Forum: Overview Korean Wave / German Lifestyle - 문화탐방 RSS
ASIA Filmfest München & Berlin
vom 29.10 - 8.11 in München umnd vom 13.11-15.11 in Berlin
This ad is presented to unregistered guests only.
Avatar
Soju #1
Member since Jan 2007 · 2277 posts · Location: München
Group memberships: Benutzer, Stammtische Süddeutschland
Show profile · Link to this post
Subject: ASIA Filmfest München & Berlin
Auch dieses Jahr gibt es wieder das ASIA Filmfest in München und Berlin :-)
Dieses Jahr gibt es ein Park Chan Wook Special :-)
Das gesamte Programm natürklich zu finden auf der Homepage wie folgt:
http://www.asiafilmfest.de/

Bin auf alle Fälle vor Ort anzutreffen :-)
This post was edited on 2009-10-19, 19:59 by Soju.
AsiaFilmfest (Guest) #2
No profile available.
Link to this post
Subject: Asia Filmfest
Herzlich willkommen auf dem Asia Filmfest 2009


Wir freuen uns, Sie bereits zum sechsten Mal auf Deutschlands größten asiatischen Filmfestival begrüßen zu dürfen.

Ab dem 29. Oktober zeigen wir Ihnen im Gloria Palast und Mathäser elf Tage lang über 50 sensationelle Filme aus China, Hongkong, Japan, Südkorea, Thailand und Taiwan auf der großen Leinwand. Vom 13. bis 15. November wird eine Auswahl von zehn Filmen im UCI Zoo Palast in Berlin zu sehen sein

Ein Fest für die Sinne! Ob historische Epen, Klassiker, Meisterwerke, Animes, packende Dramen, rasantes Actionkino oder knallbunte Comedy: Es ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Urkomisch und tief bewegend ist der Gewinner des Auslands-Oscars 2009! Die hintersinnige und gleichzeitig ergreifende Sittenkomödie DEPARTURES präsentieren wir Ihnen als diesjährigen Eröffnungsfilm. Den preisgekrönten Publikumsliebling von Yojiro Takita sahen in Japan 6 Millionen Zuschauer. Das meisterhaft musikdurchwehte Drama über die Macht der Liebe, die Kraft der Familienbande und das Glück der letzten Stunde lässt kein Auge trocken!
Gespannt sein darf man auch auf Johnnie Tos Wettbewerbsbeitrag in Cannes, das Racheepos VENGEANCE. In Anlehnung an das Gangsterkino eines Jean-Pierre Melville beweist Hongkongs Action-Impressario Nummer 1 einmal mehr sein Gespür für kunstvolle Inszenierungen. VENGEANCE bietet seinem Publikum – mit der französischen Legende Johnny Hallyday in der Hauptrolle – verblüffenden Einfallsreichtum, Witz und nicht zuletzt fabelhaft choreographierte Schießereien.
Der südkoreanische Regiemeister Park Chan-wook (OLDBOY) ist mit seinem neuen Werk, dem skandalösen Vampirmelodram THIRST, zurück. Seinen ambitioniertesten Film bezeichnet er selbst als seinen bislang düstersten, heftigsten und erotischsten Ausflug in die Filmlandschaft. Zu Recht wurde THIRST in Cannes vom Publikum gefeiert und mit dem Preis der Jury ausgezeichnet. Grund genug mitzufeiern! Wir ehren Park Chan-wook mit einer umfangreichen Filmreihe.
Zu weiteren Highlights zählen das opulente Schlachtengemälde RED CLIFF, der teuerste und erfolgreichste China-Film aller Zeiten, inszeniert vom Action-Maestro John Woo (MISSION: IMPOSSIBLE II). Das exzessive Action-Spektakel verbindet eine wahrlich epische Geschichte mit starken Charakteren; Chris Nahon (KISS OF THE DRAGON, DAS IMPERIUM DER WÖLFE) schickt in BLOOD: THE LAST VAMPIRE ein bildschönes Vampir-Mädchen gegen allerlei untote Bösewichte in den Kampf; THE SWORD WITH NO NAME ist epische Action-Extravaganz, die Korea mit wehenden Fahnen in den HERO- und TIGER & DRAGON-Ring schickt. Anime-Freunde aufgepasst! EVANGELION: 2.0 YOU CAN (NOT) ADVANCE feiert seine Deutschlandpremiere auf dem Festival; knallhart (CROWS ZERO II) und knallbunt (YATTERMAN) geht’s wieder bei Kultregisseur Takashi Miike zur Sache: und, Jackie Chan sorgt für Recht und Ordnung in dem düsteren Gangsterdrama SHINJUKU INCIDENT; Donnie Yen ist IP MAN, jener Großmeister des Wing Chun; einer der größten japanischen Filme 2009 ist das bildgewaltige, in stylishe CGI-Ästhetik getauchte Fantasy-Event GOEMON, einer der größten chinesischen Blockbuster 2009 ist der würdige INFERNAL AFFAIRS-Nachfolger OVERHEARD von den Schöpfern des Originals, Alan Mak und Felix Chong.
Und dann haben wir noch ein deutsches Dorf in Südkorea... Die ausgezeichnete Doku ENDSTATION DER SEHNSÜCHTE handelt von drei Frauen auf der Suche nach Heimat. Sie kehren nach über dreißig Jahren zurück in ein Südkorea, das nicht mehr ihres ist. Ein Film über Rückkehr, Aufbruch, gemeinsames Älterwerden und doppelte Heimat von der Regisseurin Cho Sung-hyung.
Außerdem erwarten Sie wieder die Asia Matinee-Vorstellungen und ein großes Asia Spezial mit illustren Klassikern in den kommenden Tagen…

Entdecken Sie mit uns die bunte Welt Asiens.

Wir freuen uns auf Sie.
Ihr Asia Filmfest-Team


AFF09 PROGRAMM

Asia Eröffnung
DEPARTURES (Japan 2008, Regie: Yôjirô Takita)

Asia Abschluss
VENGEANCE (Hongkong / Frankreich 2008, Regie: Johnnie To)

Special Presentation
BLOOD: THE LAST VAMPIRE (Hongkong / Japan / Frankreich 2009, Regie: Chris Nahon)

China / Hongkong
ASSEMBLY (Hongkong / China 2007, Regie: Feng Xiaogang)
BEAST STALKER, THE (Hongkong 2008, Regie: Dante Lam)
CONNECTED (China / Hongkong 2008, Regie: Benny Chan)
IP MAN (Hongkong 2008, Regie: Wilson Yip)
OVERHEARD (Hongkong 2009, Regie: Felix Chong & Alan Mak)
RED CLIFF (China 2009, Regie: John Woo)
SHINJUKU INCIDENT (Hongkong 2009, Regie: Derek Yee)
THE SNIPER (Hongkong 2009, Regie: Dante Lam)

Taiwan
CAPE NO.7 (Taiwan 2008, Regie: Te-Sheng Wei)
INVITATION ONLY (Taiwan 2009, Regie: Kevin Ko)

Südkorea
CHAW (Südkorea 2009, Regie: Shin Jeong-won)
A FROZEN FLOWER (Südkorea 2008, Regie: Yoo Ha)
THE GOOD THE BAD THE WEIRD (Südkorea 2008, Regie: Kim Jee-woon)
SECRET SUNSHINE (Südkorea 2007, Regie: Lee Chang-dong)
THE SWORD WITH NO NAME (Südkorea 2009, Regie: Kim Yong-gyun)
THIRST (Südkorea 2009, Regie: Park Chan-wook)

Japan
CROWS ZERO II (Japan 2009, Regie: Takashi Miike)
EVANGELION: 2.0 YOU CAN (NOT) ADVANCE (Japan 2009, Regie: Masayuki & Kazuya Tsurumaki)
GOEMON (Japan 2009, Regie: Kazuaki Kiriya)
ICHI - DIE BLINDE SCHWERTKÄMPFERIN (Japan 2008, Regie: Fumihiko Sori)
K-20: LEGEND OF THE MASK (Japan 2008, Regie: Shimako Sato)
LOVE EXPOSURE (Japan 2008, Regie: Sion Sono)
SAMURAI PRINCESS (Japan 2009, Regie: Kengo Kaji)
VAMPIRE GIRL VS. FRANKENSTEIN GIRL (Japan 2009, Regie: Yoshihiro Nishimura & Naoyuki Tomomatsu)
YATTERMAN (Japan 2009, Regie: Takashi Miike)

Thailand
FIREBALL (Thailand 2009, Regie: Thanakorn Pongsuwan)

Park Chan-Wook Filmreihe
JOINT SECURITY AREA (Südkorea 2000, Regie: Park Chan-wook)
OLDBOY (Südkorea 2003, Regie: Park Chan-wook)
LADY VENGEANCE (Südkorea 2005, Regie: Park Chan-wook)
I'M A CYBORG, BUT THAT'S OK (Südkorea 2006, Regie: Park Chan-wook)

Asia Doku
ENDSTATION DER SEHNSÜCHTE (Deutschland / Südkorea 2009, Regie: Cho Sung-hyung)

Asia Spezial
LADY SNOWBLOOD (Japan 1973, Regie: Toshiya Fujita)
ENTER THE DRAGON (Hongkong / USA 1973, Regie: Robert Clouse)
DIE FLIEGENDE GUILLOTINE (Hongkong 1975, Regie: Meng Hua Ho)
POLICE STORY (Hongkong 1985, Regie: Jackie Chan)
AKIRA (Japan 1988, Regie: Katsuhiro Ôtomo)
ONCE UPON A TIME IN CHINA (Hongkong 1991, Regie: Tsui Hark)
BLACK MASK (Hongkong 1996, Regie: Daniel Lee)
THE ODD ONE DIES (Hongkong 1997, Regie: Patrick Yau)
PERFECT BLUE (Japan 1998, Regie: Satoshi Kon)
SAMURAI FICTION (Japan 1998, Regie: Hiroyuki Nakano)
BLESSING BELL (Japan 2002, Regie: Sabu)
SAKURAN - WILDE KIRSCHBLÜTE (Japan 2006, Regie: Mika Ninagawa)
DAINIPPONJIN - DER GROSSE JAPANER (Japan 2007, Regie: Hitoshi Matsumoto)

Asia Matinee
KIDS RETURN (Japan 1996, Regie: Takeshi Kitano)
KIKUJIROS SOMMER (Japan 1999, Regie: Takeshi Kitano)
ADRENALINE DRIVE (Japan 1999, Regie: Shinobu Yaguchi)
WATERBOYS (Japan 2001, Regie: Shinobu Yaguchi)

Den Spielplan für München gibt es hier zum Download

Das Programmheft für München gibt es hier zum Download

Ab Freitag wird das Programmheft auch im Mathäser Filmpalast und Gloria Palast ausliegen.

[Image: http://s8.directupload.net/images/091021/mg94urkj.jpg]
Avatar
Soju #3
Member since Jan 2007 · 2277 posts · Location: München
Group memberships: Benutzer, Stammtische Süddeutschland
Show profile · Link to this post
Hallo Jungs,

Danke fürs reinstellen und für das tolle Programm das Ihr auch wieder dieses Jahr zusammengestellt habt :-)
man sieht sich nächste Woche ;-)
Hoffentlich gibts wieder den Gratis Prosecco :-)

Grüsse :-)
2Face #4
Member since Feb 2009 · 231 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Moin Moin
Aus dem Norden

Super Programm !!!!
So viele Perlen  8-(
Das macht es nur noch schlimmer nicht hingehen zukönnen. :'(
Naja.... :-/
Viel Spass an alle die hingehen .
Avatar
Soju #5
Member since Jan 2007 · 2277 posts · Location: München
Group memberships: Benutzer, Stammtische Süddeutschland
Show profile · Link to this post
Servus 2Face,

Kannst ja mal vieleicht mal ein Wochenende vom 13.11-15.11 in Berlin einplanen, vieleicht können wir das mit einen kleinen Treffen & Fussball mit Henchan verbinden :-)

Grüsse :-)
AsiaFilmfest (Guest) #6
No profile available.
Link to this post
Hallo,

der Spielplan für Berlin wird voraussichtlich dieses Wochenende auf unserer Webpage zum Download bereit stehen.

Und ja, es gibt wieder Prosecco :-)
2Face #7
Member since Feb 2009 · 231 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post #5
Moin Moin Soju

Mitte November ,da bin ich mir ziemlich sicher, wird bei mir nix. :-(
Trotzdem viel Spass an alle!! :-)
Avatar
Soju #8
Member since Jan 2007 · 2277 posts · Location: München
Group memberships: Benutzer, Stammtische Süddeutschland
Show profile · Link to this post
Hallo,
Wie schon vermutet kommt die Koreanische Regisseurin "Sung-Hyung Cho" am 01.11 zur Vorführung Ihres neuen Filmes "Endstation der Sehnsüchte" um 15:30 zum Gloria Palast :-) Nach dem Film hat man die Möglichkeit Ihr Fragen über den Film zu stellen.

Freu mich schon :-)
This post was edited on 2009-10-25, 08:27 by Soju.
AsiaFilmfest (Guest) #9
No profile available.
Link to this post
Hallo,

den Spielplan für Berlin gibt es hier zu sehen.
Avatar
Soju #10
Member since Jan 2007 · 2277 posts · Location: München
Group memberships: Benutzer, Stammtische Süddeutschland
Show profile · Link to this post
Auf gehts heute zu Filmfest :-)
Heute ist der Start mit dem Oscar Gewinner aus Japan " Departures" mit anschliesender Party:-) und morgen gibts Double Feature aus Korea mit "Thirst" und "Chaw" ...bin persönlich leider erst morgen am Start ;-)
This post was edited on 2009-10-29, 11:47 by Soju.
Avatar
Soju #11
Member since Jan 2007 · 2277 posts · Location: München
Group memberships: Benutzer, Stammtische Süddeutschland
Show profile · Link to this post
Gestern habe ich "Thirst" und "Chaw" gesehen und beide Filme habe ich genossen:-)
Bin heute wieder am Start :-)
falls noch jemand am Überlegen ist...es gibt Freibier :-) ist zwar Tiger Beer aber doch auch sehr Geniesbar, also nix wie hin ;-)
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2020-10-19, 17:36:11 (UTC +02:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz