Forum: Overview Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
Hanja auf Mac OS X mit deutscher Tastatur?
This ad is presented to unregistered guests only.
Avatar
iGEL (Administrator) #1
User title: 이글
Member since Jan 2005 · 3493 posts · Location: Berlin
Group memberships: Administratoren, Benutzer
Show profile · Link to this post
Subject: Hanja auf Mac OS X mit deutscher Tastatur?
Moin!

Mit Mac OS Hangeul zu tippen ist ja einfach, aber wie kriege ich Hanja ohne Hanja-Taste (habe halt die dt. Tastatur) hin? Unter Windows wird ja die rechte Strg zur Hanja-Taste und unter Linux F9, aber beides geht hier nicht.

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
DKG-Hamburg #2
Member since Jun 2008 · 1234 posts
Group memberships: Benutzer, Stammtische Norddeutschland
Show profile · Link to this post
Hilft das http://www.foolsworkshop.com/120a/koreanmac.html ? :rolleyes:
Avatar
iGEL (Administrator) #3
User title: 이글
Member since Jan 2005 · 3493 posts · Location: Berlin
Group memberships: Administratoren, Benutzer
Show profile · Link to this post
Moin!

Ja, danke, Alt + Enter ist die Kombination. Sehr schön auch, dass auch Mac OS "Input by Word" unterstützt (Bei aktivierter koreanischer Tastatur auf das Symbol neben der Uhr klicken und "Hangul Input Method Preferences" wählen). Damit kann man sehr viele Wörter als ganzes in Hanja umwandeln und muss nicht zwischen zig Zeichen wählen. Mit Scim (Linux) geht das ja auch, nur Windows bietet das soweit ich weiß nicht.

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Avatar
Chung-Chi #4
Member since Jul 2005 · 658 posts · Location: 서울
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Bei mir schlaegt Windows word wenn ich erst Hangeul tippe, dann das Wort markiere und mit der rechten Maustaste draufklicke, schon mehrere Hanja als Woerter vor und nicht nur einzelne Zeichen. Kann aber sein, dass das bei meinem Computer so gut funktioniert weil ich die koreanische Wordversion benutze ... oder war das nicht was du meintest?

Gruss,
Chung-chi
Flo-ohne-h (Moderator) #5
Member since Jul 2009 · 2048 posts · Location: 深圳
Group memberships: Benutzer, Globale Moderatoren
Show profile · Link to this post
In reply to post #3
Quote by iGEL:
Hanja umwandeln und muss nicht zwischen zig Zeichen wählen. Mit Scim (Linux) geht das ja auch, nur Windows bietet das soweit ich weiß nicht.

Ne mit Win 7 und Office 2007 geht's. ich glaube aber, daß es eher an Win 7 als an Office liegt.
Goodfriend #6
User title: ~굿프렌드
Member since Jan 2009 · 992 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Hi!

Ich hab ein gleichgeartetes Problem, dass aber sicher leichter zu lösen ist.

Auf meinem alten aber guten iBook (dtsch, OS 9/X der 1. Generation) hinkt Hangul wahnsinnig hinterher.
Es ist so langsam & unzuverlässig, dass ich den Mac eigentlich nur bei Englisch oder Deutsch
verwende.

Könntet Ihr mir Eure Konfigurationen nennen? Von Hanja kann ich momentan nur träumen...


 :rolleyes:


Goodfriend
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2020-09-23, 08:50:17 (UTC +02:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz