Forum: Overview Arbeit/Studium in Deu. & Korea - 독일과 한국에서의 일과 공부 RSS
Reich werden in Korea
Page:  previous  1  2  3  next  
This ad is presented to unregistered guests only.
wasauchimmer (Guest) #16
No profile available.
Link to this post
In reply to post ID 23638
Das Niveau naehert sich O ...
Avatar
Soju #17
Member since Jan 2007 · 2277 posts · Location: München
Group memberships: Benutzer, Stammtische Süddeutschland
Show profile · Link to this post
Quote by wasauchimmer:
Das Niveau naehert sich O ...

einen sehr niedrigen Level ...
Avatar
Nomou #18
User title: Koi
Member since Nov 2007 · 396 posts · Location: Zuhause
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Kann man denn in Deutschland als Praktikant reich werden?
Bei meinem letzten Praktikum hab ich 3 Wochen lang jeden Tag ab 5 Uhr morgens 8-12 Stunden geschuftet, mir eine Lungenentzündung geholt und diverse andere Verletzungen, und keinen Cent dafür bekommen.
Wenn man in Deutschland, in dieser angeblich ständelosen Gesellschaft, in der alle ja so gleichgestellt sind, in der Arbeitswelt eine Hierarchie feststellen kann, die ungefähr so aussieht:

1. Chef
2. reguläre Angestellte
3. Auszubildende
.
.
.
316. kaputte Kaffeemaschine
317. Praktikanten
318. Plastikmülleimer
.
.

..wie ist das dann wohl in Korea, wo solche Hierarchien ausgesprochen ausgeprägter sind als in Deutschland?

Spaß beiseite.
Ich plane auch, eine Zeit lang in Korea zu leben und zu arbeiten (nicht als toyboy o.0)
Aber es als Ausländer dauerhaft durchzuhalten, klappt bei den wenigsten.
(Nicht umsonst gibt es mittlerweile passend zu der Sendung "Die Auswanderer" auch "Die Rückwanderer".)
goom (Guest) #19
No profile available.
Link to this post
bei mir würde es aber so klappen. und die frage hies: wie reichen werden in korea ?

außerdem hat jeder verschiedene ansichten was reichtum anbelangt.
milionen sind out, milarden in.

mfg björni
imnida #20
Member since Mar 2007 · 237 posts · Location: Basel
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post #18
Ich habe fuer mein Studium in Berlin ein verpflichtendes Praktikum absolviert.
6 Monate in einer Lampenfabrik, fast nur am Fliessband. Gezeigt hat man mir nichts, aber hinterher das Praktikantenbuch fuer die Zulassung gefaelscht.
Ich habe keinen Lohn bekommen und musste mich sogar noch selbst, auf meine Kosten, krankenversichern.

Generation Praktikum...
goom (Guest) #21
No profile available.
Link to this post
===> man nutzt es eben aus als arbeitskraft
naja guest (Guest) #22
No profile available.
Link to this post
In reply to post #18
Quote by Nomou:
..wie ist das dann wohl in Korea, wo solche Hierarchien ausgesprochen ausgeprägter sind als in Deutschland?


317ste ordentlich mit 316sten oder mit 319sten in einem 318.
wenn der zeigerfinger vom 1sten oder 2ten bewegt, kommen die 317sten heraus, stehen warten zwischen stuehlen. wenn nichts los oder alles erledigt ist, zurueck zum billigen Platz und am abend in die Muelltonne.


der weg von 317 zu mulimillionaer?
durch 1000stunden arbeiten am Tag
oder mit 1,000 317ste in einem 318.
auch naja (Guest) #23
No profile available.
Link to this post
manchmal vergisst der 3te, das 318ste zu bereinigen.
davor warnt der 1ste o. der 2te am nächsten Tag so: Beschäftigungspolitik mit Erfolg.
imnida #24
Member since Mar 2007 · 237 posts · Location: Basel
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
naja zeigt mir eine nie gekannte Poesie in der deutschen Sprache.
Unglaublich was aus dem guten alten Deutsch noch rauszuholen ist.
goom (Guest) #25
No profile available.
Link to this post
oder e-sports, wird sogar von der koreanischen politik unterstützt. schwachsinn.

mfg björni
karingel #26
Member since Feb 2010 · 2048 posts
Group memberships: Benutzer, Stammtische Ostdeutschland
Show profile · Link to this post
In reply to post #24
:-D
Danke!
(@naja und @imnida zu 'naja')
Sehr amüsant.
Hat mich aus meinem Erkältungstrübsinn gerettet.

Gruß
karingel
This post was edited on 2010-03-19, 18:23 by karingel.
alice (Guest) #27
No profile available.
Link to this post
In reply to post ID 23684
Kann jemand mal die trolligen Beiträge löschen?
Avatar
Nomou #28
User title: Koi
Member since Nov 2007 · 396 posts · Location: Zuhause
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post #22
Quote by naja guest:
317ste ordentlich mit 316sten oder mit 319sten in einem 318.
wenn der zeigerfinger vom 1sten oder 2ten bewegt, kommen die 317sten heraus, stehen warten zwischen stuehlen. wenn nichts los oder alles erledigt ist, zurueck zum billigen Platz und am abend in die Muelltonne.


der weg von 317 zu mulimillionaer?
durch 1000stunden arbeiten am Tag
oder mit 1,000 317ste in einem 318.

Nicht ganz, es müsste eigentlich nicht 319, sondern 315 sein.
Erst dann ergibt die Quersumme der 4 Werte 42 (vgl. Douglas Adams, "Per Anhalter durch die Galaxis"), die Antwort auf "die Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"; was anscheinend nur die Frage ist, wie man in Korea als Praktikant reich wird..
Dann geh ich mal wieder in meine Gummizelle.
goom (Guest) #29
No profile available.
Link to this post
 :-D 4
Avatar
iGEL (Administrator) #30
User title: 이글
Member since Jan 2005 · 3493 posts · Location: Berlin
Group memberships: Administratoren, Benutzer
Show profile · Link to this post
Moin!

Vermutlich war mit der ersten Antwort bereits alles gesagt, und bevor hier nur noch gelabert wird, kommt jetzt die Halbsperrung (= Gäste können nicht mehr schreiben).

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Page:  previous  1  2  3  next  
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2020-11-30, 15:54:39 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz