Forum: Overview Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
packete von korea nach deutschland schicken
This ad is presented to unregistered guests only.
TiangYuu (Former member) #1
No profile available.
Link to this post
Subject: packete von korea nach deutschland schicken ist wichtig bitte
hallo und zwar habe ich mal ne frage
ich fahre warscheinlich 2013 nach korea um ein austausch zu machen
wenn ich bei der gastfamilie bin bekomme ich ja auch von meinen eltern taschen geld wir werden sozusage ein konto dafür öffnen oder so und wie ihr wisst darf man ja nur bestimmte kilo und euro mit nach korea und nach n deuschland mit nehmen da her will ich wenn ich in korea bin die sache vieleicht mit dem packen schicken habt ihr eine art liste wie viel es kosten pro kilo oder so und egend was.
ich danke schon mal fürs durch lesen
mal #2
Member since Mar 2009 · 296 posts · Location: Bochum
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
www.post.de
                                                                       
Dogil saram #3
Member since Feb 2008 · 151 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Bei Geld Überweisungen ist die IBAN Nr. und Swift - BIC. wichtig, dabei fallen aber Kosten an. Bargeld mitname ist bis zu 10 000 Dollar frei, ca 7000 Euro. Bei einigen Flug Gesellschaften hast Du 30 Kilo frei + 10 Kilo Handgepäck.
Peter #4
Member since Jul 2007 · 279 posts · Location: Korschenbroich
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Pakete von Korea nach Deutschland zu schicken ist relativ günstig wenn man auf Luftpost verzichten kann. Auf dem Seeweg dauert es etwa vier bis sechs Wochen bis das Paket in Deutschland ankommt. Die aktuellen Tarife findest du hier (Deutschland gehört zur Zone 3): http://www.koreapost.go.kr/eng/sub/subpage.…?contId=e101….
Man muss ein Formular ausfüllen, es wäre hilfreich wenn dir ein Koreaner dabei helfen könnte. Angeblich soll es Probleme geben falls der Karton Werbeaufdrucke/Produktabbildungen zeigt. Ich habe den Karton deshalb vollständig mit Packband (gibt es z.B. im 990 Won Shop) verklebt.
Wichtig ist auch, den Inhalt als persönliche Gegenstände, Muster ohne Wert bzw. mit NCR (No Commercial Value) zu deklarieren damit man in Deutschland keinen Zoll zahlen muss.
peter
seoulinfo.de
KoreaEnte #5
Member since Jan 2007 · 642 posts · Location: Seoul/Düsseldorf
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Du planst aber sehr früh, aber besser als zu spät ;)
Besorg dir ein kostenloses Girokonto bei der DKB. Dann können dir deine Eltern ganz normal monatlich das Geld auf das deutsche Konto einzahlen und du hebst es in Korea kostenlos mit einer Visakarte am Bankautomaten ab, einfacher geht es nicht.
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2021-01-25, 01:16:17 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz