Forum: Overview Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
Verkehrsregeln in Korea
Page:  previous  1  2 
This ad is presented to unregistered guests only.
Gummibein #16
Member since Feb 2008 · 881 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 20729
Quote by orosee:
Weniger Radfahrer in Seoul ist ja eigentlich eine gute Sache. Jedesmal wenn ich in Deutschland bin, muss ich mich wieder daran gewoehnen, dass nun 80% der Gehwegbreite den Radlern gehoert, die dann ja auch lautlos von hinten mit 20 km/h angerast kommen... die Zeiten wo man zu zweit nebeneinander spazieren gehen konnte, sind in vielen deutschen Staedten schon lange vorbei.

Mach daraus 40+ km/h und dann merkst Du erst richtig was für ein Schwachsinn das ist Radfahrer und Fussgänger zusammenzufassen.

Andererseits wird Seoul wohl nie ein Radfahrerparadies werden, da können sich alle noch so sehr bemühen. Die Berge lassen das zumindest für den alltäglichen Verkehr nicht zu.
Flo-ohne-h (Moderator) #17
Member since Jul 2009 · 2050 posts · Location: 深圳
Group memberships: Benutzer, Globale Moderatoren
Show profile · Link to this post
In reply to post ID 20722
Quote by Uhu on 2009-10-29, 10:00:
Glaube das mit den Rädern kommt davon, dass die Fahrradkultur auf der Straße, also net in nem Park oder so, noch nicht so ausgereift ist wie hier. Hatte in Bundang gewohnt und auf den Straßen war teilweise auch immer ein Radweg, auf dem habe ich die knapp 9 Monate nie jemanden mit dem Rad fahren sehen, er wurde eben als Gehweg mitbenutzt. Selbst ich hatte mir dann teilweise angewohnt darauf zu laufen.

So ganz stimmt das nicht. Mir kommen auf den ca. 2 km in Jeonju normalerweise 2-3 Radfahrer entgegen. Die sind aber meistens deutlich langsamer unterwegs. Ich haben den Eindruck, daß viele keine so gute Kondition haben.
Uhu #18
Member since Jun 2008 · 401 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Vielleicht liegt das an den regionalen Unterschieden. Jeonju ist ja doch ländlicher als Bundang. In Bundang bzw. im Großraum Seoul fahren wohl eher wenige Leute mit dem Radl rum, da es um einiges gefährlicher ist. In den Parkanlagen sieht man jedoch des öfteren Radler.
Flo-ohne-h (Moderator) #19
Member since Jul 2009 · 2050 posts · Location: 深圳
Group memberships: Benutzer, Globale Moderatoren
Show profile · Link to this post
Quote by Uhu:
Vielleicht liegt das an den regionalen Unterschieden. Jeonju ist ja doch ländlicher als Bundang.

Vermutlich hast Du recht
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Page:  previous  1  2 
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2020-10-31, 22:59:33 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz