Forum: Overview Korean Wave / German Lifestyle - 문화탐방 RSS
Sung-Hyung Cho: Endstation der Sehnsüchte
Page:  1  2  next  
This ad is presented to unregistered guests only.
DKG-Hamburg #1
Member since Jun 2008 · 1234 posts
Group memberships: Benutzer, Stammtische Norddeutschland
Show profile · Link to this post
Subject: Sung-Hyung Cho: ENDSTATION DER SEHNSÜCHTE
Kinostart am 29.10.09

ENDSTATION DER SEHNSÜCHTE


Teilnahme bei der BERLINALE 2009 - PANORAMA: Nach FULL _meta_L VILLAGE der neue Heimatfilm von Sung-Hyung Cho: Ein deutsches Dorf in Südkorea...

Offizielle Filmpage: http://www.zorrofilm.de/de/profile.php?id=220

Drei Frauen auf der Suche nach Heimat kehren nach über dreißig Jahren zurück in ein Südkorea, das nicht mehr ihres ist. Sie haben in den Sechziger Jahren alles zurückgelassen, auch ihre Kinder, um als Gastarbeiterinnen nach Deutschland zu gehen. Sie haben sich perfekt assimiliert in dem neuen Land und sich doch immer nach dem alten gesehnt. Jetzt haben sie ihren Traum wahr gemacht und ihre deutschen Ehemänner mitgenommen nach Dogil Maeul, das „Deutsche Dorf“, das eigens für Leute wie sie errichtet wurde: Yong-Sook, Woo-Ja und Chun-Ja sind als reiche Rentnerinnen zurückgekehrt und zur Touristenattraktion geworden. Denn das Dorf in der malerischen Bucht mit den roten Ziegeldächern und den sauberen Vorgärten ist tatsächlich deutscher als deutsch, es gibt sogar Vollkornbrot und Bockwürste. Eine skurrile Kulisse, in der Touristen durch ihre Vorgärten trampeln und die Ehemänner als „Langnasen-Opas“ belachen, bis die Polizei eingreift.
Es ist ihre neue, alte Heimat, in die ihnen Willi, Ludwig und Armin mit über siebzig Jahren aus Liebe gefolgt sind. Und doch fehlt den Frauen etwas. Denn „Am Abend, wenn die Sonne untergeht, kommt das Heimweh. Egal, ob du 40, 50 oder 60 bist.“ Das war in Deutschland so, wo sie die Hälfte ihres Lebens verbracht haben und doch immer fremd blieben. Und das ist jetzt in Südkorea so, wo sie nicht mehr nahtlos an ihre alten Wurzeln anknüpfen können. Sie tragen traditionelle, koreanische Trachten in Wohnzimmern mit Schrankwänden aus deutscher Eiche. Wenn ihre Ehemänner über mangelnde Ordnung und Disziplin der Koreaner schimpfen, können sie das gut nachvollziehen. Und doch macht es sie glücklich, wenn der Gatte mit Hingabe koreanische Volkstänze erlernt.

Mit diesem kulturellen Spagat ist die Regisseurin Sung-Hyung Cho aus eigener, biografischer Erfahrung vertraut. Ihre humorvolle, einfühlsame Beobachtung der drei Ehepaare spürt ganz bewusst und mit gemischten Gefühlen der Frage nach, was Heimat eigentlich ist und ob man sie wieder finden kann.

Der Film wird u.a. in diesen Hamburger Kinos gezeigt:
Abaton
http://kino-fahrplan.de/programm/abaton
Elbe
http://kino-fahrplan.de/programm/elbe
DKG-Hamburg #2
Member since Jun 2008 · 1234 posts
Group memberships: Benutzer, Stammtische Norddeutschland
Show profile · Link to this post
Wer schaut sich den Film an? :rolleyes:
DKG-Hamburg #3
Member since Jun 2008 · 1234 posts
Group memberships: Benutzer, Stammtische Norddeutschland
Show profile · Link to this post
Die Regisseurin Sung-Hyung Cho wird am 6. November bei der 19 Uhr-Vorstellung im Hamburger Abaton anwesend sein! :cool:
Avatar
Soju #4
Member since Jan 2007 · 2277 posts · Location: München
Group memberships: Benutzer, Stammtische Süddeutschland
Show profile · Link to this post
Servus Nordlichter :-),

Also ich habe mir den Film gestern beim "Asia Filmfest" in München angesehen und kann den Film nur empfehlen ;-)
Der Film ist wirklich sehr professionell und die Protagonisten um Willi, Ludwig und Armin sind wirklich sehr Witzig :-)
Bitte kommt zahlreich ins Kino den die ersten Wochen sind sehr Wichtig ob ein Film es schaft erfolgreich zu werden :-)
Bin auch sehr positiv von der Regisseurin "Sung-Hyung Cho" beeindruckt die wirklich sehr Cool drauf ist ...
Nebenbei ist der Film auch beim Busan Fillmfest sehr erfolgreich gelaufen!

Also bitte Film anschauen und wem's gefallen hat bitte weitererzählen !
Avatar
Soju #5
Member since Jan 2007 · 2277 posts · Location: München
Group memberships: Benutzer, Stammtische Süddeutschland
Show profile · Link to this post
Schönes Video bei Spiegel Online:

http://www.spiegel.de/video/video-1029705.html
DKG-Hamburg #6
Member since Jun 2008 · 1234 posts
Group memberships: Benutzer, Stammtische Norddeutschland
Show profile · Link to this post
In reply to post #3
Quote by DKG-Hamburg on 2009-10-29, 22:11:
Die Regisseurin Sung-Hyung Cho wird am 6. November bei der 19 Uhr-Vorstellung im Hamburger Abaton anwesend sein! :cool:

Stand gerade: Noch 78 freie Plätze von 132 für diese Vorstellung
http://www.abaton.de/
Avatar
Soju #7
Member since Jan 2007 · 2277 posts · Location: München
Group memberships: Benutzer, Stammtische Süddeutschland
Show profile · Link to this post
Schade, so wenig :-(
Machts doch mal ein wenig mehr Werbung das des Kino voll is :-)
Bei uns war nebenbei auch die Tochter eines der Protagonisten im Kino vertreten ;-)
gianola82 #8
Member since Jun 2005 · 105 posts · Location: Zürich
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
weiss jemand, ob das Ganze auch in die koreanischen Kinos kommt.

Meine momentane Host-Mum ist auch in den 60ern nach Deutschland gegangen. Wie so viele damals, als Krankenschwester. Sie spricht immer noch sehr gut Deutsch und hat noch viele gute Erinnerungen an damals, d.h. wuerde ich mir den Film gerne mit ihr ansehen.

Anyone?

swisskimchi
Avatar
Seoulman #9
Member since Sep 2008 · 443 posts · Location: Seoul
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Auf ihrem Blog schreibt Sung-Hyung Cho:
es wäre schön, wenn der Film auch in Korea oder in USA gezeigt werden könnte. Ich denke, in naher Zukunft eher nicht, aber vielleicht später irgendwann... warum nicht(...)
Avatar
Soju #10
Member since Jan 2007 · 2277 posts · Location: München
Group memberships: Benutzer, Stammtische Süddeutschland
Show profile · Link to this post
@gianola & Seoulman
Der Film ist auch beim Busan Film Festival gelaufen,aber laut der Regisseurin "Sung-Hyung Cho" haben viele Koreanische Besucher den Film nicht verstanden, vor allem die lange Einleitung...was immer das heisst ...
Die Protagonisten hatten aber Ihren Spass beim Lauf über den Roten Teppich und einmal Star gewesen zu sein :-)
Denke mal das der Film in Korea oder den USA keinen Erfolg haben wird .... viele Koreaner werden viele witzige Aussagen der Protagonisten eher als Kritik gegenüber Korea verstehen ...und die Amis ...für die ist dieses Thema uninteressant...aber für uns Deutsche oder Koreaner die schon länger in Deutschland leben ein toller Film :-)
DKG-Hamburg #11
Member since Jun 2008 · 1234 posts
Group memberships: Benutzer, Stammtische Norddeutschland
Show profile · Link to this post
In reply to post #6
Quote by DKG-Hamburg on 2009-11-04, 14:48:
Quote by DKG-Hamburg on 2009-10-29, 22:11:
Die Regisseurin Sung-Hyung Cho wird am 6. November bei der 19 Uhr-Vorstellung im Hamburger Abaton anwesend sein! :cool:

Stand gerade: Noch 78 freie Plätze von 132 für diese Vorstellung
http://www.abaton.de/

Stand jetzt: Nur noch 25 freie Plätze ;-)
Avatar
Soju #12
Member since Jan 2007 · 2277 posts · Location: München
Group memberships: Benutzer, Stammtische Süddeutschland
Show profile · Link to this post
Cool, da wird Sie sich freuen :-)
Machts die Bude voll ;-)
DKG-Hamburg #13
Member since Jun 2008 · 1234 posts
Group memberships: Benutzer, Stammtische Norddeutschland
Show profile · Link to this post
Quote by Soju:
Cool, da wird Sie sich freuen :-)
Machts die Bude voll ;-)

Ich denke morgen Ausverkauft....nur noch 20 Plätze. :-D
DKG-Hamburg #14
Member since Jun 2008 · 1234 posts
Group memberships: Benutzer, Stammtische Norddeutschland
Show profile · Link to this post
So die Vorstellung wurde ins Große Kino verlegt und somit sind jetzt
164 freie Plätze von 281 Plätze. 8-(  :cool:
This post was edited on 2009-11-06, 11:29 by DKG-Hamburg.
Avatar
Soju #15
Member since Jan 2007 · 2277 posts · Location: München
Group memberships: Benutzer, Stammtische Süddeutschland
Show profile · Link to this post
Und wie ist es gelaufen ?
War es nun voll und hat Dir der Film gefallen ;-) ?
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Page:  1  2  next  
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2020-11-25, 12:12:01 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz