Forum: Overview Koreanische Sprache - 한국어 / Deutsche Sprache - 독일어 RSS
Made in Germany auf Koreanisch
This ad is presented to unregistered guests only.
Avatar
Bauschi #1
User title: 바우시
Member since Oct 2006 · 270 posts · Location: Heidelberg
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Subject: Made in Germany auf Koreanisch
Hi,
ich würde gerne von euch wissen, wie ihr "Made in Germany" auf Koreanisch sagen würdet.

Danke schonmal im Voraus.
Bauschi | 바우시 blog.fbausch.de
Kiva.org
joe #2
Member since Aug 2008 · 40 posts · Location: Berlin
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
"독일산" oder "독일제품"
Gummibein #3
Member since Feb 2008 · 881 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Stimme meinem Vorredner natürlich zu aber "Made in Germany" mit positivem und "Made in Hong-Kong" mit nicht immer postiven Beigeschmack hat sich IMHO quasi als Markenzeichen etabiliert. Sie stehen für sich während z.B. Made in (beliebiges Land) einer Übersetzung bedarf. Wegen dieser Beliebigkeit versucht ja z.B. die Firma Cannondale die Variation "Handmade in USA" als Marke zu etablieren.

Ein weiterer Anglizismus wird die Koreaner wohl nicht umbringen, also wie wäre es mit "Made in Germany" als Übersetzung für "Made in Germany?" :)
Avatar
orosee #4
User title: Ernst ist anders.
Member since Oct 2009 · 1429 posts · Location: Itaewon-dong, Seoul
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In diesen globalisierten Zeiten sieht man eigentlich auch immer oefter Sachen wie "Designed in Germany". Wobei die Chinesen vielleicht endlich mal "Copied from Germany" anwenden sollten!
(\_ _/)
(='.'=)
('')_('')
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2020-12-01, 08:48:13 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz