Forum: Übersicht Koreanische Sprache - 한국어 / Deutsche Sprache - 독일어 RSS
Bitte um Übersetzung
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
Gast (Gast) #1
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Betreff: Bitte um Übersetzung
Hallo,
ich weiß nicht ob ich hier wirklich richtig bin mit meiner bitte. Aber einige Freunde und ich Besuchen nächsten Dienstag ein Konzert von Mike Leon Grosch, der Sohn einer koreanischen Mutter ist und auch einigermaßen wie er sagt gut koreanisch spricht nun haben wir uns überlegt, das es doch vielleicht eine nette Überraschung für ihn währe, wenn wir am Ende nicht das deutsche Wort "Zugabe" rufen, sondern dieses Wort eben auf koreanisch. Also meine Frage währe ob uns hier jemand das Wort "Zugabe" übersetzen könnte und uns das dann hier auch so aufschreiben würde wie man es ausspricht, denn von uns kann leider niemand koreanisch.
Vielen Dank und lieben Gruß
Juliane
Avatar
iGEL (Administrator) #2
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo Juliane, willkommen an Board! ^_^

Der Platz ist schon richtig. Ich selbst kann dir damit aber nicht helfen, mein Wörterbuch hat das Wort zwar (첨가물), aber ich habe mal geschaut, was die Rückübersetzung ins Deutsche ist: Das Hinzugefügte. Also falsch.

Noch eine Erklärung für die Koreaner hier: "Zugabe, Zugabe" ruften in Deutschland Zuschauer, wenn man nach einer Vorstellung (Musik, Aufführung) noch mehr haben will, weil es einem so gut gefallen hat. Gibt es sowas auch in Korea?

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Avatar
Hong Hu #3
Benutzertitel: http://tae-yeol.blogspot.com/
Mitglied seit 02/2006 · 493 Beiträge · Wohnort: 마인츠 (^.^) Mainz
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag #1
mmhhh also den Zuruf "Zugabe" gibt es im Koreanischen soweit ich weiss nich richtig......die benutzen den Ausruf "Enkol" der ursprünglich aus dem Französichen kommt vom Wort "encore"......also einfach nur Koreanisch ausgesprochen....deswegen wird daraus enkol^^

ist so ähnlich wie bei dem "Olé" beim Fan-Gesang "Pilsum Korea" da wird das "Olé" wie "ore" ausgesprochen......kein deutsches hartes "R" sondern das Koreanische^^
http://tae-yeol.blogspot.com/
Sani #4
Mitglied seit 01/2006 · 105 Beiträge · Wohnort: Hessen, 서울(부근)
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag #1
Hallo Juliane,
ich kenne auch nur "Enkol", wie Hong Hu schon sagte.

@ Hong Hu
Wusste nicht, dass die Koreaner 'Ore' anstatt Ole sagen. Hmm, so lange bin
ich hier.. Mit "Pilsum Korea" meinst du vielleicht "Pilseung"?  :-)
Dieser Beitrag wurde am 26.05.2006, 20:10 von Sani verändert.
santoki #5
Mitglied seit 04/2006 · 64 Beiträge · Wohnort: Seoul
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
theoretisch gibt es im koreanischen kein r oder l sondern nur das ㄹ...

das stellt dann auch ein problem beim erlernen einer neuen sprache. da wird dann oft das falsche benuetzt und das hat oft dazu gefuehrt, dass man sich ueber asiaten lustig machte, weil sie das r mit dem l verwechselten oder umgekehrt.

santoki
ionic #6
Mitglied seit 03/2006 · 137 Beiträge · Wohnort: Köln
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hmm ja... wobei die Doppelkonsonanten sowieso Sonderfaelle sind

in dem Buch hier steht, dass halt

ㄺ ㄻ ㄿ Sonderfaelle sind bei denen nur der 2. Konsonant gesprochen wird.

Normalerweise ist es ja bei Doppelkonsonaten genau andersrum.
Avatar
Hong Hu #7
Benutzertitel: http://tae-yeol.blogspot.com/
Mitglied seit 02/2006 · 493 Beiträge · Wohnort: 마인츠 (^.^) Mainz
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
@ Sani jaa mein ich doch! ^^

jaaa das ist, finde auch ziemlich schwierig zu unterscheiden, wann das "ㄹ" als "L" oder "R" gelesen wird^^
http://tae-yeol.blogspot.com/
Gast (Gast) #8
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Vielen Lieben Dank für Eure Hilfe, mal sehen ob wir es hinbekommen das Mike versteht was wir meinen ;-), gibt ja eigentlich nur zwei Möglichkeiten, die eine is er versteht es und freut sich hoffentlich über unsere Überraschung, die ander is er guckt dumm aus der Wäsche, weil er gar nicht weiß was wir da überhaupt rufen :-D

Lieben Gruß
Juliane
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 08.12.2016, 03:01:58 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz