Forum: Overview Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
Elektronisches korean-german wörterbuch
This ad is presented to unregistered guests only.
rabu3a #1
Member since Mar 2008 · 62 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Subject: Elektronisches korean-german wörterbuch
 annyeong haseyo!^^

ich bräuchte mal dringend (dringend!!!!) eure hilfe!!

ich bräuchte auf die schnelle ein "korean-german "  or " german-korean" ( it doesnt matter)
elektronisches wörterbuch.

ich brauch es für meine korean studies. ich weiss ich kann auch ein normales wörterbuch nehmen, aber das normale raubt mir noch den letzten nerv.

also bitte!!! wenn ihn wisst wo ich so einen bekommen könnte ( auch gebraucht ), dann sagt mir bescheid.! gomaweo.

 er soll aber bitte nicht 200€ kosten . unter 150€ wäre angebracht!^^

tausend danke! ( ihr seid die besten.^^)
Uhu #2
Member since Jun 2008 · 401 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Das Thema gabs hier schonmal, einfach mal die Suchfunktion nutzen, soweit ich weiss gibt es kein gutes Deutsch- Koreanisches elektronisches Wörterbuch. Falls du dennoch eins findest, dann kannst das ja hier mal sagn :)
DKG-Hamburg #3
Member since Jun 2008 · 1234 posts
Group memberships: Benutzer, Stammtische Norddeutschland
Show profile · Link to this post
Z.B. http://forum.meet-korea.de/thread/2855-Elektronisches-Woer…
DKG-Hamburg #4
Member since Jun 2008 · 1234 posts
Group memberships: Benutzer, Stammtische Norddeutschland
Show profile · Link to this post
Und hier http://forum.meet-korea.de/thread/414-Elektronisches-Dicti…
damm #5
Member since Apr 2008 · 378 posts · Location: Berlin
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
einige Geräte von iRiver (z.B. D150) hat deutsch-koreanisches und koreanisch-deutsches Wörterbuch. aber ich denke, man muss das von Korea bestellen, also nicht bestellbar in Deutschland.
sonbi #6
Member since May 2007 · 172 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Weiß jemand, welches Kor.-Deu. Wörterbuch auf den iRiver Geräten installiert ist, und wie umfangreich es ist?
Auf der Homepage von iRiver ist das nicht genau ersichtlich....
Ich vermute, es wird nicht so umfangreich sein, wie das (leider nicht so gute) Minjung Essence Koreanisch-Deutsch-Wörterbuch.
DKG-Hamburg #7
Member since Jun 2008 · 1234 posts
Group memberships: Benutzer, Stammtische Norddeutschland
Show profile · Link to this post
In reply to post #5
Quote by damm:
einige Geräte von iRiver (z.B. D150)

Sieht so aus http://www.yes24.com/24/goods/3538612
sonbi #8
Member since May 2007 · 172 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Leider steht da jedoch wie gesagt nicht, welches Kor.-Deu. Wörterbuch enthalten ist, ein Wörterbuch mit beispielsweise nur 20.000-30.000 Einträgen würde so gut wie nichts bringen.
Hat von euch vielleicht jemand dieses Gerät?
damm #9
Member since Apr 2008 · 378 posts · Location: Berlin
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
auf der Webseite von iRiver steht dass es kor-deu Wörterbuch von Dusan Dong-a hat. von Dusan Dong-a gibt es jeweils zwei deu-kor u. kor-deu Wörterbücher (groß und klein) und ich vermute das in iRiver-Gerät ist das klein von beiden. aber man könnte auch eng-kor Wörterbuch und Großwörterbuch Koreanisch benutzen.
ich habe folgende Bilder gefunden:
http://www.iriver.co.kr/down/support/firmware/d/D100_1.20_…
http://www.ebuzz.co.kr/upload/content/20090710/1_03_Copy(135).jpg

hier im Video kann man auch bisschen gucken (um 01:30)
http://video.aol.co.uk/video-detail/-d100/1295147897

es sieht nicht so schlimm aus
This post was edited 3 times, last on 2009-10-20, 19:33 by damm.
Deluk #10
Member since Mar 2009 · 190 posts · Location: Seoul
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Hi,
ich hab den iRiver D100 (Koreanisches Modell) seit ca. 3 Monaten und bin zufrieden damit. Wie viele Wörter der kennt weiß ich leider nicht, aber für den "alltäglichen" Gebrauch reichts mir. Wenn man D<->Kor nichts findet, kann man ja auch E<->KOR suchen. Aber bis jetzt, hab ich das nicht gebraucht.
Der D100 kann (ich hoffe, ich hab nichts wichtiges vergessen):
D->KOR, KOR->D,
E->KOR, KOR->E,
F->KOR, KOR->F,
JAP->KOR, KOR->JAP,
E<->E und hat noch irgendwelche Englischen Enzyklopädien.

Die Bedienung funktioniert recht gut mit einer Mischung aus Touch-Screen und Tastatur. Womit man schnell und unkompliziert nach Wörtern suchen kann. Insgesamt macht das Ding einen soliden und robusten Eindruck, ist gut ablesbar und hat für mich die ideale Abmessungen.

Nachteile:
- Vokabel-Lernfunktion nur für E<->KOR.
- Kein WiFi
- Nur Koreanische Menüführung
- Etwas verschachtelte/unlogische Menüführung, keine "Favoriten" o.ä.
- Lange Bootzeiten, wenn man mal schnell was nachschlagen will.

Wenn mir nichts dazwischenkommt, komm ich zum nächsten Seoul-Stammtisch und werde ihn mitbringen, dann könnt Ihr ihn Euch mal anschauen.
Lee JM (Guest) #11
No profile available.
Link to this post
Hello.
Wie geht es Ihen?
Während Ich die information im internet surfe, sehe ich deine Frage.

Wenn du glaubwürdigen Freund in Korea habe, kann du ihn das elektrisch Wörterbuch zu kaufen bitten.
Es gibt `Dicple´ in korea, das ich heute benutze.
das kostet etwas aus 160 zu 180 Euro. bei Won(korean Vermögen) ,aus 250,000 zu 300,000.
Dicple 100 oder Dicple 150(das ist der neueste Model)

you can aslo use Vedio, Mp3, other language dictionary(but from korean to french, japanese, chinese, english, germany or from that to korean), recording,  like this....

have a nice day
gianola82 #12
Member since Jun 2005 · 105 posts · Location: Zürich
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post #1
kennt jemand ein koreanisches Woerterbuch, dass die Woerter auch in Koreanisch spricht? Die elektronischen Woerterbuecher, die ich bisher gesehen habe sprechen alle nur Englisch bzw. die jeweilige Fremdsprache, was natuerlich auch Sinn macht. Fuer Korenisch-Lernende waere es aber super, wenn das Woerterbuch Koreanische Woerter sprechen koennte.

Hat jemand mal von solch einem Woerterbuch gehoert?

danke
Avatar
EddyMI #13
User title: 통치자가 올바른요
Member since Dec 2005 · 431 posts · Location: Münster
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
So, um das Thema nochmal hervor zu holen.
Heute gab's den Glabal Translator TGA 470 von Franklin bei Karstadt in Münster statt für 99,00€ für 39,00€. Daten hier: http://de.franklineurope.com/index.cfm/produkte/translator…

Also...

Wie man auf der Produktseite sieht, benötigt man keine Brille, dagegen nachts eine Taschenlampe.
Die 400.000 Wörter sind nicht pro Sprache, sondern insgesamt vorhanden, also etwa 33.333 Wörter pro Sprache.
Somit hapert es hier und da: Auf den Ausgangsbegriff "앞에" kommt die Antwort "Nicht gefunden". Lässt man sich dagegen "vorne" übersetzen, so erhält man "앞으로".  Gibt man nur "vor" ein, so bekommt man nur das entsprechende Wort der zeitlichen Abhängigkeit. :rolleyes:

Umlaute eingeben ist etwas ungewohnt über eine Akzent-Suchtatste. Also dann: "außen" eingegeben und man erhält eine Verbesserungsliste mit dem Eintrag "Eisen"  :nuts:

Umgekehrt: "밖에" ergibt "aus (heraus), heraus".  :scared:

Soweit meine Erfahrungen nach etwa einer Stunde intensivem Ausprobierens.

Aber wie heißt es so schön: Andere Mütter haben auch schöne Töchter.

Ewald
Freundliche Grüße aus Münster, Ewald
DKG-Hamburg #14
Member since Jun 2008 · 1234 posts
Group memberships: Benutzer, Stammtische Norddeutschland
Show profile · Link to this post
In reply to post #12
Quote by gianola82 on 2009-10-25, 12:16:
kennt jemand ein koreanisches Woerterbuch, dass die Woerter auch in Koreanisch spricht? Die elektronischen Woerterbuecher, die ich bisher gesehen habe sprechen alle nur Englisch bzw. die jeweilige Fremdsprache, was natuerlich auch Sinn macht. Fuer Korenisch-Lernende waere es aber super, wenn das Woerterbuch Koreanische Woerter sprechen koennte.

Hat jemand mal von solch einem Woerterbuch gehoert?

danke

Ja auf einigen japanischen und chinesische elektronischen Wörterbücher. ;-)
DKG-Hamburg #15
Member since Jun 2008 · 1234 posts
Group memberships: Benutzer, Stammtische Norddeutschland
Show profile · Link to this post
Ich persönlich habe einen koreanischen elektronischen  Wöterbuch von Sharp aus 2005 und seit über einem halben Jahr einen IPOD Touch.  Ich würde mich eher nur noch für ein IPOD Touch entscheiden, denn alle koreanischen Top-Wörterbucher gibt es alles schon als App, aber auch koreanisches Bildwörterbuch bis hin zum Korean Slang Wörterbuch. :cool:  :-D
Beispiel einer Auswahl siehe hier http://iphone_eng.daolsoft.com/
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2020-12-01, 09:47:54 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz