Forum: Overview Sonstiges Feedback & Ankündigungen - 고쳐주세요 RSS
Für Neugierige: Das Wörterbuch
Page:  1  2  3  next  
This ad is presented to unregistered guests only.
Avatar
iGEL (Administrator) #1
User title: 이글
Member since Jan 2005 · 3493 posts · Location: Berlin
Group memberships: Administratoren, Benutzer
Show profile · Link to this post
Subject: Für Neugierige
Dies ist ein spannender Moment für mich, denn ich will euch zeigen, woran ich das letzte Jahr gearbeitet habe: Meet-Korea bekommt ein Mitmach-Wörterbuch (natürlich Deu-Kor). Es ist noch nicht fertig, aber bereits in einem benutzbaren Stadium, und ich würde mich freuen, wenn ihr es einmal ausprobiert und mir Feedback gebt. Was findet ihr gut, und was nicht? Welches Feature würdet ihr euch wünschen? Und natürlich, werdet ihr hin- und wieder daran mitarbeiten?

Im Gegensatz zu anderen Wörterbüchern gibt es hier keine zentrale Prüfinstanz, die alle Beiträge kontrolliert. Jeder kann Beiträge kontrollieren, und ich bin sicher, dass die Masse eine wesentlich besseres Ergebnis hervorbringen wird als jemand, der meint, die Weißheit mit Löffeln gefressen zu haben.

Also, leg am besten gleich mal los, du kannst nichts kaputt machen. Hier jetzt der Link: http://korea.dogil.net

Das Ganze funktioniert so: Jeder Eintrag braucht 10 Punkte, um als bestätigt zu gelten. Ein Gast kann einen Punkt vergeben, registrierte Benutzer je nach Erfahrungsstand 2 bis 5 Punkte (Ihr könnt euch mit dem Meet-Korea-Account einloggen). Wenn ihr eine Korrektur oder Verbesserung an dem Beitrag vornehmt, wird automatisch ein neuer Vorschlag erstellt, die anderen Benutzer können dann abstimmen, welcher besser ist. Falls ein Eintrag falsch oder Unsinn ist, kannst du auch für das Löschen stimmen. Er wird nicht sofort gelöscht, sondern erst, wenn mindestens 10 Punkte für das Löschen vergeben wurden. Wenn du einen Eintrag oder Vorschlag erstellst, stimmst du übrigens automatisch dafür.

Es gibt nur zwei Regeln:
  • Denk daran, dass der Eintrag in beide Richtungen Sinn machen soll, auch Koreaner sollen damit eine gute und gebräuchliche Übersetzung finden können.
  • Jeder Eintrag sollte nur ein Wortpaar enthalten. Für “nutzen” und “anwenden” sollte es also zwei Einträge geben. Wenn man nun nach 쓰다 sucht, werden alle passenden Übersetzungen angezeigt, wie man es beispielsweise von LEO oder dict.cc kennt.

Du kannst zur Klärung bei mehreren Bedeutungen einen Kommentar in Klammern hinzufügen, beispielsweise “ausmachen (verabreden)”, um es vom Ausmachen einer Kerze anzugrenzen, oder “(Schuhe/Strümpfe) anziehen”, denn Koreaner benutzen dafür ein anderes Wort, als wenn man sich eine Jacke anzieht. Mit eckigen Klammern kann man eine andere Aussprache angeben, beispielsweise [Portmonee].

Und dann gibt es da noch Tags, mit denen man beispielsweise das Geschlecht angeben kann, also z. B. “Frau {f}”, “Mann {m}” oder “Kind {n}”. Manche Tags können Parameter haben, beispielsweise “가다 {rr|gada}” für die Umschrift. Die Tags könnt ihr aber auch komfortabel mit dem Editor zusammen klicken und sollten sich dann selbst erklären.

http://korea.dogil.net

Irgendwann wird auch das Forum dorthin umziehen. Und ja: Das Design wird noch überarbeitet, insbesondere für den Internet Explorer.

In der Hoffnung, dass wir gemeinsam das beste Deutsch-Koreanische Wörterbuch schaffen, Johannes

PS: Feedback/Fragen nicht vergessen. ;-)
PPS: Gibt auch gleich einen Twitter-Kanal dazu, siehe Signatur
PPPS: Ein besonderer Dank geht an meine Frau, die mich so viel hat programmieren lassen.  :blush:
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Avatar
3do #2
Member since Apr 2007 · 126 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Ehrgeiziges Projekt! Den Domainnamen dogil.net finde ich sehr passend!
Viel Glück und Durchstehvermögen!
Avatar
dergio #3
User title: Rückkehrer
Member since Jan 2006 · 1251 posts · Location: Düsseldorf
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Finde ich eine super Idee!!!

1) Wie kann ich denn einen Eintrag löschen, den ich gemacht habe?
Kann man das überhaupt, oder kann ich nur für Löschen stimmen?

2) Wie wäre es, verwandte Diskussionen direkt unter dem Begriff anzuzeigen?
Bei Leo gibt es sowas und manchmal ist es sehr hilfreich.
Avatar
iGEL (Administrator) #4
User title: 이글
Member since Jan 2005 · 3493 posts · Location: Berlin
Group memberships: Administratoren, Benutzer
Show profile · Link to this post
Moin!

@3do: Danke. :-)

@dergio:
1.) Nein, du kannst nur für Löschen stimmen. Wirklich löschen kann nur ich, aber das werde ich nur bei Duplikaten machen oder wenn es beleidigend ist.
2.) Das könnte man überlegen, wenn ich auch das Forum auf die neue Software umgestellt habe (dauert also noch etwas). Dann nur die Themen aus dem Sprachforum, oder?

Gruß, Johannes
PS: Gibt jetzt übrigens zwei bestätigte Einträge: leben - 살다 & Welpe - 강아지. Weiter so! :)
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
This post was edited on 2010-09-29, 10:03 by iGEL.
Avatar
Chung-Chi #5
Member since Jul 2005 · 658 posts · Location: 서울
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Ich faende es sinnvoll, wenn man, sobald man einen Eintrag ablehnt, auch dazu schreiben koennte, warum. Ist in dem Eintrag ein Tippfehler? Findet man die Uebersetzung nicht passend? Ist die angegebene Pluralform seltsam ...?

Ah ... einen Tippfehler kann man natuerlich selbst verbessern ... aber wenn einem die Uebersetzung nicht gefaellt, waer's irgendwie gut, wenn man es begruenden koennte.
This post was edited on 2010-09-29, 12:42 by Chung-Chi.
Avatar
딸기 티안 #6
Member since Jan 2010 · 1175 posts · Location: Seoul - Jungrang-gu
Group memberships: Benutzer, Stammtische Korea
Show profile · Link to this post
Hallo Igel, ich hatte ja von dir die Email bekommen und hatter leider nur wenig Zeit zum testen. Das was ich aber machen wollte (neues Wort hinzufuegen sowie bestaetigen des Beitrages) funktionierte gar nicht ?
Avatar
iGEL (Administrator) #7
User title: 이글
Member since Jan 2005 · 3493 posts · Location: Berlin
Group memberships: Administratoren, Benutzer
Show profile · Link to this post
Moin!

@Chung-Chi: Gute Idee. Ich wollte sowieso noch ein Kommentar-System einbauen, da kann ich es gleich so bauen, dass man mit dem Abstimmen fürs Löschen gleich noch optional einen Kommentar abschicken kann.

Bei kleineren Fehlern sollte man aber eine Korrektur vornehmen.

@딸기 티안: Ich glaube, es hat schon funktioniert, schau mal unter "Meine Beiträge". Du bekommst aber gleich den nächsten Eintrag vorgesetzt - Ggf. muss ich die Meldung, dass das Speichern erfolgreich war, deutlicher hervorheben.

Ich kann aber nur sehen, dass du einen neuen Vorschlag zu einem bestehenden Eintrag gemacht hast. Meintest du das oder hast du vielleicht als Gast einen neuen Beitrag erstellt? Falls etwas fehlt, muss wirklich ein Bug vorliegen.

Gruß, Johannes
PS: Juhu: Der 3. Eintrage ist bestätigt: Fisch - 물고기 :-)
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Avatar
딸기 티안 #8
Member since Jan 2010 · 1175 posts · Location: Seoul - Jungrang-gu
Group memberships: Benutzer, Stammtische Korea
Show profile · Link to this post
ja ich war mal so frei~ und habe das bestaetigt ^^

Mir ist aufgefallen als ich nach 딸기 gesucht habe das er mir "kein Eintrag gefunden" gezeigt hat.
Das Wort habe ich damals aber hinzugefuegt. Als ich nochmal 딸기 hinzufuegen wollte stand es da.

Warscheinlich weils noch nicht bestaetigt wurde, taucht es in der Liste nicht auf.
Christof #9
Member since Apr 2008 · 112 posts · Location: Heilbronn
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Hi iGEL,
super Idee mit dem Wörterbuch! Hoffe es wächst jetzt am Anfang schnell und erreicht die notwendige "kritische Masse" ^^

Ich wollte auch mal ein bisschen bestätigen... nur wenn da Hanja mit drin sind, kann ich leider nicht 100% korrekt anklicken, weil ich so viel dann doch nicht kann :( Ich hatte ein bisschen gehofft, ich könnte mich einfach ein bisschen durchklicken und meine bescheidenen Kenntnisse einbringen, aber je fleißiger Hanja hinzugefügt werden, desto schwerer wird das für mich ;) Naja, ich schau mal, was trotzdem geht ^^
Avatar
iGEL (Administrator) #10
User title: 이글
Member since Jan 2005 · 3493 posts · Location: Berlin
Group memberships: Administratoren, Benutzer
Show profile · Link to this post
Moin Christof!

Danke fürs Mitmachen. Wenn du die Hanja kontrollieren möchtest, klicke einfach mal auf "Wiktionary (Kor)" oder Naver in der Zeile "Koreanisch". Dann öffnet sich das Wort auf der entsprechenden Seite und die sind meistens recht gut mit Hanja. :)

Ich habe schon ein paar Ideen, wie ich mehr Leute dazu motivieren kann, mitzumachen. Allerdings möchte ich es etwas langsamer angehen, um zu schauen, was gut funktioniert und was man besser machen kann. Deshalb gibt es bis jetzt gibt es ja noch nicht mal eine Ankündigung im Forum oder einen Eintrag im Menü.

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Goodfriend #11
User title: ~굿프렌드
Member since Jan 2009 · 992 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post #9
Quote by Christof:
[snip]Hoffe es wächst jetzt am Anfang schnell und erreicht die notwendige "kritische Masse" ^^
Wie definieren wir "kritische Masse"?   ;-)
Flo-ohne-h (Moderator) #12
Member since Jul 2009 · 2050 posts · Location: 深圳
Group memberships: Benutzer, Globale Moderatoren
Show profile · Link to this post
Quote by Goodfriend:
Quote by Christof:
[snip]Hoffe es wächst jetzt am Anfang schnell und erreicht die notwendige "kritische Masse" ^^
Wie definieren wir "kritische Masse"?   ;-)

hängt vom Isotop ab. Bei Plutonium knallts schon ab 6 kg  ;-)

SCNR
Avatar
딸기 티안 #13
Member since Jan 2010 · 1175 posts · Location: Seoul - Jungrang-gu
Group memberships: Benutzer, Stammtische Korea
Show profile · Link to this post
ich wuerde es schoen finden, dass wenn man bei Substantiven den Artikel mit beifuegt. Ich denke da an unsere Koreanischen Benutzer.
Avatar
iGEL (Administrator) #14
User title: 이글
Member since Jan 2005 · 3493 posts · Location: Berlin
Group memberships: Administratoren, Benutzer
Show profile · Link to this post
Moin!

@Goodfriend: Kritische Masse bedeutet natürlich, dass genügen Einträge vorhanden sind, damit sich genügend Leute angeregt fühlen, selbst etwas beizutragen. Ich gehe übrigens davon aus, dass die aktivsten Benutzer im Wörterbuch nicht die aktivsten im Forum sein werden. Mal schauen. :)

@Tian: Ich habe zu allen Substantiven das Genus eingepflegt. Auf Deutsch wird es durch das {f}, {m} und {n} gekennzeichnet, wie im Wörterbuch, in der koreanischen Sprachversion (die noch recht unvollständig ist): {여성}, {남성} bzw. {중성}.

Danke jedenfalls für alles Feedback, ich glaube, dass ich jetzt die Probleme der normalen Benutzer schon besser verstehe. Brauche aber noch etwas Zeit, um das alles umzusetzen, was ich mir ausgedacht habe. Wer noch Ideen, Fragen oder anderes Feedback hat: Immer raus damit!

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
This post was edited on 2010-10-03, 16:17 by iGEL.
Avatar
montesuna #15
Member since Oct 2007 · 212 posts · Location: München
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Eigentlich wollte ich iGEL eine PM schreiben, aber da ich einige Fragen habe, die sich evtl. auch andere stellen, poste ich es mal hier... :)

Zuerst einmal ein Lob, das sieht sehr gut und vielversprechend aus!
Ich bin hier gerade eben nur zufällig drüber gestolpert und habe mich noch nicht intensiv mit dem Wörterbuch beschäftigt, aber ich hätte da ein paar Fragen und auch ein bißchen konstruktive Kritik kann ja nie schaden :-D

Vielleicht zuerst einmal die (hoffentlich konstruktive) Kritik, ich kritisiere immer gern! :-D

1. Formatierung: das ist wahrscheinlich das Letzte, woran du im Moment denkst, aber eine einheitliche Schriftart wäre schön. Und meiner Meinung nach eine ohne Serife (es gibt Seiten, auf denen es gut aussieht, aber da passt es mit dem Design gut zusammen). Hier erinnert es mich irgendwie an die Anfänge des Internets... (aber über Geschmack lässt sich ja bekanntlich nicht streiten! :-) )

2. Die Fahnen im Logo sehen zu künstlich aus --> Verweis auf das meet-korea-Logo. Durch die Transparenz im meet-korea-Logo sieht es irgendwie professioneller aus.

3. Ich weiß nicht, wie die Algorithmen, die du verwendest, arbeiten, aber ich hatte mal als Test "Arzt" eingegeben. Als Übersetzung gab es nur "Augenarzt" und "Arztpraxis". "Arzt" hat gefehlt, obwohl es beim Eintrag "Doktor" in Klammern angegeben ist.

4. Beispielsätze unter den Bedeutungen wären doch eine große Hilfe. Bei Leo hilft mir das oft ungemein!

So, die Kritik zum Layout ist, wie schon gesagt, Geschmackssache. Kann auch sein, dass ich allein damit stehe...
Jetzt noch ein paar Fragen:

5: Was für Regeln gelten denn bei der Umschrift? Welches System wird verwendet?
(soweit ich weiß (und viel Ahnung habe ich in der Hinsicht nicht, muss ich jetzt zugeben), gibt es (oder gab es?) mehrere Systeme zur Umschrift. Oder gibt es jetzt nur noch EIN offizielles System?)

6. Wenn man ein Wort prüfen möchte, kann man anscheinend nur das Wort mit dem kompletten Inhalt bestätigen.
Ist es nicht möglich, dass man für jeden einzelnen "Teil" (Hanja, Umschrift...) einzeln bestätigt?
Denn wenn ich z.B. 100% weiß, dass "Arzt" "의사" heißt, das Hanja aber nicht kenne, hält es mich davon ab, zu bestätigen. Ja, ich weiß, man könnte dann auf Naver oder den anderen angegebenen Quellen nachschauen, aber eine Hemmschwelle ist es trotzdem...
Das System, das mir vorschwebt, wäre dann eher so eine Art Wiki-System, wo nach und nach ein Teil zum Wort hinzugefügt wird (denn auch wenn das Hanja nicht dabeisteht, hilft es mir ja schonmal, wenn ich die wahrscheinliche Bedeutung des Wortes kenne)

7. Gibt es auch eine alphabetisch sortierte Liste?


Wahrscheinlich fallen mir später noch weitere Fragen ein, aber das war es erstmal! :-)
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Page:  1  2  3  next  
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2020-10-24, 07:44:40 (UTC +02:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz