Forum: Overview Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
koreanische DVD auf deutschem PC
auf einmal geht's nicht mehr
This ad is presented to unregistered guests only.
Avatar
dergio #1
User title: Rückkehrer
Member since Jan 2006 · 1251 posts · Location: Düsseldorf
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Subject: koreanische DVD auf deutschem PC
Ich habe ein paar koreanische DVDs die ich schon viele Male auf meinem PC laufen gelassen habe.
Auf einmal spuckt er mir eine Fehlermeldung aus: Das System ist für die DVD-Region 2 konfiguriert. Um diese DVD abspielen zu können, müssen Sie das System für die Region 3 konfigurieren.
Gesagt, getan, auf Region 3 umgestellt. Dann kam nach dem öffnen der DVD diese Nachricht.
Windows Media Player kann die DVD aufgrund eines Problems beim digitalen Kopierschutz zwischen DVD-Laufwerk , Decoder und Grafikkarte nicht wiedergeben. Versuchen Sie, einen aktualisierten Grafikkartentreiber zu installieren.
Hat jemand mit sowas Erfahrung? Hab's auch schon mit AVS DVD Player probiert. Geht auch nicht.

Gruss,,


Gio
Avatar
Hermonystra #2
Member since Nov 2008 · 63 posts · Location: Herne , NRW
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Der Region-Code ist im Laufwerk verankert.

Normalerweise kannst du in 5 mal aendern , dann ist der letzte Regioncode fest eingestellt.

Hast du irgentwelche Updates eingespielt? Automatische Windows-Updates vielleicht?
DKG-Hamburg #3
Member since Jun 2008 · 1234 posts
Group memberships: Benutzer, Stammtische Norddeutschland
Show profile · Link to this post
In reply to post #1
Du brauchst eine Software wie AnyDVD
http://www.slysoft.com/de/anydvd.html

Dann kannst Du problemlos die DVD's schauen und so oft wie Du willst.
Avatar
dergio #4
User title: Rückkehrer
Member since Jan 2006 · 1251 posts · Location: Düsseldorf
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
@Hermonystra
Ich habe mir DVD Region Killer runtergeladen. Da kann man die Einstellungen so oft ändern wie man möchte, aber mit den erwähnten Fehlermeldungen.

@DKG
Danke, die Software funktioniert, aber leider nur 21 Tage Testversion :(
Yush (Former member) #5
No profile available.
Link to this post
In reply to post #1
Evtl. liegt es am Mpeg2 Decoder des WMP, der m.M. ziemlich murks ist. Da die meisten DVD-Programme auf den Mpeg2-Decoder des WMP zurueckgreifen, kann ein Decoder-Problem auch diese Programme lahmlegen.

Versuch mal VLC http://www.videolan.org/vlc/

oder

MPC http://sourceforge.net/projects/mpc-hc/

Beide sind open-source, kostenfrei und bringen eigene Mpeg2-Decoder+Codecs mit.

Evtl. muss bei MPC-HC der interne Mpeg2-Decoder noch aktiviert werden: MPC->View->Options->Internal Filters->auf der rechten seite MPEG-2 Video anhaken
Bei VLC sollte der interne Mpeg2-Decoder bereits aktiviert sein.

Falls es mit diesen beiden auch nicht gehen sollte (bei aktiviertem DVDRegion Killer), dann ist vielleicht die DVD defekt oder es ist ein Problem tief im Windows System. Bei Letzerem wird Dir wahrscheinlich nur ein Microsoft-Experte weiterhelfen koennen.
Yush (Former member) #6
No profile available.
Link to this post
In reply to post #4
Quote by dergio:
@DKG
Danke, die Software funktioniert, aber leider nur 21 Tage Testversion :(

Erst jetzt gesehen.

Also mit AnyDVD funktionieren die koreanischen DVDs wieder?
koreanmovielover #7
Member since Oct 2007 · 14 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
mit VLC geht´s 100%.
Denn der spielt die DVD ab, ohne den Regionalcode zu überprüfen.
Damit ist man auf der sicheren Seite.
Avatar
goom #8
Member since Mar 2010 · 352 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Dran denken:
Illegal ist nicht egal !
Yush (Former member) #9
No profile available.
Link to this post
In reply to post #7
Quote by koreanmovielover:
mit VLC geht´s 100%.
Denn der spielt die DVD ab, ohne den Regionalcode zu überprüfen.
Damit ist man auf der sicheren Seite.

Haengt davon ab, ob das DVD-LW den RAW-Zugriff erlaubt. Falls nicht, kann VLC den Regionalcode nicht umgehen. Muss man halt ausprobieren. Andernfalls muss man die Firmware des LW flashen.


Quote by goom:
Dran denken:
Illegal ist nicht egal !

Zunaechst einnmal: VLC ist nicht illegal!
 
In VLC und vielen anderen open-source Programmen ist libdvdCSS fuer die Decodierung von DVDs ohne Regionalcode-Pruefung zustaendig. Das mag zwar gegen die kommerziellen AGB's der Filmkonzerne verstossen, aber nicht zwingend gegen Gesetze.

Zwar ist die Umgehung von Kopierschutzmassnahmen in D verboten, aber um libdvdCSS fuer gesetzeswidrig zu erklaeren, muesste CSS als "wirksame technische Massnahme" im juristischen Sinne anerkannt sein. Ist es aber nicht, da in D dazu kein letztinstanzliches Gerichtsurteil existiert.
koreanmovielover #10
Member since Oct 2007 · 14 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
kenne kein DVD-laufwerk dass den RAW Zugriff verwehrt. Und ich hab schon wirklich fast alle DVD Laufwerke durchgehabt.

FALLS aber ein Problem kommt:
Ansonsten FW flashen (siehe rpc seite; auf eigenes Risiko!).
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2021-01-22, 10:37:03 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz