Forum: Overview Sonstiges Off-Topic RSS
Sammelthema fuer Dies & Das
Damit ich nicht jedesmal ein neues Thema machen muss, wenn ich mich langweile
Page:  1  2  3 ... 14  15  16  next  
This ad is presented to unregistered guests only.
Avatar
orosee #1
User title: Ernst ist anders.
Member since Oct 2009 · 1429 posts · Location: Itaewon-dong, Seoul
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Subject: Sammelthema fuer Dies & Das
Wie gesagt... es ist Mittagspause, draussen zu warm und Facebook / Mafia Wars laeuft nicht... keine neuen Nachrichten im Forum und ausser "Alkoholismus in Korea" faellt mir kein Thema ein. Und das ist mir so kurz vor dem Wochenende zu deprimierend und aktuell...

Ich schreib hier einfach mal rein, was sonst nirgendwo passt. Heute zum Beispiel...

Lektion I: Wieso man - auch und besonders frueh am Morgen - immer genau hinschauen sollte, in welchen Bus man einsteigt.

Kurz gesagt: wegen einer "5" bin ich heute morgen statt wie geplant ins Buero in Bundang stattdessen nach Everland gefahren  :blush:

Ich wuerde aber darauf schwoeren, dass ich in einen 5500 eingestiegen bin. Der Fahrer muss danach das Schild gewechselt haben (drinnen auch). 15,000 Won (5 OB) fuer die Rueckfahrt mit dem Taxi  :'(

Ist mir letzte Woche schonmal passiert, da war es ein 407 der sich vor einen kommenden 110B gedraengelt hat, ohne dass ich es gemerkt habe. Immerhin habe ich es gemerkt, bevor wir in Jongno waren. 15 Minuten extra Fussmarsch bei 35 Grad  :huh:

Langsam werde ich wohl alt...

 :-O
(\_ _/)
(='.'=)
('')_('')
Avatar
orosee #2
User title: Ernst ist anders.
Member since Oct 2009 · 1429 posts · Location: Itaewon-dong, Seoul
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Fast vergessen: Jeder, der nichts zu sagen hat aber gerne was sagen moechte, kann diesen Thread gerne dazu missbrauchen. Jede natuerlich auch.

PS: An iGel - bitte bloss nicht den Thementitel aendern in "orosee wird alt" oder etwas aehnlich angebrachtes!
(\_ _/)
(='.'=)
('')_('')
Deluk #3
Member since Mar 2009 · 190 posts · Location: Seoul
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post #1
Meine Mittagspause ist auch gerade rum und jetzt ist mir langweilig. Der Tag zieht sich noch bis 17:30h.

Quote by orosee:
Lektion I: Wieso man - auch und besonders frueh am Morgen - immer genau hinschauen sollte, in welchen Bus man einsteigt.
 :-O
Bei Koreanischen Busen gilt auch besonders die Regel: "Schau Dir Deinen Fahrer an, er könnte Dein Mörder werden". :-/
Deluk #4
Member since Mar 2009 · 190 posts · Location: Seoul
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Nord Korea hat einen der Missionare laufen lassen:
http://www.tagesschau.de/ausland/nordkorea342.html

Ich gar nicht genau wissen, was da wieder verhandelt wurde..
Avatar
orosee #5
User title: Ernst ist anders.
Member since Oct 2009 · 1429 posts · Location: Itaewon-dong, Seoul
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post #3
 :-D

Ich bin schon froh, wenn mein Sitznachbar mir im Schlaf nicht auf die Schulter sabbert, nachdem er sie schon als Kissen missbraucht.
(\_ _/)
(='.'=)
('')_('')
Goodfriend #6
User title: ~굿프렌드
Member since Jan 2009 · 992 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Ich hab mich schon immer gefragt, wieso Eure Hoheit Orosee sich
nicht zum Stammtisch zu begeben beliebt.

Gleiches gilt auch bzgl. 딸기티안, Seoulman und andere, die mir so ad hoc nicht einfallen,
aber im Forum ja recht aktiv sind.

Seid Ihr etwa publikumsscheu?      ;)
Avatar
딸기 티안 #7
Member since Jan 2010 · 1175 posts · Location: Seoul - Jungrang-gu
Group memberships: Benutzer, Stammtische Korea
Show profile · Link to this post
Na wir sind hier Anonym und koennen hier die grosse Schnauze haben ist doch klar. Wir sind eigentlich zwei armselige Wuerstchen.


Nein im ernst ... ich wollte auf den April Stammtisch, mir war aber was zwischen gekommen und hatte mich daher nur mit Orosee getroffen :D.

Jetzt habe ich meistens Abend zu tun und bin nicht im Haus und dann war es immer so das der Stammtisch nicht immer guenstig fuer mich lag und ich eigentlich Itaewon "Meider" bin ^^

Irgendwan klappts~
Aber ich bin zur zeit hier gar nicht so Aktiv.
Goodfriend #8
User title: ~굿프렌드
Member since Jan 2009 · 992 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Quote by 딸기 티안:
Jetzt habe ich meistens Abend zu tun und bin nicht im Haus und dann war es immer so das der Stammtisch nicht immer guenstig fuer mich lag und ich eigentlich Itaewon "Meider" bin ^^

Na dann komm mal zum Frühschoppen.

Bzw. wenn's mal lang wird, kannst Du Dich auch am Morgen dazugesellen, 딸기 티안.

Das ist dann üblicherweise auch nicht mehr in Itaewon...     :cool:
Avatar
goom #9
Member since Mar 2010 · 352 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post #7
Quote by 딸기 티안 on 2010-08-27, 17:55:
ich eigentlich Itaewon "Meider" bin ^^

wegen den ami´s ?
EunSu #10
Member since Jun 2010 · 156 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Also ich muss sagen, ich bin auch nicht so der Itaewon-Fan.

War da zwar noch net so oft, aber einige einschlaegige Erlebnisse mit besoffenen Amis haben doch nen eher negativen Eindruck hinterlassen ^^
Goodfriend #11
User title: ~굿프렌드
Member since Jan 2009 · 992 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Subject: Itaewon
.

Ich habe bereits öfters zum Ausdruck gebracht, dass ich auch nicht
so unbedingt der Itaewon-Fan bin, aber ich denke man/frau sollte
etwas differenzieren.

Von Haebangchon (auch eine interessante Gegend) bzw. vom
Verteidigungsministerium aus gesehen beginnt die Hauptstrasse
Itaewons beim Unterfahren (oder Vorbeigehen) eines Bogens.

Vor dem Bogen rechts runter (Richtung Crown & Capital Hotel,
bzw. dtsch. Botschaft) gibt es noch ein kleines japanisch-
touristisch eingefärbtes Viertelchen.

Ab dem Bogen geradeaus bis etwas weiter als das Hamilton-Hotel
(etwa dort, wo der Bristoler Southway zu nächtlicher Stunde oft
Strassenmusik macht), ist die international-westlich-
US-amerikanische Gegend.

Danach gibt es eine kleine voderasiatisch-arabische Umgebung,
insbes. wenn man den sog. berüchtigten Hooker Hill Richtung
Moschee hochgeht. Auch eine Reihe von Indern & Pakistani
kann hier - einschliesslich der einschlägigen Restaurants -
gesehen werden.

Weit vor der Moschee ist noch der "Russian Hill".

Hier (gleich vis-a-vis vom Manhattan, wo wir uns erstmal zum
Stammtisch treffen) hat sich auch eine neue Clubkultur entwickelt,
wo früher koreanische StudentInnen - wenn nicht Kangnam -
in die Diskos gegangen sind. Zu dieser Zeit war Daegangno gerade
im Kommen.

Wenn Ihr nicht in diese Richtung abbiegt, sondern die Hauptstrasse
weiter runter geht, gibt es diverse Izakayas und andere Lokalitäten,
die wieder japantouristisch orientiert sind. Auf der rechten Seite
sind einfache Wohnviertel zu finden.

Im krassen Gegensatz ist auf der linken Seite -- noch vor Erreichen
von Hangangjin und Hannam-dong -- eines der Botschaftsviertel
mit z.T. sehr schön anzuschauenden Villen.

Dort befindet sich auch das Lee-Eum.

In diese Richtung aufwärts bewegen und es geht zum Namsan.

Geradeaus hoch ab dem Hyatt zur Spitze, einen Bogen nach
links (Seoul Station) oder rechts (das frühere Hannam-1-dong)
schlagen und es lassen einige sehr hübsche Spazierwege
mit guter Aussicht auf die Stadt und den Berg erschliessen.

Am Wochenende oder zu Ereignissen wie dem St. Patrick's Day,
Fussball-WM oder Olympiade ist natürlich eine Menge los und
es gibt auch einige Leute, die ganz gerne mal im angetörnten
Zustand einige soziale Regeln etwas "lockerer" sehen.

Aber auf die stösst man/frau überall in den bekannten und auch
weniger bekannten Ausgeh-Gegenden. Seien es nun Aus- oder
InländerInnen...


Sicher, es gibt schönere und auch aktiver-bewegtere
Stätten in Seoul und Drumrum als Itaewon.


Aber wo sonst lässt sich neben der atmosphärischen,
kulturellen & ethnischen Vielfalt auch noch eine so grosse
kulinarische Vielfalt erschliessen?
Empathic #12
Member since Feb 2010 · 63 posts · Location: Korea
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Aye, Goodfriend!

Besonders die thailaendisch orientierten Restaurants kann ich empfehlen: Thai Orchid, My Thai und andere.

Und ich hab zwar mit Hamburgern von McDonalds & Co. nichts am Hut, aber Rocky Mountain Tavern, Smokey Saloon, All American Diner, Sujis, J.C. Burger, Two Bros oder Wolfhound sind sehr gut.
Avatar
orosee #13
User title: Ernst ist anders.
Member since Oct 2009 · 1429 posts · Location: Itaewon-dong, Seoul
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Auch noch mal schnell sagen: Bravo Goodfriend!

Essen in Itaewon ist eigentlich ueberall gut und authentischer als anderswo in Korea, allerdings draengeln sich schon einige "falsche Echte" auf den Markt, d.h. westlich gestylte Restaurants/Bars/Clubs, die aber eigentlich nur die koreanische Schickimicki im Auge haben und die von anderswo bekannten Verbrechen an Speisen und Getraenken verueben  :#:

Als Beispiel nenne ich mal das "Bliss" wo das Auge mitisst, aber der Koch anscheinend den Unterschied zwischen Zucker und Salz nicht kennt (z.B. bei der Pizza); oder das "LUV" unter dem 3 Alley Pub. Oder die Poserbar in dem Gebaeude, in dem frueher das "BJ House" war (Chinarestaurant, kein Pornoschuppen). Schade schade schade... eines Tages wird es dort vielleicht genauso schlecht schmecken wie in den ganzen "Ilish Pubs" und "Oktoberfests" in Gangnam usw. - dann gibt es weder gute koreanische Kueche noch gute auslaendische  :'(

@Empathic, ueber die Thai Restos in Itaewon habe ich bisher nur schlechtes gehoert, aber das kann Geschmackssache sein. Hast Du schon mal Thai in Thailand gegessen?
(\_ _/)
(='.'=)
('')_('')
Deluk #14
Member since Mar 2009 · 190 posts · Location: Seoul
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Das war ja heute mal ein richtiger Typhoon!!
Telefonzellen und Bäume liegen auf der Straße und der Regen kommt von der Seite, nicht von oben.

Was mir zu denken gibt: Wenn der heute Morgen als
Intensity: Weak
Size: Small

eingestuft wurde, bekommt man richtig Respekt vor den großen/starken...
http://web.kma.go.kr/eng/weather/typoon/typhoon.jsp (Nr. 7 war der heute Morgen)
Avatar
orosee #15
User title: Ernst ist anders.
Member since Oct 2009 · 1429 posts · Location: Itaewon-dong, Seoul
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Also ich war ein wenig enttaeuscht - habe mehr erwartet. In Hannam-dong sind ein paar Bushaeuschen umgekremperlt worden, ueberall liegen Styroporplatten, ansonsten schenen die Baeume (die Baeume! die Baeume!!) am meisten gelitten zu haben.  8-(

Um 6:30 morgens war ich auf dem Balkon, da hat es ganz gut gewindet, aber das meiste muss doch noch frueher bei mir vorbeigekommen sein. Hat nicht mal den Aschenbecher vom (Balkon) Tisch geblasen.  <_<

Ich bin natuerlich froh, dass es nicht das Dach abgedeckt hat, aber es gab halt um 7:30 schon keinen Grund mehr, nicht zu Arbeit zu gehen. Und sowas macht mich nun wirklich traurig  :'(

Deluk: Wo bist denn Du, dass Du das Wetter um 11 Uhr hast?
(\_ _/)
(='.'=)
('')_('')
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Page:  1  2  3 ... 14  15  16  next  
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2020-10-22, 16:32:20 (UTC +02:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz