Forum: Overview Sonstiges Off-Topic RSS
Neonazis haben ein Schloss in Trebnitz an der Saale gekauft
Im Ort kümmert das niemanden so richtig
Page:  1  2  next  
This ad is presented to unregistered guests only.
kapuziner (Guest) #1
No profile available.
Link to this post
Subject: Neonazis haben ein Schloss in Trebnitz an der Saale gekauft
Doch Landkreis und Innenministerium befürchten, dass die Rechtsextremen ein Schulungszentrum einrichten wollen. Es wäre nicht der erste Versuch.

Thomas Wulff und Axel Schunk heißen die neuen Besitzer der um 1700 erbauten Vierflügelanlage am Rande von Trebnitz - das hat außerhalb des Dörfchens erhebliche Wellen ausgelöst. Denn gerade Wulff gilt in der deutschen Neonazi-Szene als große Nummer. Wulff, der sich nach einem ehemaligen SS-Obergruppenführer auch "Steiner" nennt, ist mehrfach wegen Volksverhetzung und der Verwendung verbotener Symbole verurteilt. Zudem sitzt er im Bundesvorstand der NPD, der Rechtsextreme galt als enger Freund des inzwischen verstorbenen Partei-Anwalts Jürgen Rieger. Schunk war einst "Bundesfahrtenführer" der inzwischen verbotenen Wiking-Jugend.

Und die Leute im Ort? Der Verfall der Schlossanlage sei doch eine Schande, sagt der Trebnitzer, der mit seiner Tochter unterwegs ist. So sieht es auch der alte Schäfer: "Ich fände es ja schön, wenn hier endlich mal was passiert". Außerdem, "mir haben diese Leute doch nichts getan". Dann allerdings pausiert er einen Moment und meint: "Andererseits, was die Rechten neulich wieder bei dieser Demo in Dresden gemacht haben", das sei schon eine Schande. Dann schaut er wieder hinüber zu dem Schloss.
Quelle: Spiegel Online: Schloss Trebnitz in brauner Hand

Meine Meinung:
Menschen die so dumm sind und das leben einfach nicht verstanen haben.

Fat Joe und Liddle Joe hätten auf pößneck und tribnetz fallen sollen , mein voller ernst.
This post was edited on 2010-02-23, 23:13 by iGEL.
Edit reason: Quelle hinzugefügt
henchan (Former member) #2
No profile available.
Link to this post
Fat Joe und Liddle Joe hätten auf pößneck und tribnetz fallen sollen , mein voller ernst.

Kann es sein, dass du auch einen kleinen Schuss hast ?
kapuziner (Guest) #3
No profile available.
Link to this post
nö, wenn ich mir angucke was die nazis den juden angetan haben. dafür gibt es keine entschuldigung.

nur mal als bsp. :

die haben alte menschen in räume rein gstopft wo man weder stehen noch liegen kann und sie tage lang schreien lassen.

was sind das für leute ?
Avatar
iGEL (Administrator) #4
User title: 이글
Member since Jan 2005 · 3493 posts · Location: Berlin
Group memberships: Administratoren, Benutzer
Show profile · Link to this post
Moin!

Die Nazis haben bestialisches gemacht, keine Frage. Aber kann man Unrecht mit Unrecht aufwiegen? Atombomben werfen ist auch nicht gerade nett.

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Avatar
orosee #5
User title: Ernst ist anders.
Member since Oct 2009 · 1429 posts · Location: Itaewon-dong, Seoul
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post #3
@ Kapuziner: Ja, aber sie haben auch die Autobahnen gebaut!

Mal ehrlich, Dein Geschichtsverstaendnis kommt etwas naiv rueber. Die Amis haben im Irak doch auch Menschen in Zellen gepackt und tagelang schreien lassen. Hast Du kein besseres Beispiel finden koennen?
(\_ _/)
(='.'=)
('')_('')
henchan (Former member) #6
No profile available.
Link to this post
kapuziner ist wohl wieder einer dieser Trolls.....
Avatar
orosee #7
User title: Ernst ist anders.
Member since Oct 2009 · 1429 posts · Location: Itaewon-dong, Seoul
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Wohl wahr... kann man das Thema eigentlich loeschen oder abschliessen, mit Korea hat das ja eh nicht viel zu tun, und fuer deutsche Geschichte '33-'45 gibt es im Internet sicher genug Foren.
(\_ _/)
(='.'=)
('')_('')
Avatar
Bauschi #8
User title: 바우시
Member since Oct 2006 · 270 posts · Location: Heidelberg
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
@orosee: Hitler hat zwar die Autobahnen bauen lassen, aber es war nicht seine Idee. Die Pläne, Autobahnen zu bauen, bestanden schon einige Zeit, bevor Hitler an die Macht kam. Er hat nur die Pläne in die Tat umgesetzt, weil es die perfekte Propaganda war; aber wäre er nicht an die Macht gekommen, wären die Autobahnen früher oder später auch gebaut worden. http://de.wikipedia.org/wiki/Autobahn#Deutschland

Deshalb bekomme ich immer Schüttelanfälle, wenn jemand ankommt und sagt: "Hitler war scheiße, aber auch er hat mal was gutes getan"... es ist schlichtweg falsch.

Zur eigentlichen Diskussion: Ich weiß zwar nicht so ganz, was das Thema hier soll, aber wo kämen wir denn hin, wenn überall da eine Atombombe fallen würde, wo uns was nicht passt? Außerdem wirkt sich eine Atombombe nicht allein auf Nazis negativ aus, sondern auf alle Lebewesen in der Umgebung.
Bauschi | 바우시 blog.fbausch.de
Kiva.org
Avatar
orosee #9
User title: Ernst ist anders.
Member since Oct 2009 · 1429 posts · Location: Itaewon-dong, Seoul
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
@Bauschi: Ja aber genau das habe ich doch gesagt:

Ja, aber sie haben auch die Autobahnen gebaut!

Weil das Argument doch immer kommt... oder das Mutterbild im III Reich...

Jedenfalls, Hitler war ja auch Der Fuehrer und nicht Der Denker, er musste sich nichts ausdenken, sondern nur den Befehl geben...  :rolleyes:

Und jetzt macht mal bitte das Thema zu, oder einer redet ueber Atombomben in Nordkorea bzw. Bars mit Nazithematik in Suedkorea.
(\_ _/)
(='.'=)
('')_('')
Avatar
딸기 티안 #10
Member since Jan 2010 · 1175 posts · Location: Seoul - Jungrang-gu
Group memberships: Benutzer, Stammtische Korea
Show profile · Link to this post
apropos nazis bars in korea ... die hitlerbar in seoul hat dicht gemacht oder ?
goom (Guest) #11
No profile available.
Link to this post
da gab es wohl eine bar die von nazis für nazis war ?

das ist ja der hammer. wie schelcht ey.

mit wird gerade übel.

mfg
björni
Avatar
iGEL (Administrator) #12
User title: 이글
Member since Jan 2005 · 3493 posts · Location: Berlin
Group memberships: Administratoren, Benutzer
Show profile · Link to this post
Moin!

Meinst du diese bar, Tian? http://www.pusanweb.com/feature/hitlerbar/ Die ist seit 2003 umgebaut.

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
goom (Guest) #13
No profile available.
Link to this post
hät ich das gewußt, wär ich da dochmal hingefahren und alle ausgelacht die da drinne sitzen und denen gezeigt wie dumm sie sind.

schade.
Avatar
딸기 티안 #14
Member since Jan 2010 · 1175 posts · Location: Seoul - Jungrang-gu
Group memberships: Benutzer, Stammtische Korea
Show profile · Link to this post
In reply to post #12
Quote by iGEL:
Moin!

Meinst du diese bar, Tian? http://www.pusanweb.com/feature/hitlerbar/ Die ist seit 2003 umgebaut.

Gruß, Johannes

ahh genau danke Igel, hatte mal vor Jahren Bilder auf DCInside gesehen ... Meine Frau meinte aber mal irgendwan das die bar nicht mehr aufhat.

@goom
oh bitte ...  :rolleyes:
Avatar
orosee #15
User title: Ernst ist anders.
Member since Oct 2009 · 1429 posts · Location: Itaewon-dong, Seoul
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Warum nicht...? Thema ist thema, und wenn sich genug Leute beschwert haben, verschwindet das halt wieder. Wobei in Korea der Grund auch sein kann, dass sich die Bar an sich totgelaufen hat. Eine Rommel Bar gab es ja auch mal, m.W. sind die aber alle weg. In Bangkok war ich mal in ner sowjetisch thematisierten Bar und auch in einer Mao Bar. Beides zertifizierte Massenmoerder, die allerdings ihre Kriege gewonnen haben. In Europa stellt man Buddhastatuen die Auslage und setzt Lampenschirme drauf. Oder man schlaegt in Kambodscha die Koepfe ab und auktioniert sie/stellt sie ins Museum. Oder der Buddha sitzt auf dem Fussboden. Ist ja nicht immer boese gemeint, sondern oft nur Unwissen.

Genauso kann man sich aufregen, dass in Korea anders gewuerzt wird als zuhause. Leben und leben lassen. Was ist eine Nazibar (die ja nicht von Nazis betrieben wurde!) in Korea gegen tausende gewalttaetige Nazis in Russland?  :nuts:
(\_ _/)
(='.'=)
('')_('')
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Page:  1  2  next  
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2021-01-26, 17:00:43 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz