Forum: Übersicht Korean Wave / German Lifestyle - 문화탐방 RSS
World Cup Fever Weird
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
Avatar
iGEL (Administrator) #1
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: World Cup Fever Weird
Moin!

Koreaner begeistern ja offenbar mehr für die WM, aber ob es dafür reicht, so zu heiraten? :D

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Avatar
dergio (Moderator) #2
Benutzertitel: Rückkehrer
Mitglied seit 01/2006 · 1247 Beiträge · Wohnort: Düsseldorf
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, Globale Moderatoren
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ich weiss ja nicht, wie es im Moment in Deutschland ist, aber hier spingen einem rote T-Shirts und Park Jisung-Werbungen von ueberall entegegen. Jede zweite Fernsehwerbung hat irgendwas mit Fussball zu tun. Egal ob fuer Milch, Autos, oder Versicherungen. Irgendwo muss eine Anspielung auf die Fussball WM sein.
Aber es stoert ja keinen. Wie Stefan schon geschrieben hat. Dass sich jemand nicht fuer die WM interessiert ist fuer die Koreaner unvorstellbar.
Avatar
Martin #3
Benutzertitel: Fighting....
Mitglied seit 12/2005 · 447 Beiträge · Wohnort: München
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: schon Lustig :-)
Hallo,
Ist schon interessant wie die Begeisterung hier in Korea fuer die WM ist!!!
Jede Station hat einen Stand mit Shirts und Schals von 5000 Won bis ...
Egal ob Fussball Fan oder nicht, alle lassen sich begeistern und das finde ich schon toll !!!
Mann denkt die WM findet hier statt nicht bei uns!

Gruesse aus dem Land in ROT  :-D
Avatar
Hong Hu #4
Benutzertitel: http://tae-yeol.blogspot.com/
Mitglied seit 02/2006 · 493 Beiträge · Wohnort: 마인츠 (^.^) Mainz
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ich hatte heute zwei Auftritte in Frankfurt......das ganze lief unter dem Thema "Die Länder der WM stellen sich vor".....bei Koreanern war einiges los nur das Essen war diemal nich ganz so gut^^......das einzige was ein bisschen genervt hat, waren die ganzen Reporter.....5 Fernsehsender waren da und jeder wollte ein Interview mit uns machen und dann noch tausend Zeitungsreporter...die ersten zwei Interviews waren noch ganz witzig, aber dann hat's nur noch genervt......
http://tae-yeol.blogspot.com/
Avatar
Aerien #5
Mitglied seit 06/2006 · 48 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
also im Vorfeld der WM hats mich genervt, dass jede Werbung irgendwo einen Fußball eingebaut hatte. Oder einen Nationalspieler. Oder beides. Wm wohin man schaut, ein absoluter WM-overkill. Jetzt, wo wir mittendrin sind, finde ichs lustig. Jedes Café hat einen Fernseher irgendwo stehen, von Mini-Tv bis hin zu Großbildleinwänden. Fahnen überall (auch an Taxen, was ich echt klasse finde). Doch was ich mit Abstand am besten finde, ist dass alle zusammen feiern, und es dabei bis auf ein paar wenige Ausnahmen ruhig bleibt. Hier in Berlin ist eine schöne Atmosphäre. Es ist wie ein Knistern in der Luft, dass man überall spürt, auch weitab der Fanmeilen. Wenn die Spiele laufen kann man das Gejohle überall hören. Es ist ein wahnsinnig schönes Gefühl, ein Teil einer so großen Party zu sein, die jeden Tag besser wird.

Go Korea! ^0^
Klaus (Gast) #6
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Herzlichen Glückwunsch Korea,
zum 1:1 gegen einen ehemaligen Weltmeister.

GO KOREA GO
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 06.12.2016, 09:11:12 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz