Forum: Overview Treffpunkt - 만남의 장 RSS
Looking for Christmas in Seoul
Looking for Christmas in Seoul
This ad is presented to unregistered guests only.
dezember #1
Member since Sep 2010 · 3 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Subject: Looking for Christmas in Seoul
Hallo, ich bin bis 22.9.2010 für ein paar Tage in Seoul und mich interessiert ein sicherlich ungewöhnliches Thema zu dieser Jahreszeit: Weihnachten.
Bin auf der Suche nach Menschen/Agenturen/Veranstaltern/Weihnachtsmännern/Weihnachtsmann-Schulen, die hier in Korea sich zur Weihnachtszeit geschäftlich oder privat engagieren.
Danke für die Mithilfe.

Hi, I´m actually in Seoul with an very special interest: I´m looking for Korean Santa Claus, event organisation for Christmas events, Santa Schools...
Thank for help!
EunSu #2
Member since Jun 2010 · 156 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Darf man fragen wieso?
dezember #3
Member since Sep 2010 · 3 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Subject: Aber gerne:-)
Ich betreibe in Deutschland ein weihnachtsbüro, vermittle Weihnachtsmänner und andere Darsteller oder auch weihnachtliche Künstlerprogramme für privat und Firmen zur Weihnachtszeit.
Zudem sammle ich vielfältige Informationen rund um das Weihnachtsfest, nicht nur in Deutschland, und stelle dies auf meiner Homepage zur Verfügung.
Wir arbeiten in Deutschland mit anderen Agenturen zusammen, treffen auch internationale Kollegen.
Da ich gerade in Seoul bin, und Südkorea das einzige Land in Asien ist, das den 25.12. als offiziellen Weihnachts-Feiertag hat, interessiert es mich sehr, wie hier konkret gefeiert wird, wie ein koreanischer Weihnachtsmann auftritt, wie er hier geschult wird etc.
Viele Grüße
EunSu #4
Member since Jun 2010 · 156 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
axo ^^
mhh naja noch nie Weihnachten hier gefeiert...daher kann ich da net wirklich was dazu steuern.
hab nur mal was gehoert: Weihnachten wird eher mit Freunden und Silvester eher mit Familie gefeiert...also im gegensatz zu uns..aber obs stimmt wees i och net...
dezember #5
Member since Sep 2010 · 3 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Subject: Danke
:-)
Ich werde mir noch Mühe geben, dies herauszufinden, und dann auf meiner Homepage zusammenfassen.
Avatar
Chung-Chi #6
Member since Jul 2005 · 658 posts · Location: 서울
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post #4
Weihnachten ist der Paerchen-Tag schlechthin. Wenn man an Weihnachten solo ist, geht man am besten gar nicht vor die Tuer, sonst bekommt man nur Depressionen.  ;-) Lieblingsaktivitaet von Paerchen an Weihnachten: Essen gehen, vielleicht auch in die Disco, oder in ein Video-bang, etc. Das uebliche halt ...
Weihnachtsbaeume werden schon ein paar aufgestellt, aber gar nicht mal so viele. Weihnachtsdekoration in Geschaeften - ist so gut wie nie vorhanden - oder aber das ganze Jahr ueber.
Einen koreanischen Weihnachtsmann habe ich noch nie gesehen.
Also ich fuerchte, Du wirst ziemliche Schwierigkeiten haben, irgendetwas weihnachtliches (selbst an Weihnachten) in Seoul zu finden. Fuer koreanische Christen (ca. 25% der Koreaner sind Christen) hat der Tag wohl eine gewisse Bedeutung (aber halt nur innerhalb der Kirchenmauern), fuer alle anderen - ist es einfach nur der perfekte Tag fuer ein romantisches Date.
Avatar
orosee #7
User title: Ernst ist anders.
Member since Oct 2009 · 1429 posts · Location: Itaewon-dong, Seoul
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Bisher bin ich Weihnachten immer in Bangkok gewesen... da gibt es glaube ich mehr W-Maenner als ich in Korea gesehen habe (zumindest in der Vorweihnachtszeit ab Ende September). Dieses Jahr bin ich wohl in Seoul, da ich gerade bloederweise einen Riesenbatzen Geld vergoomt(c) habe  :'(  Also mal schauen, was hier so laeuft mit den Maennern in rot.

In Bangkok gab's eigentlich mehr Sandy Claus als Santa. Da sassen auch keine Kinder mehr auf dem Schoss  :rolleyes:

Und damit zurueck zum Punkt: Weihnachtsmaenner sollten ueberall gefragt sein, wo es Luxuskaufhaeuser gibt. Also koennte in Seoul durchaus ein Bedarf sein! After all, Bangers ist nun auch keine Christenhochburg  ;-)
(\_ _/)
(='.'=)
('')_('')
Avatar
딸기 티안 #8
Member since Jan 2010 · 1175 posts · Location: Seoul - Jungrang-gu
Group memberships: Benutzer, Stammtische Korea
Show profile · Link to this post
Weihnachten wird bei uns nichts Geschmueckt, auch kein Baum Aufgestellt. Nein es wird Torte gekauft und zusammen verputzt. Anschliessend fahren wir in Ski Urlaub.

Man kann schon sagen das Weihnachten hier nicht wirklich gefeiert wird und auch keine als zu grosse Beudeutung hat. Eher ist es eine Moderscheinung so wie in China. Meine Schwiegermutter ist Christin aber die macht sich da auch 0 Kopf. Heiligabend und Geschenke am 25. ist nur bei kleinen Kindern.
Deluk #9
Member since Mar 2009 · 190 posts · Location: Seoul
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Die großen Kaufhäuser werden mit unzähligen Lichtern Weihnachtlich/Winterlich dekoriert und auch sonst versuchen die großen Kaufhäuser Weihnachten (ähnlich wie in Japan) zum Konsumfest zu machen. IMHO nicht sehr erfolgreich.
Vereinzelt sieht man auch einige Plastik-Deko-Rentiere, Weihnachtsmänner o.ä. auf Verkehrsinseln rumstehen. Neben dem Pärchen-Ding das schon beschrieben wurde, bieten die Großen Hotels "Weihnachts-Essen" o.ä. an.
Zusammenfassend finde ich, dass es keine "eigenständige" Weihnachtskultur gibt. Man versucht, wo möglich Profit draus zu schlagen kann, aber wirklich wichtig ist Weihnachten hier nicht.
Avatar
orosee #10
User title: Ernst ist anders.
Member since Oct 2009 · 1429 posts · Location: Itaewon-dong, Seoul
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Witzig, in Thailand (das nun fast gar keinen historischen Bezug hat zum germanisch-christlichen Kulturbereich) ist das kommerzielle Weihnachten (also die Zeit von September bis Neujahr) unglaublich praesent.
(\_ _/)
(='.'=)
('')_('')
Avatar
dergio #11
User title: Rückkehrer
Member since Jan 2006 · 1251 posts · Location: Düsseldorf
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Meine Erfahrungen sind ähnlich. An Weihnachten gibt es in den Kirchen schon eine Weihnachtspredigt, aber der ganze Schnickschnack drumrum wird eher als amerikanische Modeerscheinung aangesehen.

In den Geschäften wird viel dekoriert und auch auf dem Namdaemun Markt kann man allen möglichen Weihnachtskram kaufen.
Aber in Privathäusern habe ich noch nie eine Weihnachtsdeko gesehen.
Als wir in Korea gewohnt haben, hatten wir eine Lichterkette im fanster und ich glaube, wir waren die einzigen in der ganzen Stadt  :-p
Avatar
goom #12
Member since Mar 2010 · 352 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post #7
Quote by orosee on 2010-09-15, 12:42:
... da ich gerade bloederweise einen Riesenbatzen Geld vergoomt(c) habe  :'(  ...

wie meinst du das denn jetzt genau ? goom

änderung: das "jetzt" hätte ich garnicht schreiben müssen. goom
Avatar
orosee #13
User title: Ernst ist anders.
Member since Oct 2009 · 1429 posts · Location: Itaewon-dong, Seoul
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Bezieht sich auf einen alten Beitrag von Dir... ist aber nicht identisch gelaufen, hat aber wichtige gleiche Faktoren: Geld + Alkohol + Frauen = Spass (als Funktion von Jetzt) - Reue (als Funktion von Morgen) * Sparsamkeit (als Funktion von "die naechsten 6 Monate").
(\_ _/)
(='.'=)
('')_('')
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2020-11-29, 04:57:05 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz