Forum: Overview Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
Zahnarzt in Korea
Abgespalten von [Schwanger in Korea]
This ad is presented to unregistered guests only.
Avatar
orosee #1
User title: Ernst ist anders.
Member since Oct 2009 · 1429 posts · Location: Itaewon-dong, Seoul
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Quote by 딸기 티안:
Schau ich war Gestern und Vorgestern beim Zahnarzt weil eine Amalgamfuellung locker war. Tja sind 4 Zaehne die jetzt zum Teil Kronen brauchen. Hat der deutsche Zahnarzt nicht sauber gearbeitet. Das sind bis jetzt schonmal 1.600.000 WON auf der anderen Seite gibts auch Probleme.

Wenn ich jetzt fuer ueber 1000EUR nach Deutschland fliegen wuerde, bezahle ich auch 600EUR Pro Zahn wo ich normal mit Krankenkasse nur 300EUR gezahlt haette. Habe durch den Umrechnungskurs in Korea sogar noch Glueck.

Haettste mal was gesagt (oder haett ich mal gelesen)! Bangkok ist doch DER Platz, um preiswert saubere Zahnarbeit zu bekommen. Einfach mal (K)urlaub machen... besser als D ist es allemal. Habe eigentlich nie was gutes ueber K-Zahnaerzte gehoert, z.B. dass Dinge, die in einer Sitzung gehen koennten, auf zwei oder drei verteilt werden, weil das dem Arzt mehr Geld bringt? Kann das sein?
(\_ _/)
(='.'=)
('')_('')
This post was edited on 2010-09-15, 15:27 by iGEL.
Edit reason: Quote von 딸기 티안 eingesetzt, für die Abspaltung
Avatar
딸기 티안 #2
Member since Jan 2010 · 1175 posts · Location: Seoul - Jungrang-gu
Group memberships: Benutzer, Stammtische Korea
Show profile · Link to this post
Mein Schwager hat in Phuket einige Ferienhaeuser fuer Koreaner daran sollte es nicht scheitern. Aber ich kenne mich da ja gleich gar nicht aus und schon gar nicht mit der Sprache. Ich bin Super Sensibel was Zahnarzt angeht. Meine Zaehne sind so weich und der Speichel zum teil so Sauer das ne Fuellung bei mir nicht lange haellt ^^ Vor jedem Zahnarzt besucht ist der "Angstschiss" faellig :D

Es gibt in Korea 2 arten von Praxis. 1 Raum 1 Stuhl oder 1 Raum 6 bis XX Stuehle. Der Zahnarzt macht Bankrutschen.  Bei den beiden Zahnaerzten wo ich bis jetzt war (beide arten) hat sich aber jeder fuer mich Zeit genommen und es oblag mir alles in einem Rutsch zu machen wenn die Zeit da war oder alles nacheinander. Da Zahnarzt fuer mich echt Stress ist sag ich eigentlich immer Zahn fuer Zahn, was die letzten Male nicht moeglich war. :(



Bitte mal Thread in Zahnarzt Thread abspalten danke~
Avatar
iGEL (Administrator) #3
User title: 이글
Member since Jan 2005 · 3493 posts · Location: Berlin
Group memberships: Administratoren, Benutzer
Show profile · Link to this post
Moin!

Dein Wunsch ist mir Befehl ;-)

Ich habe in Korea auch schon mal ein Goldkrone bekommen. War ebenfalls sehr zufrieden, und hat mich mit Zahnreinigung 350 Euro oder so gekostet (Kurs war damals aber auch 1:1700). Die Zahnärztin in Deutschland hat es sich nochmal angeschaut und gemeint, dass es sehr gut geworden wäre und dass ich in Deutschland wohl mindestens das Doppelte bezahlt hätte.

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Avatar
딸기 티안 #4
Member since Jan 2010 · 1175 posts · Location: Seoul - Jungrang-gu
Group memberships: Benutzer, Stammtische Korea
Show profile · Link to this post
jau ich danke Dir~

350EUR klingt Fair. Dafuer habe ich grad mal die Zuzahlung in Deutschland fuer meine KV gemacht gehabt, und eine Halbverblendete Krone bekommen. Gold waere da irgendwo ab 900EUR losgegangen.
Avatar
orosee #5
User title: Ernst ist anders.
Member since Oct 2009 · 1429 posts · Location: Itaewon-dong, Seoul
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
(raeusper)...

WIE TEUER!!?!??!

Ich habe "damals" zwei Goldkronen fuer insgesamt 700 DM(!) bekommen, die immer noch ihren Dienst tun. Guuut, "damals" war 1992 und wir wissen alle, dass Euro:DM 1:1 umgerechnet worden ist (habe nie verstanden, wieso es da keine Revolution in D gegeben hat), aber trotzdem... 100% mehr in nur 18 Jahren  :-(

Also, wer mal was groesseres machen will, dem verschaffe ich einen Kontakt zu einem Zahnarzt in Bangkok, der damals einen Freund wirklich gleucklich gemacht hat - mit 6 oder 8 Implantaten und Veneer auf allen verbliebenen echten Zaehnen, und das ist einer, der schon in Ohnmacht faellt, wenn er den Stuhl sieht!

Teilweise habe die ihre Preislisten auch im Internet  :cool:

Generell rollen sich bei mir bei diesem Thema aber immer die Zehen auf  :blush:  aber meine letzten Erfahrungen in Bangkok (4 Stunden und 6 Stunden  8-( ) waren nicht einmal so uebel, dank grosszuegiger Betaeubungspolitik.

Ich hoffe zumindest, dass auch ein nur koreanisch sprechender Arzt diesen internationalen Code versteht: "Aaaaaaaiiiiiaaarrrrrauaaauaaaamamaaaahoeraufdastutwehhehehehhhhh!" und nochmal nachspritzt. Sonst gehe ich wirklich lieber nach TH.

gez.: Ein Feigling
(\_ _/)
(='.'=)
('')_('')
Avatar
딸기 티안 #6
Member since Jan 2010 · 1175 posts · Location: Seoul - Jungrang-gu
Group memberships: Benutzer, Stammtische Korea
Show profile · Link to this post
Ahhh einer der mich Versteht.

Das erste was ich beim Zahnarzt gesagt habe war, einmal eine Spritze bevor er ueberhaupt den Bohrer in die Hand nimmt. Er meinte so tut nicht weh ... *fieeepppp* ich *schmerz* und *Faustgeball* ... Er ... OK Spritze :D

Nach 10min kommt er wieder und fragt alles Taub ... Ich meinte nein  <_<  nur die halbe Zunge. Injektion Nr2. und binnen 2min war dann Ruhe. Trozdem habe ich nicht Entspannen koennen.


Und ueber den Preis in Deutschland war ich selber ueberrascht. Das war 2009 im November glaube ich, dachte ich mir so mhm Gold wird ja nicht viel teurer werden. Als ich die Preisliste sah ist mir ein 헐~ entfleucht.
Avatar
iGEL (Administrator) #7
User title: 이글
Member since Jan 2005 · 3493 posts · Location: Berlin
Group memberships: Administratoren, Benutzer
Show profile · Link to this post
Moin!

Wenn, würde ich (wieder) zu einem englisch sprechenden Zahnarzt gehen. Da ja viele im Ausland studiert haben, dürfte es ja überall welche geben.

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Avatar
딸기 티안 #8
Member since Jan 2010 · 1175 posts · Location: Seoul - Jungrang-gu
Group memberships: Benutzer, Stammtische Korea
Show profile · Link to this post
ach das dann zum Teil auch schon 20Jahre her und sie koennen nicht mehr viel Sprechen ^^
Mir ist es eigentlich egal welche Sprache er spricht, Hauptsache ich fuehle mich "wohl" *hoho*
Chong #9
Member since Aug 2011 · 6 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Hole den alten Thread mal wieder hervor.

Wollte mal wieder ein Zahnreinigung machen lassen.
Da ich aber nächsten Monat über Weihnachten mal wieder in Deutschland sein werde, stellt sich die Frage, wo ist es besser und günstiger?

Hat jemand schon einmal eine Zahnreinigung in Korea machen lassen?
Flo-ohne-h (Moderator) #10
Member since Jul 2009 · 2032 posts · Location: 深圳
Group memberships: Benutzer, Globale Moderatoren
Show profile · Link to this post
Quote by Chong on 2015-11-17, 14:28:
Wollte mal wieder ein Zahnreinigung machen lassen.
Da ich aber nächsten Monat über Weihnachten mal wieder in Deutschland sein werde, stellt sich die Frage, wo ist es besser und günstiger?

Hat jemand schon einmal eine Zahnreinigung in Korea machen lassen?

Ich war ein paar Mal beim Zahnarzt in Korea. Insgesamt kann ich mich nicht beklagen. Problem war nur die Verständigung. Ich würde einfach aus Zeitgründen Korea vorziehen - über Weihnachten hat man aus Auslandsdeutscher in der Heimat vieles zu erledigen und einen Zahnarztbesuch kann man auch in Korea erledigen, wenn es nichts übermäßig schwieriges ist.
Chong #11
Member since Aug 2011 · 6 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Danke Flo für deine Nachricht.

Da Semesterferien sind bin ich für eine ganze Weile in D, von daher ist Zeit nicht das Problem, eher das Finanzielle  :-/

Mir gehts speziell nur um die Zahnreinigung, keine sonstige Behandlung.
Vielleicht hat noch jemand anderes Erfahrungen hier in Korea gemacht?
Flo-ohne-h (Moderator) #12
Member since Jul 2009 · 2032 posts · Location: 深圳
Group memberships: Benutzer, Globale Moderatoren
Show profile · Link to this post
Quote by Chong:
Da Semesterferien sind bin ich für eine ganze Weile in D, von daher ist Zeit nicht das Problem, eher das Finanzielle

Warum fragst Du nicht einfach bei einem Zahnarzt in K und einem in D nach? Ich würde erwarten, daß es in K etwas billiger ist.
Chong #13
Member since Aug 2011 · 6 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Dachte vllt. hätte hier im Forum jemand bereits Erfahrungen gemacht und könnte dementsprechend auch gleich einen Zahnarzt in Korea empfehlen.

Trotzdem Danke :)
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2020-02-20, 05:44:46 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz