Forum: Overview Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
Mit Turkish Airlines nach Seoul?
This ad is presented to unregistered guests only.
sonbi #1
Member since May 2007 · 172 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Subject: Mit Turkish Airlines nach Seoul?
Hallo zusammen,

ist jemand von euch schon mal mit Turkish Airlines nach Seoul geflogen, und kann darüber berichten?
Mich würde besonders interessieren, wie die Anschlüsse in Istanbul klappen.
Danke schon mal!
Flo-ohne-h (Moderator) #2
Member since Jul 2009 · 2009 posts · Location: 深圳
Group memberships: Benutzer, Globale Moderatoren
Show profile · Link to this post
Ich bin mit Turkish Airlines (THY) von Düsseldorf über Istanbul nach Seoul geflogen (deren Preis war unschlagbar günstig).
Auch wenn THY nicht den besten Ruf hat, war ich positiv überrascht. Die Flugzeuge machen einen sehr neuen Eindruck, insbesondere die B777, die von Istanbul nach Seoul geflogen ist, war maximal 2 Jahre alt. Der Service der THY ist ausgezeichnet, allerdings haben die Stewardessen und Stewards (ich schätze ca. 50% der Flugbegleiter sind männlich) die Angewohnheit gegen alles, was in Gangnähe ist, zu rempeln. Etwas mehr Vorsicht wäre sicher nicht schlecht. Die Verpflegung ist gut, wenn auch für meinen Geschmack etwas wenig. Beim Flug nach Korea waren v.a. Koreaner an Bord. Dementsprechend wurde ein dem koreanischen Geschmack angepaßtes Essen serviert. Vor dem Flugzeug wurden hellblaue Einmalschlappen verteilt, auch ein Zuge-ständnis daran, daß Koreaner ständig die Schuhe ausziehen und mit Schlappen rumlaufen. Im Flugzeug gab es noch ein Set mit Nachbrille, Zahnbürste, -pasta, und mit Stützstrümpfen.

Beim Anschluß in Istanbul hatte ich keine Probleme, allerdings darf man in Istanbul erst ab einer gewissen Zeit vor Abflug in den Gatebereich durch die Sicherheitsschleuse. Ich finde das etwas lästig, aber nicht so schlimm.
sonbi #3
Member since May 2007 · 172 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Das klingt ja ganz gut, ich würde auch ab Düsseldorf fliegen, und hätte dann eine Transferzeit von 2 Stunden, meinst du das reicht? Habe irgendwo mal gelesen, dass THY nicht zu den pünktlichsten Airlines zählt, deswegen mache ich mir etwas Sorgen, dass schon der Zubringerflug aus Düsseldorf Verspätung hat.
Wie ist denn so das Bordprogramm, hat man einen eigenen Monitor? Ist die Beinfreiheit einigermassen erträglich?
Flo-ohne-h (Moderator) #4
Member since Jul 2009 · 2009 posts · Location: 深圳
Group memberships: Benutzer, Globale Moderatoren
Show profile · Link to this post
also ich hab's in 20 min geschafft, aber ich gehöre auch zu denen die recht schnell unterwegs sind. Laß Dir auf jeden Fall einen Platz möglichst weit vorne geben, dann gibt's keine Staus beim Aussteigen.

Wegen Verspätung: Du kannst auch frühere Flüge buchen, die fliegen 3 mal täglich (mindestens) von DUS. Ansonsten würde ich es drauf ankommen lassen und die 600€ kassieren, wenn sie keinen Ersatz mit weniger als 6 h Verspätung zur Verfügung stellen. Da die zum gleichen Club wie LH und Asiana gehören, solltest Du evtl. deren Verbindungen als Ausdruck mitbringen und dann im Zweifelsfall das als Alternative vorschlagen.

Beim Zubringerflug ist das Programm Standard (mehrere Audiokanäle) und mittelmäßiges Essen. Der Langstreckenflug ist mit eigenem Monitor (bei der 777 in Superqualität mit vielen Einstellmöglichkeiten, beim A340 etwas magerer). Essen ist recht gut.

Beinfreiheit für mich (185 cm) kein Problem, aber eben halt nicht wirklich bequem, wie überall in der Economy-class.
pstauvermann #5
Member since Nov 2009 · 1 post · Location: Changwon, Changwon National University
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post #1
Ich finde Turkish airlines schlichtweg meist zu teuer. Von DUS nach Seoul fliegt auch Finair und Aeroflot, wobei Hin und Rueckflug im Normalfall fuer unter 1000 EUR zu haben sind. Allerdings muss man ggf. in Helsinki bzw Moscow umsteigen. Insbesondere in Moscow kann es zu einem laengeren Aufenthalt kommen und man darf ohne Visum keinesfalls das Gebaeude verlassen.
Flo-ohne-h (Moderator) #6
Member since Jul 2009 · 2009 posts · Location: 深圳
Group memberships: Benutzer, Globale Moderatoren
Show profile · Link to this post
Also bei mir warens 454€ DUS-ICN-DUS. Viel billiger kriegt mans mit anderen Fliegern auch nicht.
sonbi #7
Member since May 2007 · 172 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Ich zahle im Feb. - Mrz.  445 Euro für DUS-Seoul-DUS mit Turkish Airlines. Billiger geht es ab Düsseldorf (im Moment) nicht. Vielleicht kommt noch mal ein Special von Finnair oder Air France, aber unter 440 Euro werden die, denke ich mal, auch nicht gehen. Air China fliegt zwar für 398 Euro ab Frankfurt, was mir aber nichts bringt, da man erstmal nach FRA kommen muß, und dann noch mal in Peking umsteigen muss.
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2019-08-25, 11:53:00 (UTC +02:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz