Forum: Overview Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
Jin Air oder Jeju Air?
This ad is presented to unregistered guests only.
Avatar
삼미 슈퍼스타즈 #1
Member since Jun 2010 · 4 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Subject: Jin Air oder Jeju Air?
Hallo zusammen,

bin neu in diesem Forum, das ich für sehr gut gemacht halte, und habe gleich eine kurze Frage:

Hat jemand von Euch Erfahrungen mit Jin Air und Jeju Air?
Ich möchte im November von Seoul nach Jeju fliegen, und wollte einen Billigflug buchen. Welche Airline würdet ihr empfehlen, und welche ist eventuell tendenziell günstiger?
Hat jemand vielleicht noch einen Tipp für einen schönen Ort in Strandnähe, und ein gutes Hotel?
Vielen Dank schon mal!
This post was edited on 2010-06-03, 10:52 by 삼미 슈퍼스타즈.
mal #2
Member since Mar 2009 · 296 posts · Location: Bochum
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
bin schon mal mit Jin Air geflogen.
Ich glaube für 50-60k won aber von Busan. Ich denke du must mal auf den Seiten nach schauen wegen der Preise ansonsten ist der rest bei einem so kurzen flug ja recht egal.
Ich weiß aber nicht mehr die Namen der Orte bzw des Hotels wo wir waren...hat alles meine frau organisiert
Miete dir ein Auto(wenn du kein Koreaner bist brauchst du zwingend den Int. Führerschein+den nat.) damit kannst du wunderbar die Insel erkunden. Hallasan sollte natürlich auch nicht fehlen;)
Ich wünsche viel Spass auf Jeju
                                                                       
KoreaEnte #3
Member since Jan 2007 · 642 posts · Location: Seoul/Düsseldorf
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Man kommt auch ohne Auto ganz gut zurecht. Die Busfahrer sprecehn zwar in der Regel kein Englisch, aber wenn man sich vorher an der Touristeninformation alles genau erklären lässt, kann man kaum etwas falsch machen. Wir haben auf jeden Fall jeden gewünschten Ort ereicht und das praktisch ohne Koreanischkenntnisse. Der Dialekt soll ja angeblich eh unverständlich sein ;)

Wie lange willst du denn auf Jeju bleiben und wieviele Personen seid ihr? Wir haben uns damals ein kleines Ferienhaus gemietet, was günstiger war als ein Hotel.

Ich fand Jeju übrigens relativ langweilig, aber vielleicht auch nur, weil es mir vorher als das Paradis auf Erden verkauft wurde.
Avatar
iGEL (Administrator) #4
User title: 이글
Member since Jan 2005 · 3493 posts · Location: Berlin
Group memberships: Administratoren, Benutzer
Show profile · Link to this post
Moin!

Bin auch schon mal mit Jin Air geflogen, waren glaube ich auch so 50.000 (aber von Seoul). Ich denke, Jin Air, Jeju Air (offenbar keine Englische Website verfügbar, Seoul Gimpo->Jeju ist aber vorausgewählt) und Air Busan sind alle okay, ich würde die nehmen, die am Reisetag günstigsten sind. Preise siehe Websites.

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Avatar
삼미 슈퍼스타즈 #5
Member since Jun 2010 · 4 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Danke für Eure Tipps!

@KoreaEnte
wir sind nur zu zweit, also ich und meine Freundin, und wollen 5 oder 6 Tage bleiben. In welchem Ort warst Du denn, oder welchen könntest Du empfehlen?

Wir müssen nicht unbedingt nach Jeju, ich dachte nur, es ist zum Erholen ganz gut. Ich würde auch an die Küste auf dem Festland fahren, nur habe ich bis jetzt die Erfahrung gemacht, dass manche Orte dort etwas "verbaut" sind.
Wenn jemand einen Tipp für einen schönen Ort an der Küste auf dem Festland hat hat, bin ich natürlich auch dankbar.
This post was edited on 2010-06-03, 11:39 by 삼미 슈퍼스타즈.
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2020-10-25, 13:53:11 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz