Forum: Overview Koreanische Sprache - 한국어 / Deutsche Sprache - 독일어 RSS
cartoon im Koreanisch
This ad is presented to unregistered guests only.
naja #1
User title: naja
Member since Mar 2007 · 319 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Subject: cartoon im Koreanisch
http://www.ulzima.net
der Autor weiss etwas.
z B. http://www.ulzima.net/sample=+=/cartooon_2.htm (#57)
"내가 두 명이었으면 좋을 때가 있어" wie soll man uebersetzen?
waere ich zwei Menschen? oder haette ich noch ein ich?
Gummibein #2
Member since Feb 2008 · 881 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Quote by naja:
"내가 두 명이었으면 좋을 때가 있어" wie soll man uebersetzen?
waere ich zwei Menschen? oder haette ich noch ein ich?

Es gibt natürlich tausend Möglichkeiten je nach Kontext aber folgende Übersetzung fände ich nicht ganz falsch:

Gelegentlich wäre es schön wenn ich zweimal da wäre.
naja #3
User title: naja
Member since Mar 2007 · 319 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Danke schön.
dann übersetzte ich weiter anschliessend.

B: Jawohl. Ich bin zu Hause in Ruhe und noch ein (das andere) ich arbeite und verdiene, oder?
A: nein
B: ....
A: um mich zu umarmen.

... Selten aber dringt die Einsamkeit ein, die nirgendwie zu lösen ist, die mit voller Liebe kaum zu lösen ist.
... die Einsamkeit, die nach dem Löschen der Sehensüchtigkeit nicht nachlässt.
Pepsi (Guest) #4
No profile available.
Link to this post
Stimmt. Ich ruhe mich zu Hause aus und mein anderes Ich geht arbeiten und verdient viel Geld, oder?

Das Problem der gelegentlichen Einsamkeit läßt sich nicht lösen (frei übersetzt).


Vielleicht gibt's hier "professionellere" Leute, die das besser machen können. Wo sind die Koreanistiker?  :-D
Pepsi (Guest) #5
No profile available.
Link to this post
Manchmal sucht einem die Einsamkeit ein, die sich nicht durch irgendeine Weise überwinden läßt.
Pepsi (Guest) #6
No profile available.
Link to this post
Manchmal sucht einem die Einsamkeit ein, für die es keine Lösung gibt.

So, ich kann nicht mehr. Jetzt ist Schluss!  :-D
Pepsi (Guest) #7
No profile available.
Link to this post
Doch nicht ganz, ich bringe falsches Deutsch bei.  :-D

Manchmal sucht einem die Einsamkeit heim, für die es keine Lösung gibt.
naja #8
User title: naja
Member since Mar 2007 · 319 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
einem oder einen?
Avatar
iGEL (Administrator) #9
User title: 이글
Member since Jan 2005 · 3493 posts · Location: Berlin
Group memberships: Administratoren, Benutzer
Show profile · Link to this post
Moin!

einen.

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
naja #10
User title: naja
Member since Mar 2007 · 319 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Danke.
ein passendes Lied:
http://www.youtube.com/watch?v=Gyf08anHyLY&feature=rel…
wenn Udo Lindenberg eine made in germany ist, ist sie Schmeterling, oder?

wenn es schierig zu hoeren ist, mit Untertitel:
http://www.youtube.com/watch?v=4h4ZLDvpwOQ&feature=rel…

Uebrigens ist es inhaltlich uebertragen, was das cartoon sagt?
karingel #11
Member since Feb 2010 · 2048 posts
Group memberships: Benutzer, Stammtische Ostdeutschland
Show profile · Link to this post
 :-)  Udo Lindenberg wäre dann eher ein Nachtfalter... (geworden).
naja #12
User title: naja
Member since Mar 2007 · 319 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
stimmt. es gibt keine Made, die jahrzente lang immer so bleibt.
er umschwirrt vielleicht deshalb umsonst jahrzehnte lang wie eine Motte, die noch nicht das Feuer gefunden hat.

wollte eigentlich mit dem guten Text die Konsonanz in Euch sehen.
aber bislang nur hab gezeigt, dass jede Herausforderung "einem" Flanke für "einen" Schlag vom Faust hat, weil sie schon begrifflich labil ist.
Avatar
Chung-Chi #13
Member since Jul 2005 · 658 posts · Location: 서울
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Ausser, dass es in beiden Texten um Einsamkeit geht, sehe ich eigentlich keine grosse Verbindung zwischen beiden. Ich finde, der Popsong ist wirklich nichts besonderes. Das Gefuehl, einem Verflossenem nachzutrauern und sich deshalb auch irgendwie einsam zu fuehlen, kommt ja wahrscheinlich in 90% aller traurigen Liebeslieder vor.
Der Comic hat aber eine ganz andere Dimension: dort kann sich die Hauptperson noch nicht mal mehr eine Person vorstellen, die sie vermissen koennte (bzw. von der sie gerne in den Arm genommen werden wuerde). Im Lied ist es ganz klar, woher die Einsamkeit kommt, aber im Comic ist es ein Gefuehl, dass einfach da ist, fuer das man die Ursache aber gar nicht kennt. Wenn man sich nur noch vorstellen kann, das man sich selbst in den Arm nimmt und sich einen anderen Menschen, der das fuer einen tun koennte, nicht einmal mehr denken kann, dann gibt es von solch einer Einsamkeit keine Steigerung mehr und auch keine Hoffnung auf Heilung, weil es unmoeglich erscheint, dass diese Person ihre Isolation wieder aufbrechen/aufloesen koennte. (Aber gleichzeitig ist der Comic ein bisschen paradox, da die Hauptperson sich im Dialog mit einem anderen Charakter befindet, dem sie sich oeffnet und der sie ganz leicht mal in den Arm nehmen koennte ...).
Hoffe, dass die Leute hier im Forum nur die Liebeslied Einsamkeit kennen (die geht ja auch irgendwann wieder vorbei), und die im Comic niemals erleben muessen.
naja #14
User title: naja
Member since Mar 2007 · 319 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Nach dem Kontext  sind diese zwei sozusagen zusammen. Es ist eine Serie von Erstattung seines Liebesberichtes: 속깊은 내 여자 친구 이야기: Geschichte meiner sich tief reflektierenden Freundin?). Das Mädchen ist seine Freundin.

http://www.youtube.com/watch?v=WMk6b5730yI
Darunter geschrieben ist: Die Einsamkeit kann auch von irgendeinem anderen, aber die Sehensucht nur von der Person ausgefüllt werden... Der Hauptdarsteller gefällt mir nicht sehr. Trotzdem ist der Film sehr berührend. Diese Sätze auch. die Einsamkeit kann meistens sehr leicht erledigt, ausser einer einen schwierigen Charakter hat, der andere Menschen nicht hinnimmt.

Aber ein Stück Einsamkeit bleibt auch nach dem - einstweiligen - Löschen vom Durst übrig.
dafür natürlich wunderschöne Gottesgnade wie endlose Schauer:
http://www.youtube.com/watch?v=_1_MydgRFZw&feature=rel…
wir müssen aber manchmal in der Wüste uns überleben:
http://cfs3.tistory.com/upload_control/download.…?fhandl…
und zwar mutig und menschlich:
http://www.ddanzi.com/blog/lim1498/482.html
(Nur mit koreanisch im Bild ist es genug zu verstehen)

Das ich sei in eine Frau verliebt. nennen wir es 1ch. 1ch ist situativ, sinnlich und real. 1ch bekenne ihr volle Liebe und beschwöre, das Wort lebenslang zu halten. Oh, sie raises m1ch up(sorry).
ein anderes ich(nennen wir es 2ch) flüstert dem 1ch ins Ohr Teufelsworte: Heiraten ist teuer. Sage romantisch, aber nur bis dahin. 2ch ist rational.
ein noch anderes ich (nennen wir 3ch) beobachtet die armen 1ch und 2ch. 3ch bleibt aber nur beobachtend. 3ch ist intersubjektiv und für uns normale Menschen ohnmächtig.
ohne 1ch wäre es kein Leben.
ohne 2ch wäre das Leben nicht nachhaltig.
Ohne 3ch wäre es nicht viel anders als tierisch. (aber dieser Sinn ist real?)
das ich, das diese 3 ich fühlt, ist einsam und traurig. dieses ich kann aber 3ch sein.
Dies ist mein Gedanken. wie Psychologe sagen, weiss ich nicht. so einsam finde ich mich.

PS(@Flo-ohne-h): Deutsche und Koreaner im Ausland hab ich nicht vergessen.
This post was edited on 2010-04-18, 00:27 by naja.
karingel #15
Member since Feb 2010 · 2048 posts
Group memberships: Benutzer, Stammtische Ostdeutschland
Show profile · Link to this post
Leider ist mein Koreanisch noch nicht so. Nur aus den
Sprechblasen erkenne ich noch nicht worauf die Fotoserie genau hinaus will.
Werde mir den Zwischentext wohl auch noch übersetzen müssen~

Wenn ich alleine bin, bin ich nicht einsam; andererseits kann ich mich aber einsam fühlen
auch wenn ich jemanden um mich habe. Einsamkeit ist als negativ empfunden,
Einsamkeit ist unbestimmt. Sehnsucht würde ich als den Durst an sich ansehen.
Sehnsucht ist bestimmt. Für mich würde ich die Dreiteilung in Gefühl, Seele und Geist
benennen; das Gefühl ist körperlich, die Seele sucht, der Geist existiert immer.
Und wenn man großes Glück hat dann trifft man den/die (Seelenverwandten?)
der 'die Sehnsucht ausfüllt', die eventuell vorhandene Einsamkeit ist ausgelöscht.
Wenn nicht muß man bis zum nächsten Leben warten.
Einsamkeit kenne ich nicht, Sehnsucht nun ja~...

Das waren nur meine Gedanken dazu.
Wieso gucke ich auch noch um diese Zeit im Forum vorbei, die Richtung in die der
vorige post geht (naja~  :-)) zieht einen schon etwas herunter, angesichts der
späten Stunde bin ich auch abgedriftet.

http://tinyurl.com/y5rhjm4 (ein Lied)

k.
This post was edited 2 times, last on 2010-04-18, 04:53 by karingel.
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2020-10-20, 00:35:55 (UTC +02:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz