einem koreanischen Browser ankommt und stellt dann koreanisch als Sprache ein.

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
LoveKorea #9
Mitglied seit 06/2006 · 78 Beiträge
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Zitat von iGEL am 18.07.2006, 17:10:
$UNB_T['description'] = 'Beschreibung';
$UNB_T['e-mail address'] = 'E-Mail-Adresse';
$UNB_T['e-mail'] = 'E-Mail';
$UNB_T['female'] = 'weiblich';
$UNB_T['forum'] = 'Forum';
$UNB_T['forums'] = 'Foren';

Äh, das kapiere ich schon mal nicht. ;-) Also im Ernst, ich würde dir gerne helfen, wenn mein Koreanisch besser wäre, aber meine Koreanischkenntnisse sind leider schlecht.
Avatar
iGEL (Administrator) #10
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Zitat von LoveKorea:
$UNB_T['e-mail'] = 'E-Mail';
$UNB_T['female'] = 'weiblich';

Äh, das kapiere ich schon mal nicht. ;-)
Tja, Beispiel gefällig? ^^ So könnte das aussehen:
$UNB_T['e-mail'] = '이메일';
$UNB_T['female'] = '여자';

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
LoveKorea #11
Mitglied seit 06/2006 · 78 Beiträge
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ja, aber was muss denn genau übersetzt werden? Software reicht für mein Verständnis nicht, denn ich kenne mich mit solchen Sachen gar nicht aus.  :scared:
Avatar
dergio (Moderator) #12
Benutzertitel: Rückkehrer
Mitglied seit 01/2006 · 1247 Beiträge · Wohnort: Düsseldorf
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, Globale Moderatoren
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ich finde die neue Einteilung auch okay.

Jetzt warten wir nur gespannt, wer in dem neuen Ordner als erstes postet.  :-D

Ich koennte natuerlich meinen Vortrag ueber deutsches Essen reinsetzen, den ich letztens im koreanisch Kurs halten musste.  :-p
Aber ob ich die Antwort darauf verstehen wuerde, ist eine andere Sache.  :cool:
Avatar
iGEL (Administrator) #13
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin!

Probier es aus. ;) Ein bisschen Startmaterial kann sicher nicht schaden.

Wegen der Übersetzung, ich habe mir vorgenommen, am Wochenende mal etwas rumzuspielen und das auf ein Teststystem zu installieren. Davon ausgehend kann man ja weiter übersetzen und verbessern. ~~

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Avatar
Martin #14
Benutzertitel: Fighting....
Mitglied seit 12/2005 · 447 Beiträge · Wohnort: München
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Schade :-(
Hallo,

Bisher hast sich noch kein Beitrag darin gefunden :-(
Denke das die Koreaner doch eher auf die rein Koreanischen Foren zurückgreifen...wir sollten uns der Illusion das die gerade hier schreiben aus dem Kopf schlagen!
Schön wärs trotzdem .... na hoffen wir halt noch!
Ein wenig Werbung wäre vieleicht nicht schlecht....
Avatar
iGEL (Administrator) #15
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin!

Naja, dass es dort in weniger als zwei Wochen losgeht, habe ich auch nicht erwartet. Meet-Korea hat auch 6 Monate gebraucht, bis hier halbwegs was los war, vorher habe ich die Show mehr oder weniger allein geschmissen. Wenn in ein paar Monaten da immer noch nichts los ist, werde ich mir was überlegen. ^^

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Seite:  1  2  nächste  
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 10.12.2016, 19:26:37 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz