Forum: Overview Arbeit/Studium in Deu. & Korea - 독일과 한국에서의 일과 공부 RSS
C4 Visum automatisch in Touristenvisum umgewandelt?
Page:  1  2  next  
This ad is presented to unregistered guests only.
HappyJacky #1
Member since Mar 2010 · 156 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Subject: C4 Visum automatisch in Touristenvisum umgewandelt?
Ich habe ein Problem, dass mir erst heute so richtig klar geworden ist. Wie evtl. schon aus anderen Posts von mir hervorging, habe ich mich etwas spontan entschlossen in Korea zu bleiben. Eingereist bin ich mit einem C-4 Visum, (Visum für Erwerbstätigkeit in Korea bis zu 90 Tage), hatte jedoch nie so gruendlich auf meinen Pass geschaut. Jedoch heute ist mir aufgefallen, dass es mir nur fuer 30 Tage ausgestellt wurde. Das heisst, es wuerde uebermorgen ablaufen. Ich werde aber noch laenger hier bleiben, da ich dann fuer meine Arbeit an der Universitaet ein E-2 Visum beantragen werde. Meine Frage ist jetzt, ist mein Status dann automatisch wieder auf Touristenvisum, wenn ich laenger bleibe? Denn Visa Waiver ist ja eigentlich 90 Tage. Und meinen Status verlaengern kann ich eigentlich nicht, da ich dann einen erneuten Arbeitsvertrag benoetige, den ich erstens noch nicht habe und der ja zweitens dann auch fuer ein Jahr waere und nicht wie der vorherige fuer eine kurzzeitige Beschaeftigung... Ich hab jetzt echt keine Ahnung, was ich machen soll... Ich rufe morgen auf jeden Fall nochmal beim Immigration Office an, um ihnen das alles zu erklaeren... denn ich moechte auf keinen Fall illegal hierbleiben...
Hat jmd. irgendwie nen Tipp oder ne Ahnung, wie das bei mir ist? Bin grad echt verzweifelt, da ich das mit den 30 Tagen echt voll verpeilt hatte. Bin immer von den 90 Tagen ausgegangen.... :'(
MikeNess #2
Member since Jul 2009 · 135 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Zur Not kurz nach Japan mit dem Schiff und zurueck, dann haettest du wieder ein Touristenvisum fuer drei Monate.
Avatar
iGEL (Administrator) #3
User title: 이글
Member since Jan 2005 · 3493 posts · Location: Berlin
Group memberships: Administratoren, Benutzer
Show profile · Link to this post
Moin!

Also, ich glaube nicht, dass da irgendwas automatisch umgewandelt wird. Wenn dein Visum abläuft, musst du das Land verlassen oder es vorher umwandeln. Also klär das unbedingt mit dem Imigration Office, ich könnte mir vorstellen, dass die da was machen.

Wenn nicht, musst du wirklich so einen Visa Run nach Japan oder China machen. Zurück nach Deutschland würde ich in deiner Situation auf keinen Fall. Der typische Visa Run geht wohl nach Fukuoka oder    Osaka, siehe http://wiki.galbijim.com/Visa_run inzwischen gibt es in Korea ja auch die Billigflieger, könnte ggf. die bessere Möglichkeit  sein. Meines Wissens nach musst du wirklich nur pro Forma ausgereist sein, du kannst offenbar direkt das nächste Schiff oder Flugzeug zurück nehmen, wahrscheinlich sogar am selben Tag. Falls du etwas in Japan bleiben willst, bereite dich vor, sonst kann das empfindlich teuer werden.

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
HappyJacky #4
Member since Mar 2010 · 156 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
So, hab eine Verlaengerung bis zum 17. August bekommen, allerdings erst, nachdem ich ein Ticket nach Japan vorlegen konnte. Also fahre ich von Montag auf Dienstag mit der Faehre von Busan nach Japan. Danach ist es auch mit dem Touristenvisum fuer mich moeglich, das E-2 Visum zu beantragen. Denn wie ich jetzt gelernt habe, ist es nicht moeglich einen Visa-Status einfach umzuwandeln, nur wenn man mit Touristenvisum einreist, ist es moeglich innerhalb des Landes ein neues Visum zu beantragen... naja, wieder dazu gelernt und es war mir eine Lehre, nun kuenftig etwas genauer auf mein Visum zu gucken und zu sehen, wie lange es tatsaechlich gueltig ist...
HappyJacky #5
Member since Mar 2010 · 156 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
PS: Danke, Johannes fuer Deine Tipps, ich mach es nun tatsaechlich so, dass ich abends mit der Faehre nach Japan fahre und am naechsten Morgen wieder zurueck nach Busan. Hoffe, dass klappt dann alles! War auch Gott sei Dank nicht allzu teuer, ca. 100 Euro fuer hin und Rueckfahrt...haette schlimmer sein koennen.
Avatar
Soju #6
Member since Jan 2007 · 2277 posts · Location: München
Group memberships: Benutzer, Stammtische Süddeutschland
Show profile · Link to this post
Liebe Jacky  ^^,
Warum bleibst Du den nicht zumindest ein Tag in Fukuoka/ Shimonoseki ?
Möchte Dir ja jetzt nicht unnötig Angst machen, aber ich habe mal was von strengeren VISA Regeln ab August gehört und bei so einer kurzfristigen Ein und Ausreise ist es zu offensichtlich was der Grund für Deinen Kurztrip ist ...
Auch wenn die Koreaner noch mitspielen bocken vieleicht die Japaner ....ich musste bei Kurztrips von Tokyo nach Korea immer mein Rückflugticket nach Europa zeigen :-(
Sorry, aber ich denke wenn Du zumindest erst am Abend zurückfahren würdest hätten die keinerlei Argumente bei der Wiedereinreise ;-)

Viel Glück :-)
henchan (Former member) #7
No profile available.
Link to this post
@Jacky,
wenn du schon nach Fukuoka fährst, solltest du dir für Hakata Ramen wenigstens auch etwas Zeit nehmen.
おいしそう
Avatar
Soju #8
Member since Jan 2007 · 2277 posts · Location: München
Group memberships: Benutzer, Stammtische Süddeutschland
Show profile · Link to this post
Quote by henchan:
@Jacky,
wenn du schon nach Fukuoka fährst, solltest du dir für Hakata Ramen wenigstens auch etwas Zeit nehmen.
おいしそう
Haha ...das stimmt :-) Obwohl ich lieber Hokkaido Ramen ( Miso Ramen ) esse ;-)
Avatar
iGEL (Administrator) #9
User title: 이글
Member since Jan 2005 · 3493 posts · Location: Berlin
Group memberships: Administratoren, Benutzer
Show profile · Link to this post
Moin!

Schau auch nach einer Unterkunft. Als ich 2005 unvorbereitet meinen Visa Run gemacht haben, wollten die im ersten Hotel 150 Euro pro Nacht haben, weil sonst alles ausgebucht war. Und ich musste das von Freitag bis Dienstag bleiben, weil das Wochenende und Montag irgendein Feiertag war. Meinen Reisepass hatte ich ja abgeben, weil das ja das Visum reingeklebt werden sollte.

Habe schließlich in einem Capsule-Hotel geschlafen, was natürlich auch eine interessante Erfahrung war. Nach denen kannst du im Notfall am Bahnhof fragen. ;-)

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Goodfriend #10
User title: ~굿프렌드
Member since Jan 2009 · 992 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Ich würde eher 3-6 Stunden in's Bazingo-Spielen investieren... warum machen die das nicht in Korea?  :-D
GastHappyJacky (Guest) #11
No profile available.
Link to this post
In reply to post #6
Meinst Du wirklich Soju? Ich will ja dann auf keinen Fall in Japan haengen bleiben... ich kann ja evtl. versuchen, in Busan mein Ticket umzubuchen auf ne Faehre am Abend. Denn die Tickets hab ich schon und Montag das noch in seoul zu erledigen, dazu reicht mir die Zeit nicht ganz... man, man, man, immer diese Unsicherheiten...
GastHappyJacky (Guest) #12
No profile available.
Link to this post
Ach ja, wenn ich im Prinzip nur einen Tag bleibe, muss ich dann trotzdem ne Adresse angeben bei der Einreise nach Japan?  Mein Flugticket nach Europa werd ich mir dann wohl auch noch ausdrucken lassen, wenn die danach fragen...
HappyJacky #13
Member since Mar 2010 · 156 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Hm, ich bin immer noch unsicher, ob ich mein ticket wirklich umbuchen soll. @Soju: Meinst Du wirklich es waere schlimm, wenn die sehen, dass ich gleich wieder nach Korea zurueckfahre? Ich kann ja sagen, ich moechte nur ein bisschen einkaufen in Japan... Ist halt im Moment auch ne Geldfrage fuer mich, wenn ich jetzt doch noch ein Hostel und Umbuchungskosten zahlen muss... Oh man, bekomm langsam echt Panik und weiss nicht was ich machen soll...
Avatar
Soju #14
Member since Jan 2007 · 2277 posts · Location: München
Group memberships: Benutzer, Stammtische Süddeutschland
Show profile · Link to this post
@Jacky
Also ehlich gesagt, schau das Du zumindest bis Abend bleibst, dann haben die keine Argumente Dir Probleme zu bereiten und Ja nimm eine Kopie Deines Rückflugtickets mit ...und wenn Du schon mal in Japan bist, warum gleich wieder zurück ???

Falls Du länger bleiben musst/ willst dann empfehle ich Dir die ein Hotel der Toyoko Inn Gruppe, kannst Du Online buchen und ist preislich O.K...
Hier das Toyoko vor dem Hakata ( Fukuoka ) Bahnhof als Beispiel:

http://www.toyoko-inn.com/e_hotel/00043/index.html

Boa der Euro : Yen Kurs ist derzeit wirklich schlecht ...1€= 110Yen ..vor 2 jahren habe 160Yen bekommen  :-O

Toi Toi Toi, wird schon passen ;-)
Goodfriend #15
User title: ~굿프렌드
Member since Jan 2009 · 992 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post #13
Quote by HappyJacky:
Hm, ich bin immer noch unsicher, ob ich mein ticket wirklich umbuchen soll.[snip]bekomm langsam echt Panik [snip]

Hey HappyJacky,

so wie ich Dich gestern kennengelernt hab, denk ich eigentlich, dass Du kewl bist
und Dir ganz gut selbst zu helfen weisst.  :-)

DU und Panik???  :-p

Solltest Du dieses Posting noch lesen, bevor Du heute in den Bus steigst, meld' Dich
doch falls es verbliebene Zweifelsfälle gibt. Ich bin ja kein Doktor Allwissend, aber ich
könnte nochmal last-minute Infos für Dich einholen, falls Du willst.
(Weisst Du, ob Dein koreanisches Handy Japan-tauglich ist?)
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Page:  1  2  next  
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2019-12-05, 18:56:10 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz