Forum: Overview Aktuelles - 지금 한국/독일에서는 RSS
Japan entschuldigt sich bei Südkorea
Page:  previous  1  2  3  4  next  
This ad is presented to unregistered guests only.
Avatar
orosee #31
User title: Ernst ist anders.
Member since Oct 2009 · 1429 posts · Location: Itaewon-dong, Seoul
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 28839
Hi Imnida,

das stimmt aber nur, wenn sich das Drittel immer auf das Ausgangsniveau bezieht. Ansonsten naehert es sich der Null lediglich beliebig an  ;-)

Aber ich habe in der Regel immer Spass an Gooms Einwuerfen - zumindest kommt man immer wieder mal ins Gruebeln... da faellt mir ein, was ist eigentlich mit "Naja" passiert? Lange nichts mehr von ihm hier gelesen.
(\_ _/)
(='.'=)
('')_('')
Talgi Gast (Guest) #32
No profile available.
Link to this post
'Naja' hatte ich auch schon bei einigen Themen vermisst. Aber Nachdem ihm fast jeder die Meinung gesagt hat ist er wohl von dannen gezogen. ^^
imnida #33
Member since Mar 2007 · 237 posts · Location: Basel
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
so sehe ich es auch...
seine Kommentare waren kontrovers, aber sie haben manche Diskussionen belebt.
Naja, bitte komm zurueck!
wir brauchen hier Kreativitaet in der Diskussion...
Avatar
Soju #34
Member since Jan 2007 · 2277 posts · Location: München
Group memberships: Benutzer, Stammtische Süddeutschland
Show profile · Link to this post
In reply to post #31
Quote by orosee on 2010-08-19, 03:04:
Aber ich habe in der Regel immer Spass an Gooms Einwuerfen - zumindest kommt man immer wieder mal ins Gruebeln...
Ist mei bei mir Definitiv nicht so!
Und bei Naja habe ich 80% nichts verstanden, auch wenn ich es manchmal mit viel F(Ph)antasie raten konnte  :-D
Aber zumindest wollte er mich nicht mit Videos oder wie andere mit der Bibel überzeugen ^^
This post was edited on 2010-08-20, 18:58 by Soju.
karingel #35
Member since Feb 2010 · 2048 posts
Group memberships: Benutzer, Stammtische Ostdeutschland
Show profile · Link to this post
Also lesend ist naja im Forum noch dabei...
Vielleicht war nichts interessantes für ihn dabei um schreiben zu wollen~

back to....
Nun der Tokioter Bürgermeister war jedenfalls am Schrein.
http://tinyurl.com/3a2eu83
Avatar
Nomou #36
User title: Koi
Member since Nov 2007 · 396 posts · Location: Zuhause
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post #34
Quote by Soju:
Und bei Naja habe ich 80% nichts verstanden, auch wenn ich es manchmal mit viel F(Ph)antasie raten konnte  :-D
Aber zumindest wollte er mich nicht mit Videos oder wie andere mit der Bibel überzeugen ^^

ich habe offensichtlich Spuren hinterlassen. mission completed. :cool:
Naja.. ist ein anderes Thema.

Ich finde allerdings interessant, dass die Entschuldigung Japans in der Weltöffentlichkeit augenscheinlich kein Aufsehen erregt hat (das Forum hier ausgenommen^^).
Aber ich schätze die Entschuldigung hoch ein, zumal es völlig dem japanischen (Kampf-)Geist und Ehrempfinden widerstrebt.
Auch wenn sich das im Zuge der Globalisierung verändern mag.
Talgi Gast (Guest) #37
No profile available.
Link to this post
Quote by Soju:
Ich finde allerdings interessant, dass die Entschuldigung Japans in der Weltöffentlichkeit augenscheinlich kein Aufsehen erregt hat (das Forum hier ausgenommen^^).

ich glaube das liegt an der Unwissenheit oder daran das der der 2.Weltkrieg einen viel groessen Platz in der Geschichte eingenommen hat. Ist ja fast wie mit dem Koreakrieg nicht um sonst nennt sich er auch "The Forgotten War und The Unknown War" obwohl Geschicktlich gesehen es eigentlich ein wichtiges Ereignis war.
Avatar
Soju #38
Member since Jan 2007 · 2277 posts · Location: München
Group memberships: Benutzer, Stammtische Süddeutschland
Show profile · Link to this post
In reply to post #36
Quote by Nomou:
Ich finde allerdings interessant, dass die Entschuldigung Japans in der Weltöffentlichkeit augenscheinlich kein Aufsehen erregt hat (das Forum hier ausgenommen^^).
Tja was erwartest Du ?
Wie ich schon mal geschrieben habe müssen jetzt Taten folgen und nicht nur Worte!
Wenn ich mich da durch die Koreanischen Foren durchklicke ist da auch eher Skepsis zu hören.
Viele kritische Stimmen vermuten eher einen möglichen Schulterschluss mit der Südkoreanischen Regierung gegen Nordkorea und China ....China und Nordkorea wurden bei der Entschuldigung nämlich überhaupt nicht angesprochen !

@karingel
den Bericht habe ich gelesen ...
schon eine Schande, und von wegen da würden keine Nationalisten aufmaschieren Ha Ha Ha ....ich war da 1997 und da war kein Feiertag und es war voll mit Rechten Japanern, LKW's beflagt mit Japanischen Kriegesflaggen einfach nur zum kotzen  :nuts:
This post was edited on 2010-08-21, 09:40 by Soju.
Avatar
Nomou #39
User title: Koi
Member since Nov 2007 · 396 posts · Location: Zuhause
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post #37
@Talgi Gast: Das Zitat ist von mir, nicht Soju..? ich tippe auf Tippfehler.
Allerdings hast du Recht, dass der 2. WK natürlich wichtiger war.
Aber dennoch, Unwissenheit halte ich für das größere Problem.
Dass in deutschem Geschichtsunterricht keine Weltgeschichte unterrichtet wird, halte ich für ein Bildungsdefizit.
Eins von vielen.
Da ist es auch kein Wunder, dass für Deutsche China, Korea und Japan alles das gleiche ist.
Man lernt ja rein gar nichts darüber.
Im Fernsehen sieht man "dumme Amerikaner", die keine Ahnung haben wo Deutschland liegt, aber die (meisten) Deutschen haben genausowenig Ahnung.
Avatar
딸기 티안 #40
Member since Jan 2010 · 1175 posts · Location: Seoul - Jungrang-gu
Group memberships: Benutzer, Stammtische Korea
Show profile · Link to this post
ja du hast Recht, habe beim Zitieren den falschen Namen raus geloescht. War keine Absicht ^^
Avatar
Soju #41
Member since Jan 2007 · 2277 posts · Location: München
Group memberships: Benutzer, Stammtische Süddeutschland
Show profile · Link to this post
In reply to post #39
Quote by Nomou:
Allerdings hast du Recht, dass der 2. WK natürlich wichtiger war.
Aber dennoch, Unwissenheit halte ich für das größere Problem.
Dass in deutschem Geschichtsunterricht keine Weltgeschichte unterrichtet wird, halte ich für ein Bildungsdefizit.
Eins von vielen.
Die Grausamkeiten der Japaner sind doch auch im 2.Weltkrieg passiert  :'(
Ich weiss ja nicht was Du im Geschichtsuntericht gelernt hast, aber in meiner Schule haben wir doch sehr viel über die Weltgeschichte gelernt....Defezite gibt es natürlich immer aber im generellen war das schon O.K ....na ja Zeiten ändern sich ...
Aber jetzt die Deutschen auf den durchschnitlichen Bildungsstand der US Amerikaner zu stellen geht doch ein wenig zu weit...oder ist es nun schon so weit ;-)

Back to Topic;

http://www.chinadaily.com.cn/opinion/2010-08/11/content_11…
This post was edited on 2010-08-22, 14:00 by Soju.
imnida #42
Member since Mar 2007 · 237 posts · Location: Basel
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
kann Soju nur beipflichten...
Nomous Verallgemeinerung kann ich nicht unterstuetzen.
Weltgeschichte ist ein Riesengebiet.
Will hier nicht die Schule allgemein kritisieren.
Aber habe doch mehr mitbekommen als ich in Gespraechen mit anderen Menschen aus anderen Laendern erlebt habe.
Avatar
goom #43
Member since Mar 2010 · 352 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post #31
Quote by orosee on 2010-08-19, 03:04:
Hi Imnida,

Aber ich habe in der Regel immer Spass an Gooms Einwuerfen - zumindest kommt man immer wieder mal ins Gruebeln... da faellt mir ein, was ist eigentlich mit "Naja" passiert? Lange nichts mehr von ihm hier gelesen.

ich finde OROSEE´S Posts sehr informativ. was SOJU von meinen beiträgen hält interessiert mich wenig. was nicht heisst das ich seine berträge nicht gerne lese, aber auch nicht das mich einige aussagen von ihn nerven.

Dann werde ich meine Rechtschreibung in Zukunft verbessern.
This post was edited on 2010-08-22, 16:37 by goom.
Avatar
Nomou #44
User title: Koi
Member since Nov 2007 · 396 posts · Location: Zuhause
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post #41
Quote by Soju:
Die Grausamkeiten der Japaner sind doch auch im 2.Weltkrieg passiert  :'(
Ich weiss ja nicht was Du im Geschichtsuntericht gelernt hast, aber in meiner Schule haben wir doch sehr viel über die Weltgeschichte gelernt....

Sorry, hab mich falsch ausgedrückt. Mit 2.WK meinte ich jetzt alles außer den Pazifikkrieg, schön wie uns das beigebracht wurde.
 :-/

Bei uns war es so, dass nach jedem Lehrerwechsel als erstes 2. Weltkrieg aus deutscher Sicht (Außenpolitik nur rudimentär, über den Pazifikkrieg lernt man durch den Film "Pearl Harbor" mehr als wir in der Schule hatten) und Judenverfolgung behandelt wurde.
Mag ein Problem speziell von unserer Schule gewesen sein.
Ich habe schon mal irgendwann geschrieben, dass das Ziel einer Sensibilisierung für Rassismus und das schwierige Thema Judenverfolgung verfehlt wird, durch die Überreizung kommt es eher zu Abstumpfung.
Und an anderen Stellen entstehen Lücken.
Aber egal, ist offtopic.
Avatar
orosee #45
User title: Ernst ist anders.
Member since Oct 2009 · 1429 posts · Location: Itaewon-dong, Seoul
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Gut, wie lange wollt Ihr eigentlich in die Schule gehen?  :-D Irgendwo muss halt der Fokus gesetzt werden, in Deutschland ist es halt der 2/WK(E), und Nationalsozialismus muss im Vorfeld erklaert werden, und um das zu verstehen sollte man auch den 1/WK mit einbeziehen, zum Glueck ist die Geschichte Deutschlands als Nationalstaat ja nicht besonders lang und man kommt mit 150 Jahren Detailarbeit ganz gut zurecht.

Fuer den Rest der Weltgeschichte sollte die Schule Schwerpunkte setzen und das Interesse am Selbststudium wecken. Fuer sowas gibt es halt Buecher, Filme, Tondokumente. Wer an der Zeit von 1920-45 interessiert ist, muss leider meist rechtsradikale Webseiten besuchen, um an die entsprechenden Originaldokumente zu kommen, aber was solls... unkommentiert und unzensiert, nur so kann man sich seine eigene Meinung bilden.

Es gibt ja einen Spruch: Nicht fuer die Schule, fuer das Leben lernen wir.

Ich moechte ergaenzen: Nicht nur in der Schule, waehrend des ganzen Lebens lernen wir.

(wobei ich mir bei der Grammatik hier nicht ganz sicher bin, aber der Sinn kommt rueber, oder?)
(\_ _/)
(='.'=)
('')_('')
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Page:  previous  1  2  3  4  next  
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2020-10-21, 17:32:18 (UTC +02:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz