Forum: Overview Treffpunkt - 만남의 장 RSS
Bitte: Wohnung / Zimmer / WG in Seoul gesucht Oktober-November 2010
Page:  1  2  next  
This ad is presented to unregistered guests only.
MichaMicha #1
Member since Jul 2010 · 2 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Subject: Bitte: Wohnung / Zimmer / WG in Seoul gesucht Oktober-November 2010
Hallo,

für ein Praktikum (Referendariat) in Seoul  suche ich noch dringend eine Unterkunft im Herbst für 2 Monate, Oktober und November. Es kann ein WG-Zimmer sein oder auch eine kleine Wohnung, möglichst mit guter Verkehrsanbindung. Wer kann mir helfen mit Adressen, Tipps oder sogar direkt einem Angebot?
ich bin für jede Hilfe sehr dankbar!
Viele Grüße aus Frankfurt
Micha

Hey all,
during my legal clerkship I will spend two months in Seoul this autumm, from october to november. I am still looking for a place to stay, could be just a room or also a 1 bedroom apartment. I do not ask for much, but good connection to local traffic would be great.
If you have an offer or have some information that could help in any way, please share! Thank you very much in advance and all the best from Germany
Michael
KoreaEnte #2
Member since Jan 2007 · 642 posts · Location: Seoul/Düsseldorf
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Was willst/kannst du denn zahlen? Wo machst du das Praktikum denn, also in welchem Gebiet von Seoul?
chiriwawa #3
Member since Mar 2010 · 7 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Hallo,

da klinke ich mich doch gleich mal mit ein! :-)
Bin ebenfalls ab Oktober als Referendar in Seoul und dringend auf der Suche nach einer Unterkunft, allerdings für 4 Monate.

@Micha: Wo leistest Du Deine Station ab?

Gruß,
Denise
Avatar
orosee #4
User title: Ernst ist anders.
Member since Oct 2009 · 1429 posts · Location: Itaewon-dong, Seoul
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post #2
Quote by KoreaEnte on 2010-07-19, 17:58:
Was willst/kannst du denn zahlen? Wo machst du das Praktikum denn, also in welchem Gebiet von Seoul?

+1
(\_ _/)
(='.'=)
('')_('')
chiriwawa #5
Member since Mar 2010 · 7 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Hallo,

ich werde in Itaewon arbeiten, wäre also super, wenn die Wohnung nicht allzu weit entfernt wäre.

Wobei ich gerne in eine WG mit 1-2 koreanischen Mitbewohnern ziehen würde.

Zur Miete kann ich nichts sagen, da ich das Mietniveau in der Gegend nicht kenne. Sollte schon bezahlbar sein und im Rahmen des Mietnievaus liegen.

Viele Grüße
Dini
Goodfriend #6
User title: ~굿프렌드
Member since Jan 2009 · 992 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Quote by chiriwawa on 2010-07-25, 16:23:
Zur Miete kann ich nichts sagen, da ich das Mietniveau in der Gegend nicht kenne. Sollte schon bezahlbar sein und im Rahmen des Mietnievaus liegen.


Hallo Dini & Micha,

ich denke, ich kenn mich um Itaewon herum recht gut aus.
Ich habe selbst eine meiner Wohnungen in der Gegend.

Was bedeutet "bezahlbar" und "im Rahmen des Mietnivevaus"?

Wenn Euch ein kleines, dunkles Wohnklo (ca. 20-30 qm, mit Dusche/Toilette) reicht,
kommt Ihr mit einer Kaution (key deposit) von etwa 1-50.000.000 KRW
weg ohne Monatsmiete. Das Geld bekommt Ihr beim Auszug zurück.

Monatliche Kosten fallen normalerweise an für: Strom, Gas, Wasser, Internet, TV.

Ich rate auch zu einem Telefon. Monatsgrundgebühren sind 5.000 KRW für's Festnetz,
kann aber auch umsonst sein, wenn es in Verbindung mit VoIP/TV/Internet im Paket
beantragt wird; Mindestvertragslaufzeit meist 1 Jahr).

2-4 Monate sind ja nicht so lang. Wenn Ihr ernsthaftes Interesse habt, kann ich mich
kundig machen & wir suchen dann schon gemeinsam nach NachmieterInnen, die man/frau
normalerweise braucht um aus dem üblichen Mindestvertrag von 1 Jahr rauszukommen.

PM't mich mal!


 :-)


Goodfriend
This post was edited 2 times, last on 2010-07-27, 00:07 by Goodfriend.
Avatar
orosee #7
User title: Ernst ist anders.
Member since Oct 2009 · 1429 posts · Location: Itaewon-dong, Seoul
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Quote by Goodfriend:
...eine meiner Wohnungen...  :huh:  :cool:
(\_ _/)
(='.'=)
('')_('')
Avatar
딸기 티안 #8
Member since Jan 2010 · 1175 posts · Location: Seoul - Jungrang-gu
Group memberships: Benutzer, Stammtische Korea
Show profile · Link to this post
vorallem dunkles Wohnklo bis 50.000.000 Won Kaution :D
Die schuettelt sich man auch so einfach aus dem Arm.

Auto oder Wohnung ^^
chiriwawa #9
Member since Mar 2010 · 7 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Quote by Goodfriend:
Was bedeutet "bezahlbar" und "im Rahmen des Mietnivevaus"?


@ Goodfriend: Für ein besseres Viertel mit guten Standard bin ich bereit mehr zu zahlen als für ein schlechtes Viertel mit dunklem Wohnklo, d.h. ich habe keine Lust auf eine Wohnung, für die ich wesentlich mehr bezahlen soll aus meine Nachbarn für vergleichsweise Wohnverhältnisse.
Ist ja eigentlich auch völlig normal, aber ich dachte, ich schreibe es mal lieber mir rein.
Eine Wohnung anmieten will ich ja gerade wegen der Laufzeit nicht, darum habe ich hier ja auch gepostet.

Kennt vielleicht jemand eine nette WG (ich weiß - ist unüblich) oder sonst irgendwen, der ein Zimmer in seiner Wohnung für ein paar Monate vermieten möchte? Nähe von Itaewon wäre super.

Habt Ihr Erfahrungen mit längeren Aufenthalten in Gositels oder Guesthouses gemacht? Vielleicht wäre das ja eine Alternative???

Viele Grüße
Dini
chiriwawa #10
Member since Mar 2010 · 7 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Oder doch Homestay? Stelle mir das aber für 4 Monate ziemlich anstrengend vor...
This post was edited on 2010-07-27, 11:17 by chiriwawa.
EunSu #11
Member since Jun 2010 · 156 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
schau doch mal bei craiglist.com

da hab ich mein zimmer gefunden.
ich hab eben kein stress mit anmieten, sondern drueck den mitbewohnern das geld inne hand.

und auf der seite kann man entweder zimmer mieten so wie ich oder auch ganze wohnungen, aber wie das da mit richtig anmieten is, weis ich net.
jedenfalls gibts da auch zimmer die man WG-maesig mieten kann...bin wieder lebendes beispiel :)
chiriwawa #12
Member since Mar 2010 · 7 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Das ist ja ein super Tipp, danke!
Hast Du Dein Zimmer denn vorher besichtigt oder einfach von Deutschland aus angemietet?
EunSu #13
Member since Jun 2010 · 156 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
habe mir fotos schicken lassen und dann gesagt ich nehm es...nicht wirklich angemietet, hab auch kein vertrag (was bei den anderen vllt geht)
wir vertrauen uns einfach gegenseitig.

Und die Bilder sahen ganz gut aus, also hab ich denen mit ihren angaben vertraut und bin losgeflogen.
man kann bestimmt uach nen Griff ins klo haben...
hab aber an den mails schon gemerkt, dass es ok ist...
Avatar
orosee #14
User title: Ernst ist anders.
Member since Oct 2009 · 1429 posts · Location: Itaewon-dong, Seoul
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Wo Du gerade "Griff ins Klo" sagst... da hatten wir mal einen tollen Thread, such mal nach "Puempel" oder "Pümpel"  :-D
(\_ _/)
(='.'=)
('')_('')
Goodfriend #15
User title: ~굿프렌드
Member since Jan 2009 · 992 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post #9
Quote by chiriwawa on 2010-07-27, 11:10:
[snip]Kennt vielleicht jemand eine nette WG (ich weiß - ist unüblich)[snip]

Ich weiss nicht einmal, was "WG" auf Koreanisch heisst...      :huh:
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Page:  1  2  next  
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2020-02-28, 03:21:19 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz