Forum: Overview Sonstiges Feedback & Ankündigungen - 고쳐주세요 RSS
Für Neugierige: Das Wörterbuch
Page:  previous  1  2  3  next  
This ad is presented to unregistered guests only.
Avatar
iGEL (Administrator) #16
User title: 이글
Member since Jan 2005 · 3493 posts · Location: Berlin
Group memberships: Administratoren, Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 31369
Moin!

Hehe, ich wollte gerade selbst eine Frage zu dem Thema stellen. Dann beantworte ich erstmal deine. :)

Quote by montesuna:
1. Formatierung: das ist wahrscheinlich das Letzte, woran du im Moment denkst, aber eine einheitliche Schriftart wäre schön. Und meiner Meinung nach eine ohne Serife (es gibt Seiten, auf denen es gut aussieht, aber da passt es mit dem Design gut zusammen). Hier erinnert es mich irgendwie an die Anfänge des Internets... (aber über Geschmack lässt sich ja bekanntlich nicht streiten! :-) )
2. Die Fahnen im Logo sehen zu künstlich aus --> Verweis auf das meet-korea-Logo. Durch die Transparenz im meet-korea-Logo sieht es irgendwie professioneller aus.
Stimmt, ist das letzte, woran ich denke. ;-) Im Ernst, das Design werde ich später einmal aufpolieren. Vielleicht suche ich mir auch mal einen Screendesigner, ich kriege immer nur so hässliche "Programmierer-Designs" hin. Aber Funktion geht vor Aussehen.
3. Ich weiß nicht, wie die Algorithmen, die du verwendest, arbeiten, aber ich hatte mal als Test "Arzt" eingegeben. Als Übersetzung gab es nur "Augenarzt" und "Arztpraxis". "Arzt" hat gefehlt, obwohl es beim Eintrag "Doktor" in Klammern angegeben ist.
Aktuell verwende ich nur eine einfache Datenbank, die nur das Hauptwort beachtet. Aber ich werde hier die Tage einen professionelle Such-Software ausprobieren. Unter anderem soll man dann auch Kommentare (in Klammern)
oder koreanische Umschriften suchen können. Mal sehen, wie gut es funktioniert.
4. Beispielsätze unter den Bedeutungen wären doch eine große Hilfe. Bei Leo hilft mir das oft ungemein!
Sehr gerne, ich habe bisher leider nur einen einzigen gepflegt. Aber es gibt schon die Wortart "Beispiel", die ist genau dafür gedacht. :)
5: Was für Regeln gelten denn bei der Umschrift? Welches System wird verwendet?
(soweit ich weiß (und viel Ahnung habe ich in der Hinsicht nicht, muss ich jetzt zugeben), gibt es (oder gab es?) mehrere Systeme zur Umschrift. Oder gibt es jetzt nur noch EIN offizielles System?)
Es gibt zwar mehrere Systeme (und viele Koreaner machen alles Ad-Hoc, also praktisch ohne System), aber in Südkorea ist die revidierte Romanisierung offiziell. Genau die soll verwendet werden, auch wenn sie (wie alle Umschriften) teils Probleme macht.
6. Wenn man ein Wort prüfen möchte, kann man anscheinend nur das Wort mit dem kompletten Inhalt bestätigen.
Ist es nicht möglich, dass man für jeden einzelnen "Teil" (Hanja, Umschrift...) einzeln bestätigt?
Denn wenn ich z.B. 100% weiß, dass "Arzt" "의사" heißt, das Hanja aber nicht kenne, hält es mich davon ab, zu bestätigen. Ja, ich weiß, man könnte dann auf Naver oder den anderen angegebenen Quellen nachschauen, aber eine Hemmschwelle ist es trotzdem...
Christoph hat das ja auch schon angemerkt. Leider habe ich das nicht angedacht und müsste mir erst mal überlegen, wie man sowas umsetzen könnte. Aber irgendwas muss ich da wohl tun.
7. Gibt es auch eine alphabetisch sortierte Liste?
Nein, aber hier sehe ich auch keinen wirklichen Nutzen. Wenn das Wörterbuch später einmal 50.000 Einträge umfasst, hilft so eine Liste auch nicht weiter.

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
This post was edited on 2010-11-03, 15:16 by iGEL.
Avatar
iGEL (Administrator) #17
User title: 이글
Member since Jan 2005 · 3493 posts · Location: Berlin
Group memberships: Administratoren, Benutzer
Show profile · Link to this post
Moin!

Und jetzt meine Frage, und zwar auch zu den Hanja. Es gibt ja Wörter, die nur teilweise Hanja haben, wie z.B. 강물. Wie würdet ihr das schreiben?

a) 江- (wird in Wörterbüchern oft verwendet, finde aber, dass man - und 一 leicht verwechseln könnte)
b) 江_ (verwende ich bisher, um - und 一 deutlicher zu trennen)
c) 江물

Letzteres finde ich gar nicht so ungeschickt, insbesondere, wenn man so Spezialfälle wie "인스턴스 식품 {engl: instant 식품} {hanja: 인스턴스 食品}" bedenkt, die also aus einem Englischen und Sinokoreanischen Wort zusammengesetzt sind.

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Empathic #18
Member since Feb 2010 · 63 posts · Location: Korea
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Quote by iGEL:
a) 江- (wird in Wörterbüchern oft verwendet, finde aber, dass man - und 一 leicht verwechseln könnte)
b) 江_ (verwende ich bisher, um - und 一 deutlicher zu trennen)
c) 江물

Letzteres finde ich gar nicht so ungeschickt, insbesondere, wenn man so Spezialfälle wie "인스턴스 식품 {engl: instant 식품} {hanja: 인스턴스 食品}" bedenkt, die also aus einem Englischen und Sinokoreanischen Wort zusammengesetzt sind.

Ich denke auch, dass c) am besten ist. Wie will man es sonst machen?
Ich will mich ja nicht unnoetig blamieren und hab auch nicht im 옥편 nachgeschlagen...  das mit den Fertiggerichten leuchtet mir schon ein, aber koennte 강물 nicht auch 江物 sein... gegebenenfalls wenn man es auf Teufel komm raus chinesisch schreiben will? Was waeren andere, nicht-verwestlichte bzw. traditionelle Beispiele (also nicht sowas wie 씨디기 oder meinetwegen auch 닭장) in denen chinesische und koreanische Charaktere vermischt sind?
Avatar
iGEL (Administrator) #19
User title: 이글
Member since Jan 2005 · 3493 posts · Location: Berlin
Group memberships: Administratoren, Benutzer
Show profile · Link to this post
Moin!

Es gibt ja noch tausend Beispiele mit 하다, etwa 수영하다. Da wären die Alternativen dann
a) 水泳--
b) 水泳__ 
c) 水泳하다

Ich möchte nicht unbedingt in Hanja schreiben, sondern nur dort, wo auch wirklich ein Hanja dahinter steckt. Was haltet ihr für den normalen Leser des Wörterbuchs am verständlichsten?

Gruß, Johannes
PS: Muss zugeben, dass ich mich mit Hanja nur mittelmäßig auskenne...
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
This post was edited on 2010-11-06, 13:36 by iGEL.
Goodfriend #20
User title: ~굿프렌드
Member since Jan 2009 · 992 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Das sind doch nur Beispiel mit Hanja plus Hilfsverben, wie

한자+있다
한자+이다
한자+하다

usw.


??
Goodfriend #21
User title: ~굿프렌드
Member since Jan 2009 · 992 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 30343
Quote by Chung-Chi on 2010-09-29, 13:12:
[snip]wenn einem die Uebersetzung nicht gefaellt, waer's irgendwie gut, wenn man es begruenden koennte.[snip]
Ditto!

Das Gleiche gilt auch bei Fällen, in denen man/frau erklären will,
wann welches/welcher Wort/Ausdruck besser geeignet ist.
Goodfriend #22
User title: ~굿프렌드
Member since Jan 2009 · 992 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 30360
Quote by iGEL on 2010-09-29, 22:49:
[snip]Wenn du die Hanja kontrollieren möchtest, klicke einfach mal auf "Wiktionary (Kor)" oder Naver in der Zeile "Koreanisch".[snip]
Was ich bisher bei Hanmun mache, ist nach Wörtern zu suchen, die ich
wiedererkennen kann und füge sie dann in das Wort/den Ausdruck ein
(ggf. nach Abchecken in einem verlässlichen Wörterbuch).

옥편 ist mir einfach zu umständlich.   :(
Goodfriend #23
User title: ~굿프렌드
Member since Jan 2009 · 992 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Also, wie die Alteingesessenen von meet-korea.de an den
letzten beiden Beiträgen hier sehen können, habe ich mich
nun doch im Rahmen der Diskussion
http://forum.meet-korea.de/thread/4441-Optimierung-von-mee…
etwas genauer mit dem Wörterbuch auseinandergesetzt.

1) Das UI ist selbst zu Testzwecken noch mangelhaft.

Diejenigen, denen ich privatissime etwas mehr über meine
Person erzählt habe, wissen wohl, dass ich im Bereich
GUI, HCI, usability, accessibility et al. nicht ganz unbedarft bin.


2) Beispiele:
Ich weiss zwar jetzt in etwa, wie's geht, aber hatte mächtig
zu kämpfen um den Durchblick zu kriegen als ich Synoyme
hinzufügen wollte:

빈칸 -> 틈, 틈새

(Herz) schlagen -> 두근거리다 als Alternative

Körpergröße -> 체중

Unbedingt -> 꼭

조선  -> 한국 (조선 gilt nichnicht nur in der DPRK, sondern
auch bei koreanisch-stämmigen ChinesInnen)



3) Nur D->K oder auch K->D?

Selbstverständlich ist ja Beides geplant.
Ich konnte aber nicht "togglen" --
und war daher nicht in der Lage, irgendwo
(für Deutschsprachige) zu kommentieren,
dass 이분 zwar "diese Person", aber auch
"zwei Minuten" bedeuten kann.


4) Es fehlen noch Wortarten.
Insbesondere habe ich Interjektionen und Adverbien vermisst.

Anm.: Der Gebrauch von Demonstrativpronomen (이분) erscheint mir
problematisch. Dann kommt man/frau vom Hunderdsten in's Tausendste.


Aber das sind alles noch relativ schnell behebbare Problemchen.


Mir stellen sich die Grundsatzfragen...


1) Ist dieses gewaltige Unternehmen die Energie wert?

Ich habe die Zeit zweier Habilitatitionen erfahren dürfen/müssen,
in dem ein dreisprachiges Wörterbuch (inkl. Kor.) mit 3.000 peinlichst
genau beschriebenen Einträgen erstand und nach dem kein Hahn mehr kräht.


2) Gibt es genug kritische Masse an Beitragenden?

Wenn ja, dann nicht bei meet-korea.de.
Ich schätze den Anteil an koreanischen MuttersprachlerInnen
'mal wohlwollend auf 40%. Davon beteiligen sich etwa 10% aktiv
im Forum (=4%). Von denen werden optimistisch gesehen 25% bereit
sein, sich am Wörterbuch zu beteiligen (=1%).


 :rolleyes:
Avatar
iGEL (Administrator) #24
User title: 이글
Member since Jan 2005 · 3493 posts · Location: Berlin
Group memberships: Administratoren, Benutzer
Show profile · Link to this post
Lieber Goodfriend!

Die Respektlosigkeit gegenüber meiner Arbeit, die mir in deinem Beitrag entgegengeschlagen ist, hat mir ernsthaft die Laune verdorben (Tatsächlich habe ich sogar eine Sekunde überlegt, einfach alles hinzuschmeißen und alles incl. dem Forum einzustampfen). Diese Seite ist ein Projekt, welches zwar einen großen Teil meiner Freizeit frisst, aber mir eigentlich auch viel Freude macht. Von deiner Seite höre ich aber immer nur neue Forderungen - zum Teil ja sogar sinnvoll, aber durch deine Art fühle ich mich immer unter Druck gesetzt. Darauf habe ich schlicht keine Lust mehr.

Daher nur soviel: Wie ich dieses Projekt leite, ist und bleibt meine Sache. Ob du Dogil.net magst oder nicht, deine. Aber in diesem Thema hast du nichts neues beigetragen und alle Fragen wurden bereits zuvor behandelt.

Gruß, Johannes
PS: Ruf mich nicht an, ich habe keine Lust mit dir zu telefonieren.
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Goodfriend #25
User title: ~굿프렌드
Member since Jan 2009 · 992 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Subject: ㅠㅠ
Lieber Johannes,


so. Da hast Du’s.

Jetzt bin ich ebenfalls sauer.


Ich bin nicht über Kritik erhaben, aber mein gut gemeintes Feedback
ex post facto als "unsinnige Forderungen" zu bezeichnen ist schlichtweg
kein guter Stil.

Allerdings bin ich durchwegs bereit, einzulenken und auch diskussionsfähig.

Zuvor hätte ich allerdings sehr gern gewusst, was an meinem o.a. Posting
Dir so sehr "die Laune verdorben" hat, dass Du sogar ein persönliches
Telefonat abblocken willst?

M.E. waren dies alles sachliche Hinweise und Fragen,
die weder emotionsbeladen noch redundant waren.



Goodfriend
Avatar
딸기 티안 #26
Member since Jan 2010 · 1175 posts · Location: Seoul - Jungrang-gu
Group memberships: Benutzer, Stammtische Korea
Show profile · Link to this post
Lasst uns die Gemüter beruhigen, Weihnachten steht vor der Tür :)
Tears4Years #27
Member since Mar 2009 · 51 posts · Location: Zur Zeit Korea
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post #24
Quote by iGEL:
Lieber Goodfriend!

Die Respektlosigkeit gegenüber meiner Arbeit, die mir in deinem Beitrag entgegengeschlagen ist, hat mir ernsthaft die Laune verdorben (Tatsächlich habe ich sogar eine Sekunde überlegt, einfach alles hinzuschmeißen und alles incl. dem Forum einzustampfen). Diese Seite ist ein Projekt, welches zwar einen großen Teil meiner Freizeit frisst, aber mir eigentlich auch viel Freude macht. Von deiner Seite höre ich aber immer nur neue Forderungen - zum Teil ja sogar sinnvoll, aber durch deine Art fühle ich mich immer unter Druck gesetzt. Darauf habe ich schlicht keine Lust mehr.

Daher nur soviel: Wie ich dieses Projekt leite, ist und bleibt meine Sache. Ob du Dogil.net magst oder nicht, deine. Aber in diesem Thema hast du nichts neues beigetragen und alle Fragen wurden bereits zuvor behandelt.

Gruß, Johannes
PS: Ruf mich nicht an, ich habe keine Lust mit dir zu telefonieren.

Jetzt gibts Bonbons fuer beitragende und der Rest darf nix sagen? Und ist was goodfriend geschrieben hat nicht auch ein Beitrag? Und du laesst nach Lust und Laune meet-korea aufloesen wenn dir mal jemand zu nahe tritt, Johannes? Mit allem Respekt: Vielleicht wird es Zeit nach einem Forum zu suchen, wo der Administrator etwas sachlicher ist!!
Tears4Years: Es geht auch ohne zu Weinen.
Flo-ohne-h (Moderator) #28
Member since Jul 2009 · 2050 posts · Location: 深圳
Group memberships: Benutzer, Globale Moderatoren
Show profile · Link to this post
In reply to post #24
Quote by iGEL:
Lieber Goodfriend!

[...]

Gruß, Johannes
PS: Ruf mich nicht an, ich habe keine Lust mit dir zu telefonieren.

Lieber Johannes,

ich finde Goodfriends letzte Bemerkung sachlich zwar größtenteils richtig, allerdings in der falschen Tonart. Deshalb kann ich gut verstehen, daß Du nicht glücklich bist. Andererseits ist es eine Überreaktion deshalb "alles hinzuschmeißen".

mit den besten Grüßen, Flo
ITS-Korea #29
User title: Serving Korea & the World Since 1999
Member since Jan 2010 · 18 posts · Location: Seoul
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Quote by Flo-ohne-h:
Quote by iGEL:
Lieber Goodfriend!

[...]

Gruß, Johannes
PS: Ruf mich nicht an, ich habe keine Lust mit dir zu telefonieren.

Lieber Johannes,

ich finde Goodfriends letzte Bemerkung sachlich zwar größtenteils richtig, allerdings in der falschen Tonart. Deshalb kann ich gut verstehen, daß Du nicht glücklich bist. Andererseits ist es eine Überreaktion deshalb "alles hinzuschmeißen".

mit den besten Grüßen, Flo

For me that's just plain bs. Maybe my German is insufficient to catch certain subtleties of the language, but I cannot spot a single expression in goodfriend's postings that would be discourteous in any way.

In any case, as Tears4Years has stated, I would also not be comfy with an administrator who acts at his own whims.

And refusing to take a phone call to talk rationally just tops it all!
This post was edited on 2010-12-06, 08:47 by ITS-Korea.
Love #30
Member since Nov 2010 · 4 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post #24
Quote by iGEL:
Lieber Goodfriend!

Die Respektlosigkeit gegenüber meiner Arbeit, die mir in deinem Beitrag entgegengeschlagen ist, hat mir ernsthaft die Laune verdorben (Tatsächlich habe ich sogar eine Sekunde überlegt, einfach alles hinzuschmeißen und alles incl. dem Forum einzustampfen). Diese Seite ist ein Projekt, welches zwar einen großen Teil meiner Freizeit frisst, aber mir eigentlich auch viel Freude macht. Von deiner Seite höre ich aber immer nur neue Forderungen - zum Teil ja sogar sinnvoll, aber durch deine Art fühle ich mich immer unter Druck gesetzt. Darauf habe ich schlicht keine Lust mehr.

Daher nur soviel: Wie ich dieses Projekt leite, ist und bleibt meine Sache. Ob du Dogil.net magst oder nicht, deine. Aber in diesem Thema hast du nichts neues beigetragen und alle Fragen wurden bereits zuvor behandelt.

Gruß, Johannes
PS: Ruf mich nicht an, ich habe keine Lust mit dir zu telefonieren.

재가 여기 새내긴데요~ 이 것은 정말 임의대로 독재적으로 관리하는 스타일의 극치에요!
요한에스님 정말 교만하시당 ㅠㅠ
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Page:  previous  1  2  3  next  
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2020-10-27, 07:04:22 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz