Forum: Übersicht Koreanische Sprache - 한국어 / Deutsche Sprache - 독일어 RSS
Koreanisch für "niemals aufgeben"
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
LichtrebellSabine (Gast) #1
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Betreff: Koreanisch für "niemals aufgeben"
Hallo und guten Abend,

ich wüßte gerne die Schriftzeichen für "niemals aufgeben" (sinngemäß übersetzt). Soweit ich weiß, sind es drei Schriftzeichen. Kann mir jemand helfen?

Vielen Dank und Gruß aus Bonn

:) Sabine
Avatar
iGEL (Administrator) #2
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin Sabine!

Es gibt wahrscheinlich verschiedene Möglichkeiten, das zu sagen. Ich habe gerade eine Koreanerin gefragt, und sie hat gesagt 절대로 포기하지마. So wie ich das sehe, ist das eine Form zwischen Freunden.

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
LichtrebellSabine (Gast) #3
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Betreff: Danke
Hallo Johannes, vielen Dank für deine Mühe. Ich dachte mir schon, dass es nicht so einfach sein würde. Ich hab die Zeichen mal irgendwo gesehen - es waren drei... Natürlich ist es nicht einfach, die richtige Interpretation zu finden. Was meinst du denn mit "eine Form zwischen Freunden"???
Mir geht es um den reinen Sinn dieser beiden Worte: Niemals aufgeben!

Herzliche Grüße aus Bonn,

Sabine
Avatar
iGEL (Administrator) #4
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin Sabine!

Mit Form zwischen Freunden meine ich sowas wie Duzen. In Korea gibt es mehrere solcher Höflichkeitsstufen. Zum Vorgesetzten oder jemandem, der dir nicht so nahe steht, würde man es wahrscheinlich etwas anders formulieren. So wie du dann im Deutschen vielleicht auch "Geben Sie nie auf!" statt "Niemals aufgeben!" sagen würdest.

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
LichtrebellSabine (Gast) #5
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Betreff: Aha :)
Hallo Joahnnes,

und wie würde man es schreiben, wenn niemand angesprochen wird. Wenn es einfach die Aussage ist?
Niemals aufgeben (Punkt)

Ich hoffe, ich nerv nicht :)

Schönes Wochenende,
Sabine

PS. Ich suche noch zwei weitere einfach Wörter:

Danke (dieses Danke, dass man empfindet, wenn man einfach nur dankbar dafür ist, dass es jemanden gibt und wie dieser jemand ist. Mehr als Danke ist dann nicht zu sagen. Tiefe Liebe schwingt darin).
Avatar
iGEL (Administrator) #6
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin!

Nochmal zum Niemals aufgeben: 포기안해. Ich habe nochmal nachgefragt und das als Antwort auf die Frage erhalten, wie sie es auf ein T-Shirt oder eine Tasse schreiben würde. Danke würde ich jetzt mal 고마워 sagen. Das heißt schlicht und einfach Danke. Vielleicht gibt es auch noch eine spezielle Form für die von dir gewünschte Bedeutung, aber ich vermute mal, dass es wie im Deutschen darauf ankommt, was du da reinlegst.

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
yoyannik (Ehemaliges Mitglied) #7
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
.
Dieser Beitrag wurde am 18.08.2009, 10:28 von Unbekannter Benutzer verändert.
LoveKorea #8
Mitglied seit 06/2006 · 78 Beiträge
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Meinst du vielleicht "Fighting"? Das hat 3 Schriftzeichen (kann hier kein Hangul schreiben). Fighting ist so eine Art Kampfspruch, in dem Sine "toi, toi,toi" oder "Ich wünsch dir viel Glück", "Hals- und Beinbruch", "Nicht unterkriegen lassen" u.ä. Das andere, was dir die anderen geschrieben habe, sind alles Anreden, also "Gib nicht auf", "Geben Sie nicht auf" usw.
LichtrebellSabine (Gast) #9
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Hallo,

ich meine "Niemals aufgeben" einfach als Satz, der niemanden bestimmten anspricht. Am ehesten noch mich selbst. Als Motto sozusagen.
Ich suche nach einzelnen/einfachen Schriftzeichen für Tattos. Daher diese speziellen Fragen. Weitere Schriftzeichen, die ich suche sind für:
Gesundheit (also quasi "Die Gesundheit")
Leben
Liebe
Danke (da hab ich ja schon Tipps bekommen :)

Herzlichen Dank für eure Mühe :)))
Sabine
HappY #10
Mitglied seit 01/2006 · 14 Beiträge · Wohnort: Barßel ( Deutschland )
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
würde 파이팅! dafür nehmen.
Heißt afaik Him nae ra, also soviel wie Fighting!, was in Korea sehr oft für "niemals aufgeben" (sinngemäß) benutzt wird. Jedenfalls tun das die Koreaner,die ich so kenne.
Avatar
iGEL (Administrator) #11
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin!

Also, 파이팅 ist Fighting, nur halt koreanisch ausgesprochen: "Paiting". ^^

@Sabine: Dass du da noch weitere Anfragen gestellt hast, habe ich offensichtlich übersehen oder vergessen. Falls du hier noch mitließt und die Übersetzungen noch brauchst, melde dich noch mal. :)

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 06.12.2016, 09:09:41 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz