Forum: Overview Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
koreanische Restaurants in Berlin
This ad is presented to unregistered guests only.
Cool (Guest) #1
No profile available.
Link to this post
Subject: koreanische Restaurants in Berlin
Hallo ihr Lieben,

falls es Berliner unter euch gibt, kann mir irgendwer ein gutes koreanisches Restaurant in Berlin empfehlen, dass von den Preisen her möglichst moderat ist ?

Wo es liegt ist uns eigentlich egal. Hauptsache in Berlin.

Vielen Dank im Voraus !
Lenny #2
Member since Jun 2009 · 121 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Hi,

ich kann dir das ixthys nur empfehlen. Ist in der Pallasstraße 21 10781 Berlin glaube ich. Musst du mal Googlen. Hier bekommst du lecker Essen zu moderaten Preisen. (6-8 €). Ich war mit koreanischen Freundinnen da und die meinten beide, es schmeckt wie in Korea.

ABER: es ist eher ein Imbiss als ein Restaurant. Keine Toiletten und die "Tapete" besteht aus Bibelzitaten =D Die Inhaberinnen sind aber seeeehr nett.

Guten Appetit
hansik (Guest) #3
No profile available.
Link to this post
In reply to post #1
Das "Madang", Gneisenaustr 8, 10961 Berlin ist mein Tip  ;-)

http://maps.google.de/maps?q=Madang,+Gneisenaustr+8,+10961…

Leckeres, sauberes Essen, angenehme Atmosphäre, freundliche Bedienung, angemessene Preise. Auch ist dort mehr Platz als beispielsweise im ixthys.

War jemand von Euch schon mal im "Kimchi Princess?" Gibt sich (zumindest von den Fotos auf der Webseite her) eher jugendlich...  und hebt sich erfrischend von den etwas betagteren Stuben à la "Seoul Kwan" und "Kim Chi" ab.

Bon Appétit
henchan (Former member) #4
No profile available.
Link to this post
Subject: Kimchi Princess
Der letzte Berliner Stammtisch fand dort statt.
Es ist ein eher teureres Lokal, aber dennoch lohnend.
Wir haben dort Samgyeopsal (삼겹살) gegessen,
es hat sehr gut geschmeckt. Aber die Auswahl
an verschiedenen Salatblättern war eher bescheiden.
In Seoul war ich mal mit Bekannten in einem
koreanischen Restaurant, da gab es eine
deutlich grössere Auswahl an Salatblättern, auch
an Banchan.
Aber dennoch bliebt mir das Kimchi Princess
in guter Erinnerung. Mir scheint, dass man wohl
insbesondere zum Wochenende hin dort reservieren
sollte. Es kann da sehr voll werden, aber das hat
der Atmosphäre nicht geschadet.
Probiert es einfach aus.

Ixthys, Madang (wie schon von anderen erwähnt)
 und furusato sind von meiner Seite aus zu empfehlen.
This post was edited on 2010-03-05, 17:45 by Unknown user.
Cool (Guest) #5
No profile available.
Link to this post
ok, danke für die Tips, Leute !

Meine koreanische Freundin hatte inzwischen selbst was gefunden.
Das war ein Restaurant am Ende des Ku'damms, Richtung Halensee. Der Name war das koreanische Wort für 'Palast' (hab's leider vergessen).
Sehr nette Athmosphäre und das Essen war top, bei moderaten Preisen. Außer mir waren nur Koreaner da.
Also kann ich nur empfehlen.

Die Tips von Euch werde ich dann die nächsten Male durchprobieren, also nochmal vielen Dank !
Lenny #6
Member since Jun 2009 · 121 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Vom Madang habe ich auch gehört. Man, warum bin ich nur ein armer Student, der sich kein leckeres Essen leisten kann :(
henchan (Former member) #7
No profile available.
Link to this post
@Lenny du Fumpe ;-)
Das Madang ist preiswert............also günstig und gut.
Lenny #8
Member since Jun 2009 · 121 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Steht auch ganz oben auf meiner "To Eat At"-Liste. Ixthys ist zwar supa, aber mal wat neues kann ja net schaden.
henchan (Former member) #9
No profile available.
Link to this post
Quote by Lenny:
Steht auch ganz oben auf meiner "To Eat At"-Liste. Ixthys ist zwar supa, aber mal wat neues kann ja net schaden.

Richtige Einstellung. ^^
Lenny #10
Member since Jun 2009 · 121 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
ich war jetzt im Madang =D sehr klasse. richtig lecker und nette atmosphäre. das essen hätte noch ein wenig schärfer sein können, aber ich fand es super. ich werde da mal wieda hin gehen ;)
henchan (Former member) #11
No profile available.
Link to this post
Quote by Lenny:
ich war jetzt im Madang =D sehr klasse. richtig lecker und nette atmosphäre. das essen hätte noch ein wenig schärfer sein können, aber ich fand es super. ich werde da mal wieda hin gehen ;)

Klingt doch gut. Und das Essen müsste man eigentlich dort auch nachwürzen können.
Ich war mal Thailändisch essen mit Freunden. Wir baten die Restaurantbesitzerin, dass
der Koch doch bitte keine Rücksicht beim Kochen darauf nehmen sollte, dass wir
Deutsche sind.
Oh jeh,.....noch Stunden später brannte es auf dem Klo wie ein Vulkan.

Ich find es o.k., wenn diverse asiatische Speisen hier in D eine anständige Grundschärfe haben.
Wem es beliebt sollte dann nachschärfen können. ^^
Lenny #12
Member since Jun 2009 · 121 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
ja du hast recht. bei nächsten mal bitte ich auch um weniger rücksicht =D

thailändisch ist noch schärfer als koreanisch oder?
henchan (Former member) #13
No profile available.
Link to this post
Quote by Lenny:
thailändisch ist noch schärfer als koreanisch oder?

Ich glaube schon, bin da aber auch kein Experte.
Vor kurzem war ich mal in einem kleinen vietnamesischen Lokal in x-Berg.
Der Besitzer stellte mir noch geschnittene Chillischoten auf den Tisch
zum nachschärfen. Chilichoten, die man in D kaufen kann, sind ja
oftmals nicht sooo scharf. Aber in dem Lokal waren die schon sehr
schaf. Den Begriff "Afterburner" musste ich neu definieren.   :-D  :-D  :-D
Avatar
Soju #14
Member since Jan 2007 · 2277 posts · Location: München
Group memberships: Benutzer, Stammtische Süddeutschland
Show profile · Link to this post
In reply to post #12
Quote by Lenny:
ja du hast recht. bei nächsten mal bitte ich auch um weniger rücksicht =D

thailändisch ist noch schärfer als koreanisch oder?

Thai ist viel viel schärfer als Koreanisch !
für die Thais ist die Koreanische Schärfe ein Witz ;-)
Ich rede aber von Gerichten in Thailand oder in Laos und nicht über viele Thai Gaststätten in Deutschland ....
wer in Berlin mal Original Thai Gerichte ( Schärfe ) probieren möchte dem empfehle ich im Sommer mal den Preussen Park an der Konstanzer Strasse an den Wochenenden zu besuchen ...
nebenbei auch mal ein Tipp mit dem Stammtisch Leuten vorbeizuschauen ;-)
Lenny #15
Member since Jun 2009 · 121 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Ah ok, vielen Dank.

Ich empfinde die koreanische Schärfe als angenehm. Es ist zwar scharf, aber es macht den Geschmack nicht kaputt. Aber ist ja alles gewohnheitssache.
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2020-02-28, 04:09:55 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz